Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Sitzbankschloß Spatz, Wo wurde es noch verbaut?
Weimaraner
Geschrieben am: 07.01.2009, 20:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1256
Mitgliedsnummer.: 624
Mitglied seit: 29.05.2007



Hallo Männers,
jetzt könnt Ihr mal wieder zeigen, warum dies das beste Moped-Forum ist wo gibt wink.gif laugh.gif
Bei meinem 65er Spatz habe ich das Sitzbankschloß ausgebaut, da ich keinen Schlüssel dazu habe. Beim Ausbau ist leider aufgefallen, daß das Gewinde der Halteschraube an einigen Stellen beschädigt ist. Ein Wiedereinbau ist daher im Moment nicht möglich. Gewindenachschneiden gestaltet sich auch etwas schwierig, da es Feingewinde ist und ich niemanden kenne, der entsprechendes Werkzeug hat.
Nun brachte mich ein Freund auf den Gedanken, daß dieses Schloß auch im S50 oder S51 als Seitendeckelschloß verbaut wurde. Ist dem so???
Ich könnte auch ein Nachbau nehmen oder ein Briefkastenschloß, aber ich möchte die Original Aussenansicht erhalten.
Hat jemand noch so ein Schloß rumliegen (geht auch ohne Schlüssel)?
Danke und Grüße
Andreas

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Weimaraner
Geschrieben am: 07.01.2009, 20:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1256
Mitgliedsnummer.: 624
Mitglied seit: 29.05.2007



... und das Gewinde

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 07.01.2009, 22:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



wo liegt das Problem?! hmm.gif die oberen 5 Gewindegänge sehen noch intakt aus oder?! Einfach eine stärkere Rohrhülse als Unterlage nehmen und es hält wieder. thumbsup.gif


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
seg02
Geschrieben am: 08.01.2009, 18:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo Andreas,

du bist wohl schon am zusammenbauen deines 64`ers? ohmy.gif



--------------------
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 08.01.2009, 18:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Hi


Um die Frage zu beantworten nein die S50 schlösser passen nicht das spatz star usw schloss hat die eigenheit das der haken sich exzentrisch bewegt(weshalb auch die MZ schlösser nicht passen).

Im gegensatz zum s50 schloss welches sich zentrisch bewegt ausserdem ist dort kein haken sondern ein metallplättchen dran welche sich in eine nut im herzkasten reindreht

Ich habe heut mal beim Schlüsseldienst nachgefragt ob die mir anhand eines Schlosses einen Schlüssel rezeptieren können da ich auch noch eins habe ohne Schlüssel.

Nun er wöllte es Probieren wäre aber garnicht so einfach.

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Weimaraner
Geschrieben am: 08.01.2009, 20:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1256
Mitgliedsnummer.: 624
Mitglied seit: 29.05.2007



Hallo Dirk,
danke für den Hinweis. Hatte mich von der äußeren Erscheinung leiten lassen und mich schon nach S50 Schlössern umgesehen.
@ Christian: auf der anderen Seite ist leider schon der 2. Gewindegang defekt. Mit was unterlegen hatte ich nämlich auch schon überlegt.
Mal schauen, bald ist ja Oldtema...
Oder ich finde noch jemanden, der Feingewinde nachschneidet.
Grüße Andreas
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter