Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Farbfrage, Kr 51/1 Bj. 68
donhondo
Geschrieben am: 10.02.2009, 22:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 88
Mitgliedsnummer.: 1880
Mitglied seit: 07.02.2009



Hallo zusammen,

obwohl ich momentan noch einiges an Arbeit und Geld investieren muss, um meine Schwalbe zum Laufen zu bringen und zumindest in diesem Jahr der originale Lack (blau) dran bleiben soll (mein Sparschwein hat letztens einen Kreislaufkollaps vorgestäuscht, als ich andeutete, dass demnächst ein neuer Vergaser sowie eine komplette Grundplatte noch bestellt werden müssen biggrin.gif ) ...

... folgende Sache:

Nach dem ersten Favoriten Tundragrau kristallisiert sich immer mehr der Ton Saharabraun heraus, der mir an meiner Schwalbe am Besten gefallen würde.

Frage: Ist das bei einer 68er Schwalbe halbwegs konform?

Keder sollten natürlich weiterhin weiß/beige sein, wie auch alle anderen relevanten Teile (Distanzstücke Lenker u. Gepäckträger).

Original ist an meiner zwar blau, aber das ist nicht so mein Ding. Und als Zweiradfahrer sollte man ja auffällig sein, oder blink.gif (ein Segelflugzeug hat ja auch Leuchtfarbe an den Flügelenden hmm.gif )

Was sagt Ihr dazu?

Und gleich hinterhergefragt: kennt Ihr in der Oberlausitz jemanden, der eine Lackierung in guter Qualität zu einem zivilen Preis machen kann?

Danke & Grüße, Karsten.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 10.02.2009, 22:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4441
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Hallo Karsten, zur Baujahrskonformität deiner Wunschfarbe kann ich nicht viel sagen, aber lackieren lasse ich für 80€, also sandgestrahlt hinbringen und "eingeschweißt" abholen (bei KM).

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
donhondo
Geschrieben am: 10.02.2009, 22:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 88
Mitgliedsnummer.: 1880
Mitglied seit: 07.02.2009



Nur mal zur Konkretisierung: ich hoffe, das hier ist Saharabraun:

Bild von metal-star "geklaut":




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
donhondo
Geschrieben am: 10.02.2009, 22:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 88
Mitgliedsnummer.: 1880
Mitglied seit: 07.02.2009



QUOTE (boerdy61 @ 10.02.2009, 22:20)
Hallo Karsten, zur Baujahrskonformität deiner Wunschfarbe kann ich nicht viel sagen, aber lackieren lasse ich für 80€, also sandgestrahlt hinbringen und "eingeschweißt" abholen (bei KM).

Thorsten

boerdy61,

danke für die Info, ich würde gern bei Gelegenheit nach der Adresse und dem Ansprechpartner fragen.

Grüße, Karsten
PME-Mail
Top
doccolor
Geschrieben am: 10.02.2009, 22:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



lt. Silvia´s Recherchen hat es ein "ockergelb" gegeben. Das wird wahrscheinlich sogar das Saharabraun sein.

Hier kannst Du noch die unterschiedlichen Varianten davon sehen

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=5162&st=15

Doc wink.gif


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
Roadrunner335
Geschrieben am: 10.02.2009, 22:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



Saharabraun gabs es 1968 noch nicht. Ich weiß nicht genau wann es zum erstenmal Anwendung fand, die frühste Schwalbe die ich in dieser Lackierung kenne stammt aus dem Jahr 1978 (Kr51/1K).
Kann aber gut sein das es bereits früher Verwendung fand.

Eins verstehe ich nicht ganz. Oben schreibst du das Blau bleibt dran und plötzlich redest du doch von neu lackieren _uhm.gif

Tundragrau wäre übrigens ästhetisch. Meiner Meinung nach passt Saharabraun in Kombination mit hellem Keder/Gummi nicht.

Gruß Marci


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
donhondo
Geschrieben am: 10.02.2009, 22:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 88
Mitgliedsnummer.: 1880
Mitglied seit: 07.02.2009



QUOTE (Roadrunner335 @ 10.02.2009, 22:48)
Saharabraun gabs es 1968 noch nicht. Ich weiß nicht genau wann es zum erstenmal Anwendung fand, die frühste Schwalbe die ich in dieser Lackierung kenne stammt aus dem Jahr 1978 (Kr51/1K).
Kann aber gut sein das es bereits früher Verwendung fand.

Eins verstehe ich nicht ganz. Oben schreibst du das Blau bleibt dran und plötzlich redest du doch von neu lackieren _uhm.gif

Tundragrau wäre übrigens ästhetisch. Meiner Meinung nach passt Saharabraun in Kombination mit hellem Keder/Gummi nicht.

Gruß Marci

Blau bleibt zumindest in diesem Jahr dran. cool.gif Eins nach dem anderen.
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 10.02.2009, 23:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Saharabraun gab es wirklich erst 77/78, daher fällt es flach laugh.gif
1968 war nur atlantikblau und tundragrau offiziell zu haben. Inoffiziell wurde auch in Star-rot, S-Oliv bzw. diversen Trabant und Wartburgfarben der Epoche lackiert aber es waren eher seltene Einzelstücke


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Roadrunner335
Geschrieben am: 10.02.2009, 23:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



QUOTE (donhondo @ 10.02.2009, 22:52)

Blau bleibt zumindest in diesem Jahr dran. cool.gif Eins nach dem anderen.

Aber das Jahr hat doch erst angefangen laugh.gif

Gruß Marci


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
donhondo
Geschrieben am: 12.02.2009, 01:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 88
Mitgliedsnummer.: 1880
Mitglied seit: 07.02.2009



QUOTE (Roadrunner335 @ 10.02.2009, 23:14)
QUOTE (donhondo @ 10.02.2009, 22:52)

Blau bleibt zumindest in diesem Jahr dran.  cool.gif Eins nach dem anderen.

Aber das Jahr hat doch erst angefangen laugh.gif

Gruß Marci

Tja, und da habe ich noch nicht mal den Motor offen gehabt. Keine Ahnung, was mit dem sein wird.

Also neuer Lack erst nächstes Jahr, Grundplatte und neuer Vergaser sowie der ganze Kleinmist kosten alles Geld. Die Kleine soll dieses Jahr erst mal fahren. Die Schwalbe ist nicht mein einziges Hobby cry.gif

Grüße, Karsten.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 12.02.2009, 19:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4441
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Wir haben beim Aufräumen zwei 67er Rahmen gefunden, bei beiden steht nur KR51 drauf. Der ältere, Rahmen-Nr. 325 8XX ist bräunlich-grün wie manche SR, der andere mit Nr. 339 8XX ist grau. Sind beide Farbvarianten original?

Thorsten

Bild1:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
boerdy61
Geschrieben am: 12.02.2009, 19:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4441
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Bild 2:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
doccolor
Geschrieben am: 12.02.2009, 19:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Thorsten, hast Du eine RAL Karte zum Vergleich als Anhaltspunkt, weil die Bilder immer täuschen ??

Doc wink.gif
PME-MailWebseite
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 12.02.2009, 19:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



das sieht doch jeder Blinde, dass der 339er nachlackiert wurde, da sind sogar am Typenschild noch verwertbare Beweisspuren... biggrin.gif das grünliche ist original, das bräunliche ist Rost laugh.gif und das etwas ocker-beige ist Mischölrest bzw. vergilbter Klarlack. thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
boerdy61
Geschrieben am: 12.02.2009, 19:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4441
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Christian, als ich das Bild hochgeladen und mir angesehen habe, fiel es mir natürlich auch gleich auf. War ja auch ganz helle von mir (helle wie´n Sack Ruß), dass ich im Text die letzten Ziffern ausge-X-t habe und dann das Typenschild reinstellte laugh.gif . Aber ich habe mir die Fotos vor dem Hochladen auch net so genau angesehen. Kann aber zum Glück meinen Sohn "vors Loch schieben", er hat im dunklen Schuppen die Fotos (mit Blitz wink.gif ) gemacht und war sich gaaanz sicher, dass der Rahmen das Grau der neueren Schwalben hat. Zusammengefasst heißt das also: Die Rahmenfarbe beider 67er ist original grünlich. Hat der Doc das schon?

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter