Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> kickstarter rutscht durch
schwarzwaldschrauber
Geschrieben am: 02.02.2009, 20:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 1867
Mitglied seit: 02.02.2009



hallo erst mal und guten abend,
ich bin neu hier in diesem forum.

wies der teufel so will muss ich euch mit fragen überhäufen(danke im vorraus).

habe mir in ebay für meine heisgeliebte schwalbe einen 4gang sperber/habicht getriebe gekauft.natürlich hat der verkäufer verschwiegen das nicht alles ok ist.
beim antreten rutscht mir der kickstarter durch.habe mich dann mal dran getraut
das gehäse zu öffnen um nach dem mitnehmer und dem ratschensegment zu schauen.sieht für mich als laie ganz gut aus.3.gangrad und mitnehmer greifen gut ineinander und es sind keine ausgebrochenen stellen sichtbar.ist nun vielleicht die druckwirkung der feder zu gering???
PME-Mail
Top
Rene
Geschrieben am: 02.02.2009, 20:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 569
Mitgliedsnummer.: 1759
Mitglied seit: 27.12.2008



Hallo, klingt eigentlich so als wenn nur die Kupplung rutschen würde die kannst du aber nachstellen.
Hast du beim Kicken einen Wiederstand gespürt oder voll ins leere getreten?
PME-Mail
Top
schwarzwaldschrauber
Geschrieben am: 02.02.2009, 20:57
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 1867
Mitglied seit: 02.02.2009



QUOTE (Rene @ 02.02.2009, 20:43)
Hallo, klingt eigentlich so als wenn nur die Kupplung rutschen würde die kannst du aber nachstellen.
Hast du beim Kicken einen Wiederstand gespürt oder voll ins leere getreten?

hallo,

widerstand ist manchmal vorhanden.wo ich die gehäusehälften auseinander hatte und die von mir beschriebenen zahnräder wieder aufgesteckt hatte,habe ich auf die kickerwelle gedrückt und den kickstarter betätigt,gleichzeitig hat meine frau auf das 4.gang zahnrad gedrückt.ging problemlos.nach dem zusammenbau der gehäsehälften hatte ich das gleiche problem wieder.
wie soll denn das mit der kupplung funktionieren,habe da kein plan.
PME-Mail
Top
Rene
Geschrieben am: 02.02.2009, 21:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 569
Mitgliedsnummer.: 1759
Mitglied seit: 27.12.2008



Was ich meinte dreht sich beim Antreten die Kupplungswelle mit wenn ja rutscht nur die Kupplung durch und überträgt die Kraft nicht an die Kurbelwelle. Wenn nicht liegt das Problem im Getriebe.
PME-Mail
Top
schwarzwaldschrauber
Geschrieben am: 02.02.2009, 21:43
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 1867
Mitglied seit: 02.02.2009



die kurbelwelle bewegt sich mit.

ich verabschiede mich hier mal für heute,danke und guats nächtle.
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 02.02.2009, 23:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Wo liegt das problem wenn sich die Kurbelwelle bewegt dann hat doch der kickstarter seine funktion getan _uhm.gif

Also beschreib nochmal genau was dein problem ist

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
seg02
Geschrieben am: 03.02.2009, 09:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo Schwarzwaldschrauber thumbsup.gif ,

herzlich willkommen hier. Stell dich bitte mal in der Userecke vor.
Ich denke deiner Beschreibung folgend, es kann nur ein fehlender Kraftschluß durch eine rutschende Kupplung sein.


--------------------
PME-Mail
Top
schwarzwaldschrauber
Geschrieben am: 03.02.2009, 16:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 1867
Mitglied seit: 02.02.2009



QUOTE (seg02 @ 03.02.2009, 09:25)
Hallo Schwarzwaldschrauber thumbsup.gif ,

herzlich willkommen hier. Stell dich bitte mal in der Userecke vor.
Ich denke deiner Beschreibung folgend, es kann nur ein fehlender Kraftschluß durch eine rutschende Kupplung sein.

hallo und sorry,ich heise micha.bin schwabe ,meine frau kommt aus hoyerswerda.daher hats auch angefangen zu simsen mit nem rahmen gings los.dann wurde allles in kleinarbeit zusammengetragen,aufgearbeitet und zusammengebaut(80 prozent fertig). biggrin.gif

cry.gif
so nun zum problem.wenn ich den kicker durchtrette greift das ratschensegment in die ersten paar zähne,dann kommt rattern und zum schluss eventuell vielleicht greift das segment nochmal kurz.gefällt mir so nicht ganz, soll schon ordentlich funktionieren.wie gesagt 3.gangrad und kickerzahnrad waren raus und meine sichtprüfung(bin immernoch laie),ja es sah für mich gut aus.die feder war auch ok,dann kam das 4.gangrad,anschliesend die buchse.wo ich das getriebe eingebaut hatte und denn rest wie zündung ,zylinder usw bekamm ich das teil zum laufen.kupplung war soweit auch gut(meine meinung)
PME-Mail
Top
seg02
Geschrieben am: 03.02.2009, 17:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo Micha _clap_1.gif ,

na dann kanns auch das ausgenudelte Zahnsegment der Kickstarterwelle oder der Mitnehmer sein.


--------------------
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 03.02.2009, 17:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Hi

Ach jetzt hab ichs verstanden also eine rutschunde kupplung kann man an dieser stelle wohl vernachlässigen

Dein Problem wird tatsächlich ein ausgenudeltes Zahnsegment am Kicker oder zahnrad kickermitnehmer und oder die Ratschensegmente zwischen 3.Gangrad und Kickermitnehmer(schlimmeres verbogene welle aber wie soll das innen passieren)

Hast du eventuell Bilder von den besagten Teilen das würde schon helfen

Eins wär noch möglich das eine Kickstarterwelle von nem 3gangmotor genommen wurde da gibts unterschiede zum 4gang

Gruss
Dirk

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
schwarzwaldschrauber
Geschrieben am: 03.02.2009, 20:56
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 1867
Mitglied seit: 02.02.2009



QUOTE (lambiman @ 03.02.2009, 17:51)
Hi

Ach jetzt hab ichs verstanden also eine rutschunde kupplung kann man an dieser stelle wohl vernachlässigen

Dein Problem wird tatsächlich ein ausgenudeltes Zahnsegment am Kicker oder zahnrad kickermitnehmer und oder die Ratschensegmente zwischen 3.Gangrad und Kickermitnehmer(schlimmeres verbogene welle aber wie soll das innen passieren)

Hast du eventuell Bilder von den besagten Teilen das würde schon helfen

Eins wär noch möglich das eine Kickstarterwelle von nem 3gangmotor genommen wurde da gibts unterschiede zum 4gang

Gruss
Dirk

hallo,danke erst mal. thumbsup.gif
fotos mach ich morgen und stelle diese dann gegen abend ein.das mit verbogener antriebswelle müsste ja dann gravierend sein und mit blosem auge zu erkennen?! _uhm.gif
kann ich die antriebswelle ohne weiteres herausziehen um diese zu überprüfen oder ist diese irgendwie gesichert?
was für unterschiede gibts denn zwischen 3 und 4gang kickerwelle?kann man den unterschied durch messen herausfinden?

danke,micha.
PME-Mail
Top
MadMaik
Geschrieben am: 03.02.2009, 21:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



Ja kann mann das Zahnsegment ist anders angeschweist.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
vandomas
Geschrieben am: 03.02.2009, 21:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 222
Mitgliedsnummer.: 1279
Mitglied seit: 21.05.2008



geh ich richtig in der Annahme, das das Zahnsegment beim 4-Gang weiter Richtung Verzahnung(Kickstarter) angeschweißt wird?
mfg


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
lambiman
Geschrieben am: 03.02.2009, 22:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Genauso ist es der Abstand zur rechten Gehäusehälfte wird somit grösser


QUOTE
hallo,danke erst mal. 
fotos mach ich morgen und stelle diese dann gegen abend ein.das mit verbogener antriebswelle müsste ja dann gravierend sein und mit blosem auge zu erkennen?! 


Ich meinte eigentlich die Kickerwelle das diese somit im mittleren Bereich nicht mehr greift aber wir wollen mal den Teufel nicht an die Wand malen

Habe leider keine vergleichsbilder zwischen den beiden wellen zumal mein 4 Gang in benutzung ist

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
schwarzwaldschrauber
Geschrieben am: 04.02.2009, 20:12
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 1867
Mitglied seit: 02.02.2009



hallo leutle,habe mich mmal durchgegugelt und bin dann auf miraculis gestossen,habe dann alles verglichen und musste feststellen,das eine scheibe die die kickerwelle in der gehäusehälfte ihren halt gibt garnicht dran war.somit konnte die welle verrutschen.habe dann mal zum testen eine einfache u-scheibe mit stärkr 1mm eingebastelt,alles zusammengefügt und siehe da släuft wie gschmiert.wegen so nem miesen fehler mehrmals alles zerlegt mad.gif (und natürlich auch gscheiter geworden hmm.gif ).
danke trotzdem für eure meisterhafte hilfe und bilder. _clap_1.gif thumbsup.gif
macht spass hier.
gruss micha.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter