Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Komplett-erneuert, restauration eines Star
Odin
Geschrieben am: 22.10.2008, 18:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 1629
Mitglied seit: 22.10.2008



Hallo hallo....
Bin ein neuer hier... Benötige mal fachmännischen rat!
Ich habe einen Star komplett wieder hergestellt.. Beim Odin, war das arme Moped ganz gehörig runtergeritten! Aber ich habe es geschaft aus alt mach neu.
Allerdings habe ich sie nicht mehr in Orginalfarbe... sie ist jetzt Schwarz mit viel Chromeffekten. Morgen ist der erst Startversuch nach der erneuerung.
Nur der schieber für den gasgriff macht mir sorgen.
Er scheint zwar zu funktionieren, aber ich bin mir nicht sicher! Der weg ist irgendwie zu kurz wenn ich ihn drehe! Aber ich habe auch keine Teile und beschreibeung über die funktion. besitze zwr ein handbuch, aber da steht nichts drin. Könnte hier mir einer helfen????
gruß odin
_clap_1.gif
PME-Mail
Top
starlinerf
Geschrieben am: 22.10.2008, 20:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 207
Mitgliedsnummer.: 727
Mitglied seit: 25.07.2007



die funktion überprüfste am besten zu zweit wenn der gaser verbaut ist..wenn er nicht am flansch angeschraubt ist...hängste den zug am schieber ein...gasgriff drauf...zug am gaser einhängen..dreh den gasgriff bis zum anschlag und schau nach ob sich der kolbenschieber im gaser komplett öffnet...thats it-

ich hass die dinger...schrott ab werk...*duck un wech*... ph34r.gif
PME-Mail
Top
starlinerf
Geschrieben am: 22.10.2008, 22:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 207
Mitgliedsnummer.: 727
Mitglied seit: 25.07.2007



deswegen hab ich auch im singular geantwortet...ich hasse diese dinger, empfinde diese technik als undurchdachten schrott, der nunmal per werk unters volk verteilt wurde.. ph34r.gif ....und habe nicht geschrieben, das dieser schieber der größtmögliche schrott ist, der jemals ein werk verlassen hat. damit all ihre besitzer tatsächlich unglücklich macht/gemacht hat.... mad.gif

und dafür kassiert man gleich einen verwarnungsbalken... biggrin.gif .... thumbsup.gif
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 22.10.2008, 23:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Ich vermute er hat das widerlager nicht eingebaut

Ich weiss es ist immer viel gefummel dabei

Man brauch 4 einzelteile am lenker

Den Bouwdenzug natürlich oberhalb mit verstellung
Das Widerlager
Den Schieber
Die Drehhülse

Man hat nun den schieber und den zug hereingefummelt(achtung vorher blinkerkabel legen) dazu den bremshebelhalter mittig zwischen den beiden langlöchern im lenker positioniert

dann kommt das widerlager rein es hält die bouwdenzughülse auf abstand zum schieber wenn dies nun fehlt kann es nicht gehen

Dann fummelt man die hülse drauf dabei immer gefühl voll zu sich drehen also als würde man gas geben die hülse dreht sich dabei automatisch auf den schieber dann abstandshülse dran blinker dran fertsch

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
P-J
Geschrieben am: 22.10.2008, 23:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 618
Mitgliedsnummer.: 703
Mitglied seit: 16.07.2007



MZ hat bei den ESnen auch diese Dinger verbaut. Das war das erste was ich entsorgt habe. Da hilft auch keine Pflege. Der TS Gasriff ist auch nur um eine Spur besser. Wer ein solches Fahrzeug im Altag bewegen will sollte sich was besseres beschaffen.
Ich möchte mich bei allen "Originalis" enschuldigen wenn ich sie in irgendeiner Weise auf den Schlips geteten habe, aber wenn ihr ehrlich zu euch selbst seit hab ihr euch doch auch schon über das eine oder andere Problemchen das verbaut ist geärgert, oder nicht? hmm.gif
PME-Mail
Top
Odin
Geschrieben am: 23.10.2008, 18:35
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 1629
Mitglied seit: 22.10.2008



biggrin.gif Danke danke leute war nett. Ich habs jetzt doch fertiggefummelt.
Dat funktioniert... _clap_1.gif
Habe alle teile gehabt nur war ich so blöde und habe vergessen, den bowdenzug einzustellen... ermm.gif
Nundenn vielen dank !
Aber die Maschienen sind trotzdem unverwüstlich!!! Alter miesepeter!
Aber auf irgendeine art hast du schon recht, mit einigen bauteilen ist es wirklich nicht weit her!
aber ich mag die simsons nun mal, und da ich hier nun ein betagtes stück erbeutet habe was ich mühevoll zum leben erweckt habe, noch mehr denn je!
Selbst der Motor ist noch der erste und läuft wie ein bienchen. sicherlich noch ein paar einstellungen hier und da, aber auf lockere 65 kmh hab ich ihn gehabt!
Natürlich sinnig!!! wink.gif
es macht echt spass an mopeds zu arbeiten! Zumindest 1000 mal besser als die besch... roller von heute! würg... teilweise sehn die gut aus, aber verhungern wärend der fahrt und haben auch kein fun!!! so das wars erstmal
nochmals vielen dank für eure unterstützung!
bis später thumbsup.gif
PME-Mail
Top
starlinerf
Geschrieben am: 23.10.2008, 21:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 207
Mitgliedsnummer.: 727
Mitglied seit: 25.07.2007



ja mit dem ollen miesepeter hab ich letzten auch am meinem alltagsroller gewerkelt...es macht wirklich keinen spass...praktisch ja...fun nein.
deswegen basteln wir ja auch so gerne an unsren ossis im tiefsten westen.. biggrin.gif

man möge es uns unwürdigen verzeihen...aber wir verbessern die dinger nun mal gerne...und da gibts reichlcih zu verbessern....*g*... _console.gif


ph34r.gif
PME-Mail
Top
Odin
Geschrieben am: 24.10.2008, 17:00
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 1629
Mitglied seit: 22.10.2008



hihi... ja die Mopeds aus der früheren Spaltung unserer Nation sind und bleiben sehr beliebt! wie schon gesagt unverwüstlich wenn man weiss was man macht!
Ich hatte noch ein problem...und zwar hatte ich einen neuen bowdenzug für die kupplung...auf grund, das dieser zulang ist schleift die kupplung! nun muß ich den alten wieder einbauen! da gibt es nun verschiedene längen! woran ich nicht dachte! aber nun denn bastelt weiter und habt spass! mir gefällt es, wenn es noch talente gibt! ich werde demnächt noch ein bild hier rein bringen von meinem umbau! also bis später biggrin.gif
PME-Mail
Top
starlinerf
Geschrieben am: 24.10.2008, 23:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 207
Mitgliedsnummer.: 727
Mitglied seit: 25.07.2007



jup...mach dit.. biggrin.gif

der zug wäre üprigens kein problem...besorge dir zb bei polo reperatur-sets..die haben sie in allen arten und sorten..dann kannst du dir einen solchen zug selbst löten...

du brauchst..!

-einen heißluftfön
-lötzinn
-entfetter paste
- ne ordendliche zange zum durchbitschen vom zug...für die richtige länge.. wink.gif
-selbstredend natürlich den zug...und das zu lötende köpflein..

falls ich was vergessen habe weist mich der olle miesepeter bestimmt darauf hin.. _clap_1.gif ...brauchst dir auch keine sorgen machen ob das hält...es hält. du mußt aber unbedingt den zug am zu lötenden ende aufzwirbeln...damit der lot die einzelen fasern schön umfliessen kann...


leg ich meine hand dafür ins feuer...das hält...hat mir der olle miesepeter...äh......... P-J beigebracht..


gruß...der angewarnte michel... laugh.gif
PME-Mail
Top
Odin
Geschrieben am: 25.10.2008, 19:39
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 1629
Mitglied seit: 22.10.2008



Oh je die antwort ist nicht ab gegangen...
Also noch mal, vielen dank für den tipp, werde ich bestimmt behezigen, sobald der andere in die knie geht! aber momentan macht er es noch!
aber wenn nicht mehr, dann aber dann mach ichs wink.gif

So und nochmalig werde ich versuchen ein bild hier rüber zu holen!

es wäre nett, dazu eine ehrliche meinung von euch zu hören!

vielen dank schon im vorraus

es grüßt euch alle Tom ... alias Odin

bis in kürze

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 25.10.2008, 20:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Du solltest unbedingt das Luftleitblech am Zylinder wieder anbauen. Sonst kann es zu (vermeidbaren) Problemen kommen, wegen des geschwächten Kühlluftstroms.


Ansonsten ist die Optik wie immer Geschmackssache. Solange er fährt, sag ich immer! thumbsup.gif


mfG Christoph
PME-Mail
Top
Odin
Geschrieben am: 25.10.2008, 20:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 15
Mitgliedsnummer.: 1629
Mitglied seit: 22.10.2008



OOops das blech..das war nicht mehr dran als ich ihn bekam! oh wunderbar,das du mich darauf aufmerksam gemacht hast! supi
da muß ich gleich schauen, das ich das selbige noch erwerben kann!
ist das denn wirklich so ein problemfall???

danke auch für deine beurteilung!

grüße tom
PME-Mail
Top
starlinerf
Geschrieben am: 25.10.2008, 22:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 207
Mitgliedsnummer.: 727
Mitglied seit: 25.07.2007



ah...ich sehe du hast den krümmer den ich für meinen membraner noch am suchen bin....ich persönlich mag schwarz nicht als farbe am star..das gesamtbild finde ich aber überzeugend gemacht...alles sieht liebevoll aufgebaut aus....da ist nichts mal eben dahin gestrudelt/ran geflatscht.

sein wa doch mal ehrlich...das gute stück ist doch viel besser gegen verfall geschützt als soen elendiger patinabomber...wo es an allen ecken und kanten rumgammelt...hauptsache original..!...zudem trifft es den geschmack des besitzers.. smile.gif

find ich gelungen.... wink.gif
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 25.10.2008, 23:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Zitat (starlinerf @ 25.10.2008, 23:43)
...da ist nichts mal eben dahin gestrudelt/ran geflatscht.

Das kannst du alles aus einem kleinen Bild erkennen _uhm.gif Respekt! Ich kann es nicht.


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
starlinerf
Geschrieben am: 25.10.2008, 23:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 207
Mitgliedsnummer.: 727
Mitglied seit: 25.07.2007



Zitat (starlinerf @ 25.10.2008, 23:43)
das gesamtbild finde ich aber überzeugend gemacht...alles sieht liebevoll aufgebaut aus....da ist nichts mal eben dahin gestrudelt/ran geflatscht.




ganze zitate/sätze bitte...!

ich könnte eure antworten auch nach bedarf zuschneiden/benutzen...wenn ich es wöllte...mach ich aber nicht...bin wohl zu gut auf fairnis erzogen... ph34r.gif



PS: vergrößer mal das bild...was man sieht...ist ordendlich gemacht..!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter