Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Vordergabel mit Spiralfeder
quietscher1204
  Geschrieben am: 17.12.2008, 12:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



Grüße an alle Essifreunde!

Brauch wieder mal eure Hilfe. Mein Essi 2 hat eine Vordergabel mit Spiralfederung.
Ist dieses beim Bj 1958 überhaupt schon vorgekommen????
Rahmennummer:3043xx
Vieleicht kann mir ja jemand eine Ersatzteilliste mit Explosionszeichnung für mein Moped zukommen lassen???
thumbsup.gif
PME-Mail
Top
bikenils
Geschrieben am: 17.12.2008, 12:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Die Gabel ist an einem 58er nicht baujahrskonform. Die wurde an deinem später nachgerüstet.
Ersatzteillisten findest du im Internet. Google weiß da definitv was!

Nils


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
quietscher1204
Geschrieben am: 17.12.2008, 16:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



Hat jemand noch original Teile für mein Model herumliegen???? _uhm.gif
Vieleicht kommt man ins geschäft, bei ebay konnte ich nix finden...
PME-Mail
Top
tommy266
Geschrieben am: 17.12.2008, 17:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 293
Mitgliedsnummer.: 997
Mitglied seit: 30.12.2007



Ich hätte da noch eine Gabel von einem 57er Model rumstehen
Thomas
PME-MailICQMSN
Top
tommy266
Geschrieben am: 17.12.2008, 21:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 293
Mitgliedsnummer.: 997
Mitglied seit: 30.12.2007



Ach mal noch etwas zu deiner verbauten Gabel:
Die Vorderradgabel, welche du eingebaut hast, ist zwar nicht Typgerecht, zählte aber zu den zulässigen Umbauten in der DDR. Wenn es ordentlich gemacht wurde, müßte dein Ständer an der Standfläche um 10mm erhöht wurden sein (links und rechts je eine Eisenplatte oder Eisenrohr angeschweist). Wenn das so ist, würde ich das so lassen, da dadurch nicht nur der Fahrkomfort erhöht wurde, sondern auch die Fahrsicherheit im Vergleich zu den Gummipuffern.

Mfg Thomas
PME-MailICQMSN
Top
quietscher1204
Geschrieben am: 17.12.2008, 21:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



...das mag sein, will ihn aber schon bei einer komplett restauration orginal herrichten. smile.gif
PME-Mail
Top
tommy266
Geschrieben am: 17.12.2008, 21:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 293
Mitgliedsnummer.: 997
Mitglied seit: 30.12.2007



Aber fahren willst du auch damit? rolleyes.gif
Thomas
PME-MailICQMSN
Top
quietscher1204
Geschrieben am: 17.12.2008, 22:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



eher weniger, für mich zählt die schrauberei. hab schon überlegt, das gute stück in ein Museum abzugeben. Hab da so´n kleines privates im Nachbarort.
Aber bis dahin is noch viel Arbeit...mal schauen...
PME-Mail
Top
tommy266
Geschrieben am: 18.12.2008, 13:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 293
Mitgliedsnummer.: 997
Mitglied seit: 30.12.2007



hier mal die Art der Vordergabel wie du sie benötigen würdest.


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailICQMSN
Top
tommy266
Geschrieben am: 18.12.2008, 13:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 293
Mitgliedsnummer.: 997
Mitglied seit: 30.12.2007



Die Gummipuffer sind noch 1a.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailICQMSN
Top
bikenils
Geschrieben am: 18.12.2008, 21:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Hast du sie schon mal draussen gehabt?


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter