Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Spannband Gepäckträger SR2E
Simson Jürgen
Geschrieben am: 19.11.2008, 21:01
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 32
Mitgliedsnummer.: 1286
Mitglied seit: 27.05.2008



Hallo Leute. Suche noch ein Spannband für meinen Gepäckträger. Hatte bei einem Händler eins gekauft, war aber falsch (mit Drahtbügel). Vielleicht hat ja jemand Maße vom Gummiband und vom Befestigungshaken (vielleicht auch im Maßstab 1:1; kann man vielleicht nachbauen aus Niero oder so). Wäre schön wenn sich jemand dazu melden würde. Gruß Jürgen
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 19.11.2008, 22:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Kannst Du haben. biggrin.gif Auch mit Gurt. Kleinserienfertigung. Gelasert, Gebogen,Blauzink.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 19.11.2008, 22:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Und wie sieht es mit dem Drahtbügel aus, der bei dem rechten Teil noch mit dazugehört _uhm.gif

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Weimaraner
Geschrieben am: 19.11.2008, 23:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1256
Mitgliedsnummer.: 624
Mitglied seit: 29.05.2007



So einen Drahtbügel such ich für meinen Spatzi auch noch...
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 20.11.2008, 00:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Die SR-"Schnallen" hatten keinen Drahtbügel. Spatz wohl schon...keine Ahnung hmm.gif Der ist auch für die Funktion völlig irrelevant.

Ich mach mal ein Foto mit Gummi und mit ohne Drahtbügel.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 20.11.2008, 00:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Oh Mann, jetzt zerre ich die halbschlafene Kamera nachts kurz vor Eins raus... laugh.gif

Foto: Mit Bügel (2mm Rund) alt von vorn

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 20.11.2008, 00:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



und van hinten biggrin.gif

Soll ich 70mm 2mm Schweissdraht beilegen? Und ne Zange? laugh.gif Dann geht das aber zu dem Kampfpreis nicht mehr.... laugh.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 20.11.2008, 17:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Das Teil hat natürlich nur dann Bedeutung, wenn man das "Einfädelteil" nicht dazunimmt. Deine Vermutung ist richtig, beim Spatzen gehört der Drahtbügel dran. Aber wie siehts bei der 64er Schwalbe aus? Wenn dort kein Drahtbügel zugehören sollte, braucht man je zwei "Einfädelteile", eins oben am Gepäckträgerauge und eins am Haken _uhm.gif .

Blanke Schweißdrähte sind als Bügel auch nicht so richtig geeignet, Rostgefahr hmm.gif
Die müssten dann schon weißverzinkt sein wink.gif .

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Weimaraner
Geschrieben am: 20.11.2008, 19:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1256
Mitgliedsnummer.: 624
Mitglied seit: 29.05.2007



Bei meinem 60er KR50 ist auch so ein Bügel drangewesen.
Norbert, laß die Zange weg und biegs mir gleich einbaufertig hin. biggrin.gif Das drückt auch das Porto.
Außerdem wart´ ich ja noch auf meine flache Mutter für den SR-Kettenschutz. Wenn die bis Sommer nächstes Jahr nicht verbaut ist, fällt das UT3 aus.

FÜR ALLE!!!







tongue.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif
PME-Mail
Top
Simson Jürgen
Geschrieben am: 20.11.2008, 21:50
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 32
Mitgliedsnummer.: 1286
Mitglied seit: 27.05.2008



Hat jeman für mich mal ein Foto von einem komplettem Spannband?Gruß Jürgen
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 21.11.2008, 00:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ein Foto mach ich morgen(quatsch, in wenigen Stunden laugh.gif ), jetzt nicht mehr.

Wenn ein Gepäckträger diese 4 Schlitze als Aufnahme des Bandes hat (z.B. Sr2) braucht es nur eine der Schellen zur Längenverstellung. Diese auch mit 4 Schlitzen, wie auf dem Foto. Die Funktion des 2mm-Bügels hat sich mir bis heute nicht erschlossen.

Weimaraner-Beamter-Andreas biggrin.gif : Man muss mir wegen 1000 anderer Dinge im Kopf mit sowas permanent auf den Keks gehn. Ich vergess es, ich bin alt. laugh.gif

Aaaber: ich bemüh mich thumbsup.gif biggrin.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter