Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Bekomme meine Hupe nicht ab..., ... von der KR 50
Liszy
Geschrieben am: 05.01.2009, 23:50
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 26
Mitgliedsnummer.: 1781
Mitglied seit: 03.01.2009



Habe mich die letzten 2 Tage daran versucht, die Hupe aus der Verkleidung heraus zu bekommen. Glaubt mir, ich bin fast verzweifelt sad.gif . Sie sitzt so fest, das ich sie nicht abbekomme.

Wie läßt sie sich am besten lösen? Wollte sie herrausdrehen aber leider haben sich nur die Gummis an der Rückseite gelöst! huh.gif Und vor beim einfachen herraushebeln habe ich keinen Anfangspunkt. Der Gummi ist zu straff. Möchte ja auch nix unnötig kaputt machen, würde sie wirklich gerne wieder einbauen.

Wäre nett wenn Ihr mir helfen würdet.

Danke, will einfach weiter machen... cool.gif

Grüßi Conny (weiblich, hilflos, sucht.... laugh.gif .... schnelle und Frauenfreundliche Unterstützung)
PME-Mail
Top
Liszy
Geschrieben am: 06.01.2009, 00:02
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 26
Mitgliedsnummer.: 1781
Mitglied seit: 03.01.2009



Gleichstrompumpe (wieder was gelernt). 2 Kammern.

Okay, wenn ich das weiß werde ich es mal versuchen. Weiß ja jetzt das ich es nicht kaputt machen kann...

Danke....
PME-Mail
Top
Roadrunner335
Geschrieben am: 06.01.2009, 02:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



Halte den Gummi einfach über kochendes Wasser dann wird er weich und elastisch.
Das funktioniert dann schon. Ging bei mir auch, und ich bin davor auch fast verzweifelt.


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
coolmodie
Geschrieben am: 06.01.2009, 07:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder_
Beiträge: 1167
Mitgliedsnummer.: 815
Mitglied seit: 16.09.2007



wenn se raus ist kannste bitte zu mir schicken . suche solch hupe noch für meinen kr50 laugh.gif
PME-Mail
Top
Weimaraner
Geschrieben am: 06.01.2009, 14:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1256
Mitgliedsnummer.: 624
Mitglied seit: 29.05.2007



Hallo Conny,
zum Thema "Hupe geht nicht raus" hatten wir schonmal was. Befrag mal die Suchfunktion. Ich habe es damals mit einem breiten Schraubenzieher (-dreher gehen wohl aber auch wink.gif ) und viel Geduld versucht. Daran zu verzweifeln scheinen irgendwie alle KR 50 Eigner. Ich kenne keinen, wo es das erste mal leicht ging. Also Kopf hoch.
Eins noch: Der KR 50 ist ein Roller und damit männlich, auch wenn Deiner ein Frauchen ist, heißt es DER KR50. Alles andere tut in den Augen weh beim Lesen wink.gif
Grüße Andreas
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter