Headerlogo Forum


Seiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Mysteriöser beiger Lack, Lackrätsel an einem 57er
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Hallo,


Ich habe einen SR2 von 1957 bekommen, ohne Motor und ohne Gabel.
Dieser war dunkelrot übergepinselt, also machte ich mich ans Abbeizen des Pinsellackes, wobei ich dann nicht schlecht gestaunt habe... huh.gif


Ausgangszustand:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Vorderer Kotflügel nach dem Abbeizen:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



So, jetzt kommt der erste Hammer: blink.gif


Eigentlich nicht original....aber vielleicht trotzdem von Haus aus so gewesen??? hmm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Wie auf dem oberen Bild zu sehen, sind am Tank keine Abziehbilder (auch nicht die Reste davon!!) drauf, und die Linierung weicht sehr vom eigentlichen Original ab.
Auch auf dem hinteren Kotflügel ist kein Abziehbild.



Aber der nächste Hammer ist ebenfalls am Tank gut sichtbar: Unter dem vermeintlichen "Originalbeige" ist noch ein weiteres Beige, welches heller ist, und vom Lackzustand her auch sehr gut ist. Im Bild mit dem roten Kreis gekennzeichnet...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Hier nochmal...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Das Gleiche am Rahmen... wacko.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Hier sieht man es auch gut....Es ist natürlich ein Risikospiel...soll ich das dunklere Beige (mit der komischen Tanklinierung) nochmal abbeizen? hmm.gif Wer weiß, wie das Hellere beige drunter aussieht. wink.gif Wurde der mal überlackiert? Hat es was mit 1957 zu tun??? dry.gif biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Hier nochmal der hintere Kotflügel:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Hier nochmal der Tank von der anderen Seite:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Hier nochmal alles: (den dazugehörigen 57er Federkasten bekomme ich morgen wink.gif )

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 14:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Und hier natürlich das Wichtigste: biggrin.gif



So, nun seid Ihr mal dran! thumbsup.gif



mfG Christoph (bitte helft mir...)

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
doccolor
Geschrieben am: 19.12.2008, 15:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Das schaut mir nach dem gelblichen Klarlack aus. Den kannst Du normal mit dem Fingernagel wegkratzen. Halt das mal gegen ´s Licht, müsste wie getrocknetes Öl (milchig durchsichtig) aussehen.

Beim unteren Grau kannst Du mal mit Schleif/Polierpaste probieren, ob sich der Farbton verändert.

Doc wink.gif


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
Star73
Geschrieben am: 19.12.2008, 15:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Nee Nee doc, da is nix mit Klarlack oder Wegkratzen. Wenn ich das dunklere beige (und das ist kein Klarlack) wegkratze, kommt das hellere beige (zumindest am Tank; am hinteren kotflügel kommt nix mehr drunter).....das sieht man ja schon daran, dass wenn ich wie du sagst, an der äußeren Schicht kratze, die Linierung mit ab geht.
Das scheinen richtig 2 Farbschichten zu sein (man sieht es ja auch auf den Bildern vom Rahmen, schau mal ganz genau hin...das sind 2 Schichten). Nur frag ich mich halt --> Warum? _uhm.gif


Und warum soll ich an dem unteren Grau dann mit Schleifpaste rangehen? Was mach ich denn nun?
PME-Mail
Top
doccolor
Geschrieben am: 19.12.2008, 15:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Mit der Schleifpaste bekommst Du den ursprünglichen Ton. Viele Töne waren nicht UV-beständig und sind oberflächlich total verschossen.

Die Zierlinie kann auch nicht mit dem Beige abgehen, sind ja 2 Lackschichten. Die Zierlinie kann nur auf dem Beige sein, drunter geht´s nur, wenn drüber Klarlack wäre.

Genauso schaut das auch bei meinem Sitzbankblech aus (Foto schwirrt irgendwo rum)
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter