Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Scheinwerfer SR2, intresannte Entdeckung
Nico241090
Geschrieben am: 16.02.2009, 19:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Hallo

Habe etwas in meinem alten Papieren gewühlt und bin auf folgendes gestoßen.

Mein Opa hatte sich am 20.11.59 einen SR2 gekauft und gleichzeitig noch einen Scheinwerfer für den SR2. Interessant ist wiederum, dass der Scheinwerfer am 28.1.57 durch die Endkontrolle ging und erst am 20.11.59 verkauft wurde. Nebenbei sei erwähnt, dass mein Opa keine weiteren Fahrzeuge vorher besaß und er auch zu geizig war sich Ersatzteile im Vorraus anzuschaffen.
Vermutung Nr 1 wäre ja, dass der SR2 ohne Scheinwerfer verkauft wurde und man sich den extra dazukaufen musste oder zweitens, dass der Scheinwerfer zwar schon immer mit am Essi dran war, aber man Garantieschein für den Scheinwerfer extra mit dazubekam und er dann am Verkaufstag gleich mit ausgefüllt wurde. Fragt sich nur, warum man dann noch eine Anbauanleitung mit dazulegt hmm.gif
1. kann ich mir nicht so recht vorstellen, da ja im Scheinwerfer ja auch die gesamte Elektrik mit drin sitzt mit dem Zündschloss und man ohne en Scheinwerfer ja nichtmal den Essi fahren könnte.
2. würde ja bedeuten, dass es bei Simson doch einige Teile gab, die etwas länger in der Ecke gelegen haben und somit einige Unstimmigkeiten vom Baujahr her ja durchaus orginal sind.

Das ist der Übeltäter

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
Nico241090
Geschrieben am: 16.02.2009, 19:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Garantieurkunde Scheinwerfer. Man beachte Datum der Endkontrolle und Verkaufstag

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
Gast
Geschrieben am: 16.02.2009, 19:37
Zitat


Unregistered









...Hallo!
Schau dir mal den Scheinwerfer genauer an! Der ist ja einstellbar (ähnlich wie bei RT), handelt es sich dabei vielleicht um eine Exportversion???

ohmy.gif _uhm.gif

Fidel

Top
Nico241090
Geschrieben am: 16.02.2009, 19:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Vom SR2

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
Star73
Geschrieben am: 16.02.2009, 19:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Es sei vielleicht dazu erwähnt, dass es ein SR1-Scheinwerfer ist. Vielleicht hat ihn dein Opa für jemand anders mitgekauft. Für jemand, an dessen Sr1 der Scheinwerfer kaputt war. Das Ersatzteil (mit Baujahr 57) wurde dann 1959 an deinen Opa verkauft. Muss ja nicht zwingend für ihn gewesen sein....



mfG Christoph wink.gif
PME-Mail
Top
Nico241090
Geschrieben am: 16.02.2009, 19:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Dann hätte er ja den Garantieschein mit Anbauanleitung gleich mitgegeben. Den Schein habe ich zusammen mit dem Garantie- und Durchprüfungsheft gefunden, also der Schein in dem Heft drin.


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 16.02.2009, 20:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Mal ´ne blöde Frage, lebt dein Opa noch?
Dann kannst du ihn ja fragen... ph34r.gif

Also Moped ohne Scheinwerfer glaube ich nicht. Vielleicht hat ja der Scheinwerfer bei Anlieferung in der Verkaufsstelle dabei gelegen und die haben diesen dann montiert und die Anleitung halt einfach mit dazugelegt... (aber abgestempelt hmm.gif )

Ist halt schon lange her, den Verkäufer wirst du nicht mehr fragen können...

Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
Nico241090
Geschrieben am: 16.02.2009, 20:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Leider kann ich ihn nichtmehr fragen, sonst hätte ich es wohl vorher gemacht. sad.gif


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 17.02.2009, 08:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Diese Verfahrensweise war üblich.
Der Scheinwerfer wurde vom GRW Teltow zugeliefert und in Suhl montiert.
Beim Verkauf des Mopeds wurden der Garantieschein des Fahrzeugs und evtl. die Garantiescheine der Zulieferteile von der Verkaufstelle abgestempelt.
Wenn jetzt ein Garantiefall etwa am Tacho auftrat, wurde die Reklamation durch den Kunden direkt mit Teltow geklärt (nicht über Suhl).


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Nico241090
Geschrieben am: 17.02.2009, 10:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Gut zu wissen. Da würde ja dann doch bedeuten, dass gewisse Listen, die sagen ab Rahmennumer XXX wurde das nicht mehr verbaut nur noch bedingt richtig sind, weil man ja wie man hier sieht, manches sehr lange auf Reisen, bzw auf Lager gelegen hatte. hmm.gif Sicher wurde dann diese Neuerung eingeführt, aber wenn wieder mal ein altes Teil in die Hände viel wurde es auch einfach mit drangemacht und wäre ja somit orginal.


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
Schmied
Geschrieben am: 17.02.2009, 10:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5210
Mitgliedsnummer.: 423
Mitglied seit: 04.01.2007



So ein Thema und die passenden Unterlagen dazu wurde vor geraumer Zeit schonmal irgendwo hier diskutiert (Ich glaube Norbert hatte auch schon sol ne Beschreibung hmm.gif ).
Unter anderem ist auch hier diese Beschreibung dazu aufgeführt.


--------------------
LASER Schneid- und Gravierarbeiten für Werbung und Modellbau
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 17.02.2009, 11:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



... da noch nicht alles in Kisten (wegen des bevorstehenden Umzugs) verschwunden ist,
kann ich vielleicht ein wenig Licht ins Dunkel bringen (passend beim Thema):

Unten seht Ihr die beiden damals erhältlichen Varianten nebeneinander...
Links SR2, rechts SR1 rolleyes.gif

Gruß,

Bernd

P.S.: -Doppelklick- aufs Bild

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mit etwas Glück ist dieser Artikel, dieses Buch bzw. dieses und andere ältere Schriftstücke über die (Internet-) Antiquariate und/oder auf einem der vielen Teilemärkte im Jahr zu erstehen. Viel Glück beim Suchen!

Alle genannten oder erkennbaren Marken, eingetragenen Warenzeichen und Markennamen bzw. Waren- und/oder Dienstleistungsmarken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Rechte-Inhaber.
Sollte bei dieser ohne kommerziellen Hintergrund betriebenen Art der Darstellung trotz sorgfältiger Prüfung in irgendeiner Weise die Rechte Dritter verletzt werden, so geschieht dieses unwissentlich. Sind Sie trotzdem der Meinung dass dieser Fall vorliegt, bitte ich um eine umgehende Information darüber unter diesem Link (einmalige kurze Anmeldung vorab im Forum vonnöten). Unverzüglich wird dann der entsprechende Inhalt schnellstmöglich entfernt, sofern ein Anspruch darauf besteht. Die kostenpflichtige Beauftragung Dritter zur Wahrung der Rechte ist daher unnötig, und widerspricht einer schnellstmöglichen Beseitigung des fraglichen Inhaltes. Vielen Dank!
PM
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 17.02.2009, 11:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Alt ist ja eigentlich nur die Abbildung auf de Garantieurkunde. Aber der zugehörige Scheinwerfer wird ja dem Baujahr entsprechen (wenn nicht, dann korrigiere mich bitte): Wappentacho (Rundtacho kam erst 12/1960), Befestigung am Lampentopf unten und nicht seitlich, Lampenhalter mit Bowdenzugdurchführungen.

Da Papier äußerst kapp war und insbesondere Druckerzeugnisse umständlich genehmigt werden mussten, wurden natürlich die bereits fertiggestellten Garantieurkunden noch aufgebraucht.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
heiwen
Geschrieben am: 17.02.2009, 12:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1350
Mitgliedsnummer.: 373
Mitglied seit: 09.11.2006



Sagt mal, bei dem Ablendschalter auf dem SR1 Bild,wurde der überhaupt verbaut?

Meines Erachtens nach einer aus Balkalit. Habe so einen noch in der Kiste liegen und wußte bis dato nicht, wo der dran war.

Heiko


--------------------
"Back to the Roots" mit SR 2 und AWO 425 T Gespann
Nicht das Baujahr oder die Herkunft zählt, sondern die Faszination der Maschine.
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 17.02.2009, 12:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Meines Wissens sind diese Lampen als E- oder Zubehörteil verkauft worden. Ich habe diese Schwenklampe selber an meinem 1er dran. Zugehörig zu dem Faltblatt müsste eigentlich die Einbauanleitung Tachoantrieb sein.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter