Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kolbenringe
quietscher1204
Geschrieben am: 10.01.2009, 09:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



He Leute,
wo kauft ihr Teile wie Kolbenringe?

Mfg
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 10.01.2009, 10:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



In einer Zylinderschleiferei. Normalerweise bekommt man zum gehonten Zylinder einen Kolben mitsamt Ringe dazu. Bei neueren Kolben mit schmalen Ringen ist die Ersatzbeschaffung von Ringen gar kein Problem. Bei alten Kolben mit breiten Ringen schon, da kann man nur auf ev. vorhandene Altbestände zurückgreifen.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
quietscher1204
Geschrieben am: 10.01.2009, 22:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



Will meinen alten Kolben neue Ringe schenken, bin aber nirgens fündig geworden sad.gif Sollte meiner Meinung nach ein alter originaler Kolben sein.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
quietscher1204
Geschrieben am: 10.01.2009, 22:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



noch eins

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Sven
Geschrieben am: 10.01.2009, 22:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Es hat schon seinen Grund, dass du beim Zylinderregenerieren gleich nen neuen Kolben + Ringe dazubekommst. Neue Ringe in Verbindung mit einer gebrauchten Kolben / Zylinder - Garnitur sind nicht so toll, da sich die neuen Ringe nicht der eingelaufenen Zylinderkontur anpassen wollen.

Gruß Sven
PME-Mail
Top
quietscher1204
Geschrieben am: 11.01.2009, 09:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



Lieber Sven, das ist ja auch alles richtig. ABER wenn du nen Liter Milch brauchst, wirst du dir ja auch nicht ne ganze Kuh kaufen. Oder? biggrin.gif

Weiß jemand wo es noch Restbestände gibt?
PME-Mail
Top
Sven
Geschrieben am: 11.01.2009, 09:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Ich wollts ja nur gesagt haben. Natürlich kannst du neue Ringe in ne gebrauchte Garnitur verbauen. Aber sei dann nicht traurig, wenn der Motor nicht ganz so läuft, wie du dir das vorgestellt hast wink.gif.
PME-Mail
Top
quietscher1204
Geschrieben am: 11.01.2009, 09:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



ja, ich weiß. Will aber mit meinem Essi auch kein rennen mehr gewinnen biggrin.gif
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 11.01.2009, 10:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Suche mal bei Google nach "Kolben Fischer" in Magdeburg. Ich hab auch die Nummer , muss ich aber erst raussuchen. Da bekommst Du die Ringe auch einzeln.

Gruß Mathias



hier:

0391 6201904

Bearbeitet von Doc Holliday am 11.01.2009, 10:21


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
quietscher1204
Geschrieben am: 11.01.2009, 10:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 1710
Mitglied seit: 04.12.2008



super, werd es dort mal versuchen. Danke
PME-Mail
Top
navipilot
Geschrieben am: 11.01.2009, 17:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1208
Mitglied seit: 29.03.2008



Habe bei Sausewind welche bestellt, rufe aber vorher an wegen der Durchmessergröße, dass Du auch richtig misst. Hat bei mir gut geklappt bei einer Schwalbe.
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 22.02.2009, 18:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Hallo,
kann mir mal bitte jemand die genauen Schleifmaße des Zylinders und die Maße der Kolbenringe für den 1,8PS Motor geben?

Ich habe 38,40mm im Zylinder gemessen und Fuchs bekommt nur 38,50mm ran. Und extra bist Neusalz will ich auch nicht fahren, nur wegen ein paar Kolbenringen.

Hab ich mich nur vermessen?

Grüße Konsti
PME-Mail
Top
Sven
Geschrieben am: 22.02.2009, 21:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Das erste Übermaß beim Zylinder liegt bei 38,25 mm, das Zweite bei 38,50 mm.

Gruß Sven
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 22.02.2009, 22:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Das heißt 0,15mm Verschleiß. ohmy.gif Ist aber ne Menge. ermm.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
michl
Geschrieben am: 26.02.2009, 10:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 122
Mitgliedsnummer.: 1932
Mitglied seit: 24.02.2009



Hallo,

ich habe bei meinem SR2 einen originalen neuen Kolben mit 38,00 mm für 20 Euro bekommen. Die Kolbenringe sind ab 4,00 Euro zu bekommen. Wenn mich jetzt nicht alles täuscht sind die 2,5 mm breit und nicht nur 2 mm wie bei den anderen Motoren.

Wenn jemand Interesse hat kann ich gern einen solchen neuen Kolben bestellen (kein Nachbau)

Natürlich bekommt man auch schon für 25 Euro den Zylinder geschliffen und für nochmal 15 Euro einen neuen Kolben dazu.

MFG
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter