Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Elekrtikproblemchen KR51/2E, Hat der Vorbesitzer alles verbastelt?
lambiman
Geschrieben am: 18.10.2008, 01:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Also Freunde Frage zum Thema

Ich habe jetzt die Schwalbe von meinem Kumpel als Patient da stehen weil die nicht recht funktionieren will

Habe nun heute geforscht und einige umbauten an der elektrik festgestellt und zwar

Die blinker waren direkt an die batterie angeklemmt

Vermutlich weil eine Elektronik Zündung verbaut ist und die damit einhergehende änderung des Bordnetzes auf 12V?(Vorbesitzer war zu faul dies auch umzurüsten)

Problem ist nun es handelt sich ja nicht um einen L-rahmen daher auch keine halterung fürs steuerteil

Ich bin nun am überlegen was ich tu bau ich komplett eine 12v anlage nach oder

muss das vielleicht garnicht hab viel gelesen das bei der L alles trotzdem 6v ist da

lichtspule usw 6v bringen ist das so?(übrigens licht funktionierte 6V 25/25 W Birne verbaut)

Zweite Möglichkeit ich habe noch ne habicht zündanlage liegen da gäbs keine

probleme mit der voltzahl aber funktioniert das dann mit dem polrad es müsste ja

eins von den Gebläsemotoren ran weil unterbrecher unten im gegensatz zur S51

Klappt das dann mit dem Zzp?

Das wars dann hoffe ihr könnt mir helfen ach und noch ein bild von stück

Gruss
Dirk

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 18.10.2008, 01:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Elektrikseitig

Hat vielleicht jemand ein Bild von nem L-Rahmen das ich mal seh wie das mit dem steuerteil realisiert wurde

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Ludwig
Geschrieben am: 18.10.2008, 01:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Du hast Sorgen so früh am Morgen... laugh.gif
Kann dir leider nicht helfen aber das musste ich mal loswerden wink.gif

Mfg Ludwig cool.gif


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
lambiman
Geschrieben am: 18.10.2008, 01:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Bin halt Nachtaktiv und was willst du noch hier tongue.gif


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 18.10.2008, 08:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo Dirk,

du bist schon recht lange dabei, aber die Forum-Regeln sind dir nicht bekannt. Ich mußte den Text dreimal lesen, um den Inhalt zu verstehen. Versuche das Ganze mal mit Satzzeichen und einem halbwegs vernünftigen Satzbau.

Also die L-Version der Schwalbe hat ne 6V-Anlage, das ist richtig. Der Hauptscheinwerfer hat aber 35/35W, statt 25/25W und ne E-Zündung.

Allerdings konnte ich dein Problem nicht so richtig rauslesen. Was funktioniert denn nicht? Warum soll die "alte" Lima gewechselt werden?

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
lambiman
Geschrieben am: 18.10.2008, 09:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Also die Schwalbe ist ein E-Modell mit einer nachgerüsteten Elektronik Zündanlage!!

Das Problem ist nun was muss ich an teilen ergänzen damit die komplette Elektrik

der schwalbe sprich blinker hupe ladeanlage funktioniert denn es ist eine 6V

Batterie drin die direkt mit dem Blinkgeber verbunden war hupe und parklicht fehlt.

Somit kann die batterie ja nicht geladen werden.

(von meinem Onkel weiss ich das er in seiner S51 Enduro Elektronik eine 12V batterie verbaut hat aber vielleicht ist das ja bei der schwalbe anders)

Ich wollt halt wissen ob ich die zündanlage so lassen kann und lediglich alles überarbeite sprich neu verlege nach schaltplan.(dementsprechen des plans der L-Modelle)

Es ist nun entscheidend was teurer wird die umrüstung auf Komplett kompatible bauteile für die elektronik Zündanlage ooooooodeerrr

Ich habe noch einen Komplette Habicht zündanlage rumliegen(die leider defekt ist Primärspule wahrscheinlich)

Würde ich diese verbauen gäbe es ja keine probleme zwecks der elektrikbauteile wie blinkgeber usw

Nur bin ich mir nicht sicher ob das dann mit dem Polrad passt da ja der Zzp der

M501 reihe verändert wurde darum sind ja dort die unterbrecher auch nach oben

gewandert.

Bei der Habicht Zündanlage allerdings ist der Unterbrecher ja unten.


Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 22.10.2008, 23:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Keiner ne Idee

Brauchsts auch nicht mehr ich glaube ich konnt der Schwalbe das Geheimnis entlocken

Es wurde eine S51 Elektronik Zündung verbaut mit 12V spulen(Grundplatten nummer 8305 1/1-100 BJ 8/84)

Damit nun die 6V biluxlampe genutzt werden konnte wurde eine 6V lichtspule 25/25 W eingelötet

Die Ladespule allerdings blieb auf 12V was ich beim nachschauen der birnen im rücklicht erkennen konnte denn da waren 12V Birnen verbaut.

Die Folge daraus ist nun das die Batterie(6V) abgeklemmt wurde was mir nicht gefällt.

Naja der Motor war eh komplett verschlissen liegt gerade bei mir auf der Werkbank wird die Tage zusammengebaut

Gruss
Dirk

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter