Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Speichen, welche sind zu empfehlen?
Lexa
Geschrieben am: 08.12.2008, 23:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 106
Mitgliedsnummer.: 1684
Mitglied seit: 21.11.2008



Hallo Experten,
für den Aufbau von SR2 Rädern benötige ich neue Speichen. Bei ebay werden ständig welche angeboten. Ich habe da so meine Probleme, denn die Länge wird mit 210mm angegeben. Aus der Ersatzteilliste SR2 / SR2E lese ich aber die Längen 211mm und 223mm. Müssen ja auch unterschiedliche Längen sein, da die Naben unterschiedlich im Durchmesser sind.
Also ebay vergessen, aber wo bekomme ich qualitativ gute und zu welchen Preis.

Besten Dank für alle Antworten
Gruß Axel


--------------------
"Älterwerden ist gar nicht so schlecht, wenn man die Alternative bedenkt." Maurice Chevalier
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 09.12.2008, 02:13
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Hallo, die günstigen Speichen bei eBay sind meist billige Importware.

Welche Nabe hast du? Ich nehme mal an Vollnabe und nicht Halbnabe? Die 210 mm langen sind für die Vollnabe. 210 und 223 mm gemischt brauchst du für die Halbnabe.

Verchromte Speichen aus Stahl in Deutschland hergestellt kannst du z.B. bei mir kaufen.
Hier meine Preisliste (die Speichen sind gleich oben unter "Räder / Antrieb" zu finden).

Die Import-Speichen würde ich dir nicht empfehlen, der sind deutlich schlechter "verchromt".


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter