Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Wappentacho, Was ist das denn nun für einer?
Wolfgang
Geschrieben am: 06.12.2008, 17:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Guckst Du hier!


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 06.12.2008, 18:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Dazu müsste jemand aus dem Meßgerätewerk Beierfeld sagen, wann dort die Produktion übernommen wurde / werden musste.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 06.12.2008, 22:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Diese Ausführung ist aber so selten nun auch wieder nicht.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 11.09.2009, 11:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



So ich habe mal nachgeforscht, Thorsten (Blanik) hat in seinem SR2 einen Wappentacho vom heutigen Uhrenwerk Askania drin. Es hat mir keine Ruhe gelassen woher dieser Tacho kommt.

Hier ist die Lösung dazu. 1954 wurde damals Askania in VEB Geräte- und Reglerwerk Teltow umbenannt. Das würde bedeuten, dass dieser Tacho älter als alle SR1 ist. Gab es solche Tachos schon vorher als Fahrradtacho oder wurde der Wappentacho für den SR1 entwickelt. Dann wäre das ein Vorserientacho. hmm.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 11.09.2009, 11:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



So einen hat unser 58er auch verbaut.
Höchst wahrscheinlich ist der original.Alle meine anderen Tachos haben den Teltow Schriftzug.
Hat mich auch schon gewundert dieser Tacho.
Vielleicht wieder so ein Teil, dass bei Engpässen genommen wurde.

mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 11.09.2009, 12:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Ja, mein ich doch.
Ich hab nur einen so wie auf Deinem und Norberts Foto.Alle anderen haben wie gewohnt den Schriftzug unten dran.

Übrigens, im Werner Buch auf Seite 21, Bild 11 ist auch solch ein Tacho zu sehn.

mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 13.09.2009, 16:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



QUOTE (ddrschrauber @ 11.09.2009, 12:29)
So ich habe mal nachgeforscht, Thorsten (Blanik) hat in seinem SR2 einen Wappentacho vom heutigen Uhrenwerk Askania drin. Es hat mir keine Ruhe gelassen woher dieser Tacho kommt.

Hier ist die Lösung dazu. 1954 wurde damals Askania in VEB Geräte- und Reglerwerk Teltow umbenannt. Das würde bedeuten, dass dieser Tacho älter als alle SR1 ist. Gab es solche Tachos schon vorher als Fahrradtacho oder wurde der Wappentacho für den SR1 entwickelt. Dann wäre das ein Vorserientacho. hmm.gif

Der Tim

Ihr wollt hier wohl aus dem Tacho vom Messgerätewerk Beierfeld einen von "Askania" machen. laugh.gif

Ich habe dazu auch mal recherchiert und mache mal ein Thema "alle Tachos" auf.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter