Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Aufrüsten 60ccm, Welcher Zylinderkopf
Comixmo
  Geschrieben am: 13.12.2008, 20:22
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 50
Mitgliedsnummer.: 1118
Mitglied seit: 21.02.2008



Hallo SR 50 Kenner
Ich habe mir einen 60ccm Zylinder ersteigert mit Kolben, Ringen Bolzen und Clips aber ohne Zylinderkopf.
Ist es unbedingt notwendig einen 60ccm Kopf einzubauen?
Läuft der Motor richtig mit dem Kopf des 50ccm Motors?
Oder ist es nur ein minimaler Unterschied?
Wer da Erfahrung hat würde mir mit einem entsprechenden Tipp sehr helfen.

Vielen Dank für alle die sich die Mühe machen.

PS Habe eben noch einen alten Beitrag von mir gefunden. Müsste ich den entfernen? Wenn dannn wie?

Gruß
U.Pfaff
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 14.12.2008, 12:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



www.simson-umbau.de ! Schau dort, wir sind keine Tuner-Gemeinde.
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 14.12.2008, 17:57
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Auf 60ccm umrüsten würde ich nicht als Tuning bezeichnen, solange es ein normales 60ccm Zylinder ist und kein Tuningzylinder.

Der Zylinderkopf ist wichtig für das Verdichtungsverhältnis. Der S60 Zylinderkopf ist auch den S60 Zylinder abgestimmt. Mit einem 50ccm Zylinderkopf läuft der Motor natürlich auch, wird aber damit sicherlich nicht die volle Leistung des Zylinders ausschöpfen.

Einen neuen S60 Zylinderkopf habe ich da, kostet nicht die Welt.


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
mutschy
Geschrieben am: 14.12.2008, 20:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 1527
Mitglied seit: 07.09.2008



...ich hab auf meinem stino 60er nen 50er Kopf drauf, da ich einfach nix anderes zur Hand hatte. Läuft jetz ~ 6 tkm ohne Probleme. Die Verdichtung erhöht sich halt u dadurch is ein höherer Lagerverschleiss an den Pleuelenden zu erwarten. Aber meiner meiner KW spielt das nu wirklich keine Rolle mehr; die wird gefahren, bis das untere Pleuellager nicht mehr vorhanden is u dann kommt eben die nächste Welle rein.

Gruss

Mutschy


--------------------
PMWebseiteICQ
Top
meisterB
Geschrieben am: 14.12.2008, 20:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



QUOTE (Simsondriver91 @ 14.12.2008, 12:52)
www.simson-umbau.de ! Schau dort, wir sind keine Tuner-Gemeinde.

Wenn ich das lese...
Mit seinen nicht mal 300 Beiträgen...

Sorry für das Off-Topic.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Harry
Geschrieben am: 15.12.2008, 14:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 106
Mitgliedsnummer.: 463
Mitglied seit: 09.02.2007



Kannst problemlos den 60ccm Zylinder mit dem normalen Kopf fahren. Mehr Leistung hat der Motor dadurch auch nicht. Höhrt sich ein wenig kerniger an. _clap_1.gif

Gruß Harald


--------------------
Meine Fahrzeuge : S51 B1-4,Star SR4-2,Habicht SR4-4.SR2E,KR 50,S-50B
PME-Mail
Top
Dave
Geschrieben am: 15.12.2008, 15:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2220
Mitgliedsnummer.: 1561
Mitglied seit: 23.09.2008



Ideal ist der 50er Kopf zwar nicht,aber es geht.

Von wem ist denn der 60er?
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 17.12.2008, 19:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



QUOTE (meisterB @ 14.12.2008, 20:48)
QUOTE (Simsondriver91 @ 14.12.2008, 12:52)
www.simson-umbau.de ! Schau dort, wir sind keine Tuner-Gemeinde.

Wenn ich das lese...
Mit seinen nicht mal 300 Beiträgen...

Sorry für das Off-Topic.

Grüße, Sebastian

Recht hat er aber. Er hätte es können freundlicher machen können, zum Beispiel mit einem Smiley laugh.gif
Die meisten hier interessieren sich eher für die originale Erhaltung bzw. Restauration von unseren Schätzen.

Gruß Konsti
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 17.12.2008, 19:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Ja da haste recht! _clap_1.gif
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 17.12.2008, 20:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Ich denke halt das die heutigen Tuner, die Originalis von Morgen sind...
Bei mir war das auf jeden Fall so. Man sollte keinen verbannen. Is meine Meinung.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 17.12.2008, 20:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Jop, ich bin zum Glück schon erwacht ( siehe Star ) wink.gif
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 17.12.2008, 20:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



QUOTE (Simsondriver91 @ 17.12.2008, 20:11)
Jop, ich bin zum Glück schon erwacht ( siehe Star ) wink.gif

Is ja auch gut so. wink.gif
Am Ende erwacht denk ich jeder...
Gib den Jungs ne Chance. Aufklärung. Nicht nich zu den Bastlern schicken.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 17.12.2008, 20:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Da haste Recht, wenn die einen Star restaurieren dort, ähnelt der dann einem MS50 hmm hmm.gif da merkt man wenn man mal hier war, auf welchem Niveau die sich bewegen laugh.gif
PME-Mail
Top
Wolfe
Geschrieben am: 21.12.2008, 08:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 670
Mitgliedsnummer.: 1231
Mitglied seit: 15.04.2008



@meisterB
Ich kann dir nur zustimmen. Es sollte jeder selber wissen ob Tuning, Umbau oder original. Jedem sollte SEIN Moped gefallen. Ich bekomme regelmäßig einen Würgreiz wenn ich am S51 einen gebogenen Obergurt sehe, aber sill ich deswegen zu dem Eigentümer hingehen, den Oberlehrer spielen und sagen: Das muss so, das so usw...
Leben und leben lassen sollte hier die Devise lauten.

MfG Wolfgang


--------------------
Klickt unten auf den WWW Button und stattet mir einen virtuellen Besuch ab
PME-MailWebseite
Top
Ludwig
Geschrieben am: 21.12.2008, 12:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Was ich mich frage, es gibt doch solche Tuningzylinderköpfe, die unten abgedreht sind, also die somit tiefer sitzen und den Brennraum verkleinern.
Das führt zu einer höheren Verdichtung was zu mehr Leistung bei niedrigerem Spritverbrauch führt.
Hat man dann nicht mit einem 50ccm Zylinderkopf mehr Verdichtung auf einem 60ccm Zylinder? hmm.gif

Mfg Ludwig


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter