Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> noch ein neuer ;-)
Kachelkarl
Geschrieben am: 13.04.2006, 12:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 65
Mitgliedsnummer.: 250
Mitglied seit: 13.04.2006



hallo in die runde,

ich lese seit ein paar wochen hier mit und bin von dem board/forum begeistert.
an dieser stelle ein dankeschön an norberts restaurationsdoku.
die letzten jahre boten mir leider keine zeit an den zweirädrigen hausbewohnern zu schrauben.
nun, nach hausbau und damit verbundenem werkstattkeller, bin ich in der lage mich wieder meinem alten hobby zu widmen.
5 projekte sind es insgesamt. 1x mz ts 250/1 A, 2 x s51B2-4, 2 x sr2e.

da die mz und ein s51 zumindest für diese saison farbereit sind werde ich mit einem sr2 beginnen.
dazu auch gleich eine frage.
was haltet ihr von diesem hier angebotenen motor?

http://cgi.ebay.de/Simson-SR2-SR-2-SR2E-SR...2QQcmdZViewItem
lt. bewertung und bildern recht manierlich.
rechne ich zylinder/kolben + kurbelwelle zzgl. simmerringen dichtungen etc. als neuteile/austauschteile über z.b. dietel zusammen bin ich ebenso recht hurtig bei 150-200 thalern.
mich würde eure meinung interessieren.

Grüße Karl
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 13.04.2006, 13:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Hallo Karl,
kannste mal ein Bild von der 250 reinstellen? Achso haste eigentlich den Originalen Motor noch? Dann nimm doch einfach den, bei ebay weiß man nie was man hat. Und wenn du den Originalen nicht mehr hast, kaufe dir doch einen Gebrauchen, die sind wesentlich billiger.
P.S. Wie kommt ihr immer auf diese Namen????
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Kachelkarl
Geschrieben am: 13.04.2006, 13:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 65
Mitgliedsnummer.: 250
Mitglied seit: 13.04.2006



hi joker,

werde mir wohl zu ostern ne digicam leisten. dann setz ich dir ein paar bildelein rein.
jo der originale motor ist vorhanden. hat aber leider an kopf und zylinder je eine abgebrochene kühlungslamelle und die kurbelwelle hat ordentlich spiel. nehm ich nen gebrauchten billigen kanns passieren, daß das teil ebenso hinüber ist.
wie man auf solch namen kommt? :-) *ggg* nunja, ich betreibe einen fliesenhandel. deshalb.

Grüße Karl
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 13.04.2006, 13:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



An dann kannste das gerne machen, mit dem neuen Motor, bei mir(also bei meinem Moped) is auch eine Kühlrippe ab fährt trotzdem. Das Spiel is natürlich scheiße. Wobei mir das für einen Motor zu teuer wäre
Zum Namen: Ich habe mir doch schon sowas gedacht.
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 13.04.2006, 13:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo Karle,

herzlich willkommen bei den "Verrückten" biggrin.gif

Bei dem Motor hat sich jemand mit Polieren richtig Mühe gegeben. Ob da jetzt eine neue Laufgarnitur und/oder Kurbelwell drinsteckt ist ja nirgends gesagt.
Wenn es so wäre, würde man es doch verkaufsfördernd fett mit reinschreiben, oder?
Der Preis ist auch happig.

Wenn z.B. ich einen Motor überhole brauche ich 30€ fürs schleifen+Kolben und 35 für eine topüberholte Kurbelwelle. lager und Simmerringe sind nochmal 15€. Wenn jetzt nicht die Gangräder oder der Schaltstern hinüber sind, kostet es 80 € + Arbeit und dreckige Finger.
Ich habe bei ebay auch schon 2 Motoren gekauft für jeweils unter 50€. Man muss dann halt prüfen, was neu werden muss.
Mir wären die 160€ zu fett- da krieg ich ja jokers SR1 dafür cool.gif biggrin.gif

Grüsse Norbert

danke für das Dokulob biggrin.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Gast_Kachelkarl
Geschrieben am: 13.04.2006, 13:52
Zitat


Unregistered









moin norbert,

jo das ging mir auch schon durch den kopf. frei nach dem motto außen hui und innen pfui. ABER!!! er schreibt alle dichtungen lager wellendichtungen seien neu. die bewertungen sind auch top.
was mich wundert ist die rote schwungscheibe. sieht schwer nach s51 aus. meines wissens waren die originalen schwungscheiben schwarz.

Grüße Karl
Top
joker317
Geschrieben am: 13.04.2006, 13:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



QUOTE
Mir wären die 160€ zu fett- da krieg ich ja jokers SR1 dafür

Das hättest du wohl gern! tongue.gif
Meld dich mal wieder wegend der Hütte.
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 13.04.2006, 14:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Grad nochmal gekuckt: Es ist das originale Polrad. Erkennt man an den Schlitzen zum Unterbrecher einstellen.
Wie gesagt: Ich bin der Meinung, er hat sich mit dem Finish richtig Mühe gegeben...

Es ist auch noch die alte 1,5 PS Ausführung.

Must Du kucken, was Deine beiden SR2 für Baujahre sind und dann (wie immer im Leben biggrin.gif ) selber entscheiden.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Kachelkarl
Geschrieben am: 13.04.2006, 14:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 65
Mitgliedsnummer.: 250
Mitglied seit: 13.04.2006



hab mal geäugt, der eine steht ja hier im lager.
sr2e bj1960
mot.nr. 096376
nehme an das ist auch der 1,5 ps-er. die 1,8-er kamen, wenn ich das richtig in erinnerung hab, irgendwann in 1962 raus.
werd mal ne nacht drüber schlafen (eigentlich gefällt mir das polierte gar nicht, im auslieferzustand war auch nix poliert hmmm)

Grüße Karl
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 13.04.2006, 14:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Karle, Du hast Dich mt Sicherheit bei Deiner Motornummer vertippt. Die erste Null ist falsch. Dort müsste bei Bj.60 hmm.gif eine 6 stehen.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Kachelkarl
Geschrieben am: 13.04.2006, 15:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 65
Mitgliedsnummer.: 250
Mitglied seit: 13.04.2006



hmm.gif das ist ne null. definitiv. schätze mal dann wurde der motor in den letzten 46 jahren wohl mal ausgetauscht.
das ist jedoch nicht mehr nachvollziehbar da der herr von dem ich das teilchen habe seit gut 2 jahren verstorben ist.
angehörige die vll. zu dem moped was sagen könnten sind mir nicht bekannt.
grummel.

Grüße Karl
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 13.04.2006, 15:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Wo steht die Nummer? Wenn Du draufsitzt, musst Du sie am linken Pedalarmstutzen von oben lesen können. Der ist bei den 1,5 PS -Motoren leicht konisch.
Oder ist sie seitlich auf so einem angeschrägten Guss am Motorblock links über der Pedalwelle? So, dass man sie nur von links lesen kann. dann wäre es entweder(auch der Motornummer nach) ein ganz, ganz Früher oder ein Austauschmotor.

Grüsse Norbert

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 13.04.2006, 15:46
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



übrigens, die Aussage, das die Motornummer bei den SR 2 Motor nur längs eingeschlagen war im Vergleich zu SR 2 Motoren kann ich widerlegen. Habe einen SR 2 BJ 58, da ist zwar längt die Platte für die Motornummer, die Nummer ist jedoch wie beim SR 2E eingeschlagen. unsure.gif

Ein Foto kann ich am Wochenende machen. Außerdem ist er Bezinhahn etwas anderes (original).


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Kachelkarl
Geschrieben am: 13.04.2006, 15:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 65
Mitgliedsnummer.: 250
Mitglied seit: 13.04.2006



die nummer sitz an dem angeschrägten gußpinorek und ist nur von der seite lesbar.
wo ich dich grad online habe. du bist ja ein detailfetischist biggrin.gif.
sag mal ne frage zu dem gabelrohr vorn am rahmen. mein allererster essich war bj 57 und hatte die gummielemente an der radaufhängung vorn und im sattelelement. dieses moped hatte an besagtem gabelrohr das typschild senkrecht rechteckig angenietet. nun bei diesem hier ist das typschild linksseitig neben der motorhalterung am rahmen und vorne ist ein geprägtes blechschild mit simson schriftzug. gabs das überhaupt?

Grüße Karl
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 13.04.2006, 16:10
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Willkommen im Forum, Karl thumbsup.gif

QUOTE
du bist ja ein detailfetischist biggrin.gif.

Kann man so sagen. Das ist irgendwie mein Reiz an der ganzen Sache.


Der SR 2 1957 hatte das Typenschild links am Rahmen (quer) unter dem Federabdeckkasten.
Da wurde sicher mal einer anderer Rahmen bei dem Moped eingebaut, was du hattest. Hatte der 57er auch den Aluhauptständer?

Schau mal hier, hier habe ich aufgelistet, was alles an den 57er SR 2 rangehört:

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=408


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter