Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Hoffnungsloser Vogel?
Roadrunner335
Geschrieben am: 25.11.2008, 23:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



Jetzt muss ich den Thread doch noch eröffnen, um die werte Gemeinde in meinen derzeitigen Hilfsdienst einzuweihen.
Es ist folgendes:
Vor einiger Zeit wurde ich beim Nachhausefahren mit der Schwalbe von einem Herrn "verfolgt". Er hat dann bei mir zuhause angehalten und mich auf die Schwalbe angesprochen, da er eine aus Ungarn geholt hat und diese für seinen Sohn aufbauen möchte, er sich damit aber nicht sonderlich auskennt.

Aufjedenfall haben wir uns nach längerem Gespräch darauf geeinigt, das ich mal vorbeischauen werde, und die Schwalbe zerlege, Teile kaufe, usw.


Heute war der besagte Tag. Was mich da in der Garage erwartet hat, war allerdings alles andere als toll. Der Vogel scheint aus mehreren Fragmenten zusammengeschustert worden zu sein, es passt vorne und hinten nicht.
Fängt schon mit der Rahmennummer an. Typenschild und eingestanzte Nummer oben völlig unterschiedlich... Elektrik modifiziert (Licht-Ein Anzeige), dazu Loch in Lampengehäuse gebohrt. Vorne im Rahmen ein Loch. Lenker oder Gabel verzogen.
Kettenschläuche gerissen, Kettenschlauchaufnahme am Motor fehlt (eventuell abgeflext?), Rücklich kaputt, Reflektor hinüber, Trittbretter gebrochen, überall Dellen .... Und so kann ich noch lange weitermachen

Ich frage mich ob es sich überhaupt lohnt was an dem Moped zu machen.
Habe dazu schon einen Hintergedanken, nämlich das ich ihm meine Schwalbe verkaufe, wenn er sie neu lackiert (der Mann war mal Lackierer von Beruf) hmm.gif

Was meint ihr, wenn ich seinen so bei ebay reinstelle, was rauspringen könnte?


Gruß Marci

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
Roadrunner335
Geschrieben am: 25.11.2008, 23:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



2tes

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
Roadrunner335
Geschrieben am: 25.11.2008, 23:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



Und das hier ist Meine.
Werde sie ihm anbietet und wenn der Preis stimmt auch verkaufen, obwohl ich eigentlich nicht daran gedacht hatte sie zu verkaufen. Aber bei mittlerweile 7 Simson....
Hmmm hmm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
enrico-82
Geschrieben am: 05.12.2008, 13:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Hallo,

gibt es eigentlich schon Neuigkeiten?

Ganz würde ich den Ungarischen Import nicht aufgeben, aber es wird sicherlich ein kostenspieliges Unterfangen.

Grüße Enno


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
Dave
Geschrieben am: 05.12.2008, 16:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2220
Mitgliedsnummer.: 1561
Mitglied seit: 23.09.2008



Die sieht doch noch gut aus,ihr solltet mal meine Schwalbe sehen,da vergeht euch der Appetit
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 05.12.2008, 17:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Haste du mal die Rahmennummer prüfen lassen

Falsches Typenschild ist doch äußert verdächtig also mir wär die Karre zu heiß

Ansonsten machen kannste die schon noch ist nur die Frage was der Besitzer investieren möchte

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Roadrunner335
Geschrieben am: 07.12.2008, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



Rahmennummer habe ich noch nicht überprüfen lassen.
Ich weiß nicht wie die Lage in Ungarn ist, aber ich glaube da braucht man die Nummer zur Zulassung nicht anzugeben, wenn ja könnte es ja auch sein das die das da unten aus langeweile gemacht haben huh.gif

Also im moment steh ich noch in Verhandlung mit dem Besitzer. Er überlegt sich ob er mir meine Schwalbe abkauft. Wenn ja wird der Import bei Ebay verkauft. (Bis auf seltene Teile wie die schwarz gestrichenen Aludämpfer vorne wink.gif )

Waren am Samstag bei einem Sandstrahler (Privatmann). Der gute Mann hat auch noch eine Schwalbe bzw. eigentlich mehrere aber eine wird von ihm aufgebaut, ist schon Lackiert, Rahmen pulverbeschichtet,... fast alles fertig. Er kommt nur mit der Elektrik nicht klar und wir haben uns darauf geeinigt das ich sie ihm voll zusammenbaue, und er mir im Gegenzug eine komplette Schwalbenkarosse strahlt.
Von dem her würde sich ja anbieten, das der Besitzer der Ungarn Schwalbe mir meine abkauft, wir die Teile dann strahlen lassen, und sie in original Atlantikblau (Farbe habe ich vor einiger Zeit vom Doc gekauft) lackiert.


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter