Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Räder einspeichen und zentrieren
felix2005
Geschrieben am: 02.03.2009, 18:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 1633
Mitglied seit: 23.10.2008



hi leudz,

ma ne frage: hat denn jemand schon mal felgen einspeichen und zentrieren lassen??
wenn ja wie teuer ist das denn so??

mfg peter alias felix2005
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 02.03.2009, 19:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Das kannste auch selber machen! Oder schaust dich bei AFK und dumcke.de um, die bieten das auch an!
Kostet 19,90 + Speichenpreis
PME-Mail
Top
Nico241090
Geschrieben am: 02.03.2009, 19:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Einspeichen kannst du in der Tat selber machen. Einfach eine 2. noch eingespeichte Felge danebenlegen und dann abzählen in welches Loch die speiche dann kommt. Ist besonders Hilfreich, wen mans das erste mal macht. Zentrieren bedarf da schon etwas Übung und wird beim 1. mal soweiso noch nicht ganz gelingen.(wenn du es üben willst geh auf den Schrottplatz und hol dir ein paar alte Fahrradfelgen und Speiche die aus und wieder ein) Aber zum Zentrieren kannst du dann auch zum Fahrradhändler gehen.


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
lambiman
Geschrieben am: 02.03.2009, 23:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Einspeichen kann man mit geschick selber machen aber zentrieren ohne zentriervorrichtung vergesst es

Zum Preis des Zentrierens ich hab 25pro Felge bezahlt beim Händler von nebenan

Also Mach den PC aus zieh dir was an und trau dich an die frische luft und frag beim Fahrradhändler oder Mopedhändler nach der wird dir besser sagen können was er verlangt als wir(Think About It rolleyes.gif )

Ein Gruss an die virtuelle Schraubergemeinschaft es gibt noch Läden in eurer nähe da arbeiten Menschen mit denen man sich unterhalten kann

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 03.03.2009, 07:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Also mein Fahrradhändler hat nicht mal die SR2 Felgen eingespeicht, er meinte so genau zentrieren kann er nicht. blink.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
felix2005
Geschrieben am: 03.03.2009, 11:54
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 1633
Mitglied seit: 23.10.2008



hi,

also ich hab es nun beim fahrardhändler machen lassen, oder besser gesagt er ist noch dabei. kostet mich ca 50 + speichen ( die ich ja schon hatte). aber der hat mich gerade angerufen das die speichen wohl zu kurz wären angeblich kann er die nippel wohl nicht ganz reinschrauben da sind immer so ca 1-2 mm vom gewinde zu sehen. Gibt es denn unterschiedliche speichen längen ?? ich mein eigentlich nicht oder? ich hab ja nun auch nur angegeben speichen für s51 und gut. die sind ja nun mal auch von mza und nich irgendein scheis aus ...was weiss ich wo ;-)


mfg peter alias felix2005
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 03.03.2009, 11:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Naja, wer weiß wie der das einspeicht, man kann diese Felgen ja auf zwei verschiedene Arten einspeichen, einmal einfach und einmal doppelt gekreuzt, wer er die jetzt einfach kreuzt, dann sind die natürlich zu lang hmm.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
felix2005
Geschrieben am: 03.03.2009, 12:36
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 1633
Mitglied seit: 23.10.2008



sie sind ja nucht zu lang...sondern zu kurz
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 03.03.2009, 14:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



QUOTE (lambiman @ 02.03.2009, 23:19)
Einspeichen kann man mit geschick selber machen aber zentrieren ohne zentriervorrichtung vergesst es

genauso ist es. Beim Einspeichen kommt es auf 1/10 an, die man eigentlich nur mit einer Uhr gut sehen kann.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Dazzle
Geschrieben am: 04.03.2009, 09:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1032
Mitgliedsnummer.: 1809
Mitglied seit: 13.01.2009



Naja, zentrieren kann man recht gut mit einer alten Schwinge machen. Ein Anhaltspunkt braucht man natürlich um das Rad mittig auszurichten und natürlich Höhen- und Seitenschlag auszugleichen. Bei NEUEN Felgen ist das eigentlich kein Thema. Die sind "hoffentlich" perfekt rund. Bei alten Felgen kann man froh sein wenn man überhaupt die einigermaßen rund bekommt. Leider gibts keine Nachbaualu. Nur verchromte Stahl mit zweifelhafter Qualität.
Aber wir haben zum Glück Mopeds und keine Rennmaschinen. Der Reifen gleicht 2mm Höhen und Seitenschlag locker aus.


--------------------
user posted imageMfG Dirk
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter