Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR1
Rico
Geschrieben am: 23.03.2006, 10:50
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 34
Mitgliedsnummer.: 234
Mitglied seit: 23.03.2006



Guten Tag allerseits,

hab mir vor einem Monat einen SR1 Bj. 1956 (Fgst. 066804) gekauft.

Leider wurde er mal in einer Farbe überlackiert, die Maron darstellen sollte. Die Linierung ist auch katastrophal mit zittriger Hand gemacht worden.

Ich werde meinen Essi also demnächst zerlegen, schleifen und neu lackieren lassen. Nur welche Farbe???
Manche lackieren ihren Essi ja nicht in Originalfarbe. Was haltet ihr davon?

Und die Linierung? Im Internethaus gibts sowas als Aufkleber, der dann klar überlackiert werden kann. Hat jemand Erfahrung damit gemacht?

Was meinem Essi fehlt ist der Tachoantrieb und Tachowelle. Wo bekomm ich sowas her?

Ich danke für Eure Tipps !

Mit freundlichen Grüßen, Rico.
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 23.03.2006, 11:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo Rico,

herzlich willkommen und Glückwunsch zum SR1 thumbsup.gif

Zur Lackierung: Schau mal hier auf Seite 1 und ich glaube 3. Dort findest Du ein SR1 in maron auf das feinste Lackiert. Wenn Du Wolfgang anmailst, wird er Dir bestimmt die Farbzusammensetzung sagen.

Ich persönlich halte von in Fantasiefarben lackierten Gefährten nicht unbedingt allzuviel.

Linierung: Es gibt dort mehrere Möglichkeiten.
1. Es gibt Acrylstifte in verschiedenen Farben, wo man es selbst probieren kann.
2. Die erwähnten Liniersets. Wobei ich die nicht besonders schätze, da sehr "erhaben" und z.B. am Tank auch schwierig aufzubringen.
3. "Linierer" war ja mal ein Beruf. Es gibt sie auch noch... wink.gif

Tacho: Eine Welle wirst Du sicher bekommen, beim originalen Antrieb sieht es da schon wesentlich schwieriger aus...warten und suchen.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 23.03.2006, 14:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Also diese Linien habe ich da(die zum aufkleben), die will ich auch ausprobiren. Problem dabei die sind saumäßig teuer! Und wenn du das nötige Kleingeld hast würde ich dir raten, geh zu einem Lackirer(der event. auf Oldtimer spezialisiert hat) und mach das bei dem.
Zum Tachoantrieb, Norbert hat vor einiger Zeit hier einen Link zu einem Shop reingestellt, die bekommen mitte Mai/März niegelnagelneue Tachoantriebe für den 1er, ich weiß bloß leieder nicht mehr die Seite da wird dir aber norbert helfen können.
Ich würde ihn auch original lackieren sieht einfach geiler aus.
Ich habe mal eine 350 Jawa mit diesen Linien zum aufkleben gesehen und das sah absolut geil aus. Ich kann mal ein Bild machen wenn du willst(von dem Set nicht von der Jawa).
@Norbert Linierer gibt es immer noch! In der BMW "manufaktur" in Dresden(???) sitzen immer noch Leute mitm Pinsel und bemalen die Motorräder.
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Rico
Geschrieben am: 23.03.2006, 14:55
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 34
Mitgliedsnummer.: 234
Mitglied seit: 23.03.2006



Ja danke erstmal für die regen Antworten.

Mir gefällt Maron auch am besten, aber ein glanzschwarzer SR mit schöner oranger Linierung würde bestimmt sehr gut aussehen.

Mhhh, mal sehen, ich hab ja noch Zeit für die Farbwahl.

Erstmal heist es alles auseinander nehmen.

Kupplungshebel ist auch defekt, hält kein Gang mehr drin.
Aber da bekomm ich ja Ersatz.

Gefällt mir hier übrigens sehr gut, das Forum !!! thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 23.03.2006, 20:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



Also beim SR-2 könnte mann grad noch so drüber reden aber beim sr 1 würd ich unbedingt den originallack nehmen!!!


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
essifan
Geschrieben am: 23.03.2006, 21:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3787
Mitgliedsnummer.: 130
Mitglied seit: 28.08.2005



Hallo,
ich bin auch der Meinung das man einen SR 1 lieber in
Originalfarbe restaurieren sollte es gibt einfach zu wenige
noch davon. Wer sich ausprobieren will sollte einen SR 2
nehmen aber da kann man auch geteilter Meinung sein.
Außerdem wenn man dann irgendwann sich von dem Teil
trennen sollte erhöht es bestimmt den Verkaufspreis wenn es
so original wie möglich ist. Schau mal ab und zu bei IHBÄH
rein da kann man das ganz gut beobachten.
Ich z.B. hab einen mit Rahmennummer 4567 der ist
lindgrün und so wird er auch wieder. Ich hab einen Bekannten
der hat einen mit Nummer unter 2000 der ist verbastelt aber
wir haben ein helles blaugrau im werkzeugkastendeckel gefunden.
Ist vielleich auch eine Idee.

essifan


--------------------
Die Menschen fürchten die Wahrheit und vergöttern Lüge...wer sie belügt wird ihr Herr, wer die Wahrheit sagt, stets ihr Opfer.
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 23.03.2006, 22:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo essifan65,

blau hat es den SR1 gegeben. Der müsste dann aber verchromte Naben und Alus haben und ev. einen silbernen tank und ohne Seitenbleche. Das wäre aber dann wirklich die Rarität, noch dazu "unter 2000"...

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
hottekob
Geschrieben am: 23.03.2006, 23:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Hallo Jungs,
den SR 1 hat es serienmäßig in vier Farben gegeben:
maron (rotbraun)
bege (sandfarben)
lindgrün (schilffarben)
hechtgrau (blaugrau-pastellblau)

Die Farben maron und bege wurden dann auch für den SR 2 verwendet, wobei beim SR 2 noch die Farbe hammerschlag-blau dazu kam.

Für einen SR 1 würde ich immer eine von den Orginalfarbtönen nehmen. Alles Andere bereut man irgendwann. Wobei ich eine der Farben bevorzugen würde, die nur für den SR 1 verwendet wurde (lindgrün oder hechtgrau).

Rico
lass Dich nicht entmutigen aber viele Teile wie z.B. der Schaltgriff, Gasgriff usw. sind nicht identisch mit den Teilen für einen SR 2 (Stilbruch).


PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 23.03.2006, 23:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Nun, Hotte, gestatte mir , dass ich widerspreche..... biggrin.gif

nach meinem Kenntnisstand hat es gegeben:

maron
Beige(hechtgrau)
lindgrün und
Blau

Ich bin mir sicher, dass sich in den Untiefen meines Rechenknechtes ein farbiges Abbild vom Blau auftut. Dieses Blau hat man auch beim SR2 weitergeführt(jetzt erst in Bautzen am 18.03 einen original SR2 mit allem dabei gesehen*schwärm*) Später kam dann das "Diaphan-blau" (hammerschlag> analog KR50)

Ich find auf die schnelle kein Foto...

Grüsse Norbert

Edit: Diaphanblau doch noch gefunden. Das Sr1/2 blau kommt noch, da hab ich Ehrgeiz... biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Guest_gringo
Geschrieben am: 24.03.2006, 08:39
Zitat


Unregistered









lackier den doch in lindgrün mit blauer linierung. das ist original und sehr selten. (zumindest gabs das beim 55er SR1) thumbsup.gif
Top
DaKAr
Geschrieben am: 24.03.2006, 08:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 26
Mitgliedsnummer.: 222
Mitglied seit: 16.02.2006



welche linierung hatte eigentlich ne hammerschlag blaue sr2 so um bj. 59?
PME-MailICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 24.03.2006, 09:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



@DaKAr: silber/silbergrau, wie der Scheinwerfer. Es soll auch welche mit weisser Linierung, wie bei den roten SR2E gegeben haben.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Guest
Geschrieben am: 24.03.2006, 09:49
Zitat


Unregistered









Hallo,

ihr habt mich überzeugt, mein SR1 kriegt auf alle Fälle eine Originalfarbe.

Maron oder Hechtgrau. Hat jemand ein Bild vom SR1 in Hechtgrau?

Grüße aus Berlin, Rico.
Top
NorbertE
Geschrieben am: 24.03.2006, 11:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ist nicht das beste Bild und auch nicht ganz original (Hupe,Rücklicht) aber hechtgrau mit orangener Linierung.

Grüsse von wo die Spree entspringt biggrin.gif Norbert

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 24.03.2006, 13:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Wo hastn das Bild her? Achso schmeiß mal was in die Spree in zwei Tagen fahr 2 Kilometer und fisch es raus, mal gucken ob es klappt biggrin.gif
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter