Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR2 mit Halbnaben und komischen Gepäckträger
Toni
Geschrieben am: 26.03.2006, 20:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Hallo,
ich habe jetzt einen SR2, Bj.1957 gekauft. Der hat halbnaben drin und vorn eine Alufelge und hinten eine Stahlfelge. Gab es beim SR2 noch halbnaben? Welchen Tachoantrieb müsste er dann haben?
Zum gepäckträger: Der ist hinten kaputt, lässtsich aber schweißen. Mir ist nur aufgefallen, dass der nicht diesen Griff vorn dran hat. (Pfeil)



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
hottekob
Geschrieben am: 26.03.2006, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Hallo Toni,
die Halbnaben hat es bei den ersten SR 2 gegeben. Der Gepäckträger hatte bis ca. 1961 keinen Griff sondern zwei Federbügel ähnlich wie bei den Fahrrädern. Tachoantrieb = alte Form von SR 2.
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 26.03.2006, 21:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Ich kann ihn recht geben son Gepäckträger bei dem Essi von unserem Nachbarn auch. Die Halbnaben gabs, das hatten wir aber schon mal.
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Toni
Geschrieben am: 26.03.2006, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Hallo,
ich haber aber keinen Federbügel und ich kann auch nicht garantieren, dass der Gepäckträger original ist.
Kann mal wer ein Bild vom alten Tachoantrieb reinsetzen?


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
joker317
Geschrieben am: 26.03.2006, 21:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Guck mal ob Löcher für Bügel da sind! Ich glaube den den Gringo reingesetzt hat is einer vom Sr2, habe aber keine Ahnung, hatte noch nie einen SR mit Tachoantrieb in der Hand. biggrin.gif
Bis morgen, gehe jez schlafen
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Toni
Geschrieben am: 26.03.2006, 21:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Da habe ich wohl auch das falsche Rücklicht dran. Der Sattel ist leider einer mit Feder.


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 26.03.2006, 21:34
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Schau mal hier Toni:

http://www.ddrmoped.de/index.php?showtopic=408

im 5. Beitrag habe ich beschrieben, was alles an den SR 2 von 157 dran gehört. smile.gif


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Guest_gringo
Geschrieben am: 27.03.2006, 07:23
Zitat


Unregistered









der tachoantrieb vom sr2 ist anders. hab auch leider keinen mehr, den ich fotografieren könnte. der schmiernippel zeigt nach unten, sr1 nach oben. und müsste für 23" äder sein.
Top
Toni
Geschrieben am: 27.03.2006, 08:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



@ Mopedfuchs: Danke!!! thumbsup.gif
Ich werde in den nächsten Tagen mal eine Liste in den Teilemarkt setzen, was ich noch so brauche.
Wie kriege ich eigentlich den Schlüssel aus dem Schloss vom Werkzeugfach? Rostlöser habe ich schon probiert, der ist anscheinend angerostet!


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
Gringo
Geschrieben am: 27.03.2006, 08:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



hier mal ein foto aus der ba von 1957.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 27.03.2006, 12:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



@ Toni froh sein wenn der drinne is und drinne lassen biggrin.gif Ganz vorsichtig ohne Gewalt rausoperieren.
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 27.03.2006, 15:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Toni, das Problem hatte ich auch schon mal.

Ich habe die Nieten rausgemacht und das Schloss mitsamt Schlüssel aber bestimmt zwei Wochen "eingelegt". In irgendeinen Rostlöser. Zwischendurch immer mal vorsichtig probieren, ob er tut. Irgendwann tat er dann.

Dann habe ich das Schloss ausgeblasen(mit richtig Druck) und wieder eingelegt. Und wieder ausgeblasen. Es tut heute noch... biggrin.gif

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 27.03.2006, 17:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Hallo,
sagt bloß nichts gegen DDR-Rostlöser. Habe den Schlüssel heute Mittag rausgekriegt. (ca. 20 Stunden im Rostlöser gewesen) Wie zieht ihr eigentlich den Schlüssel rasu, wenn das Schloss zu ist? Bart oben oder unten? Bei mir isser oben. hmm.gif
Ich habe den Späteren Tachoantrieb drin. ohmy.gif Hat mal einer ein Bild vom Gepäckträger?
Rahmennummer ist übrigens 2855** und Motornummer 239108. Um diesen Beitrag nicht mit Bildern zu überlasten stelle ich morgen mal einen Link zu nem Album mit den Teilen rein. Hier erstmal der Tachoantrieb.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
joker317
Geschrieben am: 27.03.2006, 20:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Kann morgen ein Foto machen aber da müsste ich erst zu meinen Nachbarn gehen, da wird dir bestimmt eher jemand helfen können.
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 27.03.2006, 21:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo Toni,

Der ist der Falsche. Dort gehört der von Gringo oben gezeigte rein.

Sag ich immer: Kommt Zeit, kommt Rat biggrin.gif

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter