Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Schwalbe KR51/2, Neuaufbau
erwin
Geschrieben am: 22.11.2008, 19:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 1181
Mitglied seit: 14.03.2008



Schönen Abend erst mal

Habe mir gestern wieder mal eine Haufen schrott gekauft sad.gif
aber ich bin guter Hoffnung das ich das die Schwalbe wieder hin bekomme smile.gif

Sie ist BJ 82 mit einen 3Gang Motor,welcher Vergaser brauche ich (fehlt)

mfg Erwin

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Simson Schmied
PME-MailMSN
Top
metal-star
Geschrieben am: 22.11.2008, 19:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2117
Mitgliedsnummer.: 572
Mitglied seit: 20.04.2007



Hallo Erwin!

Du benötigst den 16 N 1-12!

Ich wünsch dir alles Gute für dein "wieder hin bekommen" wink.gif biggrin.gif

Max
PMWebseite
Top
erwin
Geschrieben am: 22.11.2008, 19:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 1181
Mitglied seit: 14.03.2008



Danke für deine schnelle Antwort _clap_1.gif
Ist das richtig das die einen 3Gang Motor verbaut wurde?
oder hatte die mal einen 4Gang Motor

mfg Erwin


--------------------
Simson Schmied
PME-MailMSN
Top
metal-star
Geschrieben am: 22.11.2008, 19:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2117
Mitgliedsnummer.: 572
Mitglied seit: 20.04.2007



Wenn es eine KR 51/2 N ist, dann gehört da der 3-Gang-Motor rein!
Ob es eine "echte" N- oder vielleicht doch eine L- oder E-Schwalbe ist, erkennst du an den Stoßdämpfern. Sind sie mechanisch, ist es eine N!

Grüße
Max thumbsup.gif
PMWebseite
Top
erwin
Geschrieben am: 22.11.2008, 19:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 1181
Mitglied seit: 14.03.2008



nein es sind keine mechanisch,es sind Hydraulische

Erwin


--------------------
Simson Schmied
PME-MailMSN
Top
metal-star
Geschrieben am: 22.11.2008, 19:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2117
Mitgliedsnummer.: 572
Mitglied seit: 20.04.2007



Ok!

Dann ist es eine E oder L, sofern nicht einfach nur die Stoßdämpfer ausgetauscht wurden, aber das halte ich für unwahrscheinlicher, als nur den Motor zu tauschen, weil, zum Beispiel, der Alte kaputt war.

Was hast du für eine elektrische Anlage drin? 35W Scheinwerfer und E-Zündung würden bedeuten, dass es eine L ist.

Eine Frage an die Farbexperten: Stimmt es, dass es billardgrün nur bei E und dieses rot nur bei der L gab? Kann mich jedenfalls an keine rote E oder grüne L erinnern... hmm.gif

Grüße
Max
PMWebseite
Top
erwin
Geschrieben am: 22.11.2008, 19:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 1181
Mitglied seit: 14.03.2008



Hat leider keine Lampenmaske beim kauf,so auf keinen Lampe
Kann man das an der Fargest.heraus finden

Erwin


--------------------
Simson Schmied
PME-MailMSN
Top
metal-star
Geschrieben am: 22.11.2008, 19:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2117
Mitgliedsnummer.: 572
Mitglied seit: 20.04.2007



Nicht das ich wüsste... hmm.gif Denk aber schon, dass es eine E ist...
PMWebseite
Top
erwin
Geschrieben am: 22.11.2008, 19:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 1181
Mitglied seit: 14.03.2008



Was bedeutet das E

Erwin


--------------------
Simson Schmied
PME-MailMSN
Top
metal-star
Geschrieben am: 22.11.2008, 20:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2117
Mitgliedsnummer.: 572
Mitglied seit: 20.04.2007



E heißt:
- M541 als Motor
- hydraulische Stoßdämpfer

Grüße
Max

EDIT: Für weitere Informationen kannst du auch den entsprechenden Wikipediaartikel durchlesen, aber weiß einer, ob das mit den Farben stimmt?! _uhm.gif

Grüße
Max

Bearbeitet von metal-star am 22.11.2008, 20:16
PMWebseite
Top
doccolor
Geschrieben am: 22.11.2008, 20:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Max, ich weiss es nicht. In Silvia´s Liste sind beide Typen zusammengefasst

Doc wink.gif


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
fruit-of-the-loop
Geschrieben am: 22.11.2008, 21:48
Zitat


Unregistered









Ist es denn überhaupt der orginal und ursprüngliche Lack _uhm.gif Bei mir scheint es so als ob der Panzer innen blau ist, das würde wieder auf die N deuten. Ist der genaue /2 Typ nicht auch auf dem Typenschild eingeprägt?
Top
erwin
Geschrieben am: 23.11.2008, 09:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 1181
Mitglied seit: 14.03.2008



Nein es steht nur KR51/2auf dem Typenschild

Erwin


--------------------
Simson Schmied
PME-MailMSN
Top
dragonbeast
Geschrieben am: 23.11.2008, 12:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1574
Mitgliedsnummer.: 675
Mitglied seit: 01.07.2007



QUOTE (metal-star @ 22.11.2008, 19:45)
Ok!

Dann ist es eine E oder L, sofern nicht einfach nur die Stoßdämpfer ausgetauscht wurden, aber das halte ich für unwahrscheinlicher, als nur den Motor zu tauschen, weil, zum Beispiel, der Alte kaputt war.

Was hast du für eine elektrische Anlage drin? 35W Scheinwerfer und E-Zündung würden bedeuten, dass es eine L ist.

Eine Frage an die Farbexperten: Stimmt es, dass es billardgrün nur bei E und dieses rot nur bei der L gab? Kann mich jedenfalls an keine rote E oder grüne L erinnern... hmm.gif

Grüße
Max

Nein das kann nicht stimmen da meine grüne auch ne originale L ist!!! biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Fuhrpark:
Simson SR-2 Bj:1958
Simson Spatz SR4-1 K Bj:1965
Simson Star SR4-2/1 Bj:1970
Simson Sperber Bj:1970
Simson Habicht Bj: 1974
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:74
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:77
Simson Schwalbe KR 51/2Bj:80 S70
Simson Schwalbe KR 51/2 L Bj:83 Original
Simson 2 x S51 mit S70 Motor
Simson SR50
Simson Enduro E4 Bj:1984
ETZ 250 Bj:83 NVA-Optik
ETS-250 Bj:71
ETZ-251 Bj:1989
ETZ-251 Bj:1990
Kawasaki ZX10-R
PME-Mail
Top
erwin
Geschrieben am: 23.11.2008, 17:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 1181
Mitglied seit: 14.03.2008



Meine ist auch Original Grün habe heute etwas vom Lack abgekratzt und dabei
fest bestehlt das unten die Grundierung hersaus

Erwin


--------------------
Simson Schmied
PME-MailMSN
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter