Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Rauch von Zündkabel!
nukular87
Geschrieben am: 14.03.2009, 18:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 83
Mitgliedsnummer.: 1819
Mitglied seit: 15.01.2009



Ich muss schon wieder stören ;-)
Ich habe versucht die zündung mittels meßschieber einzustellen. gesagt getan. als ich jedoch dann den zündschlüssel auf III stellte, ging das rücklich an und aus der zündanlage(kabel direkt vor der grundplatte) kam rauch. erschrocken stellte ich natürlich dann die zündung aus und baute das polrad wieder aus.
Woran lag das?
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 14.03.2009, 18:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



du hast auf der grundplatte eine markierung
auf dem motor auch
du stellst es so ein, dass beide U-Markierungen gegenüber liegen.

Auf dem Bild links oben

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
nukular87
Geschrieben am: 14.03.2009, 19:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 83
Mitgliedsnummer.: 1819
Mitglied seit: 15.01.2009



das wars? nichts anderes? Danke wink.gif
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 14.03.2009, 19:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Nein, stell die Zündung erst so, wie ich es geschrieben habe ein, wenns dann nicht besser ist, musst du weitersuchen!
PME-Mail
Top
DUO78
Geschrieben am: 15.03.2009, 17:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 272
Mitgliedsnummer.: 597
Mitglied seit: 09.05.2007



Jungs, lest doch mal richtig, was nukular87 schreibt:

QUOTE (nukular87 @ 14.03.2009, 18:35)
Ich muss schon wieder stören ;-)
Ich habe versucht die zündung mittels meßschieber einzustellen. gesagt getan. als ich jedoch dann den zündschlüssel auf III stellte, ging das rücklich an und aus der zündanlage(kabel direkt vor der grundplatte) kam rauch. erschrocken stellte ich natürlich dann die zündung aus und baute das polrad wieder aus.
Woran lag das?


Er schreibt, dass die Kabel von der Grundplatte anfangen zu qualmen, wenn er den Zündschlüssel in Parkstellung (III) dreht. Also geht es ihm nicht um die Zündeinstellung, sondern um ein elektrisches Problem!

@nukular87:

Wo kam der Qualm denn genauer her? Von den von der GP kommenden Kabeln oder eher von den Spulen oder noch eine andere Stelle?

Eigentlich dürfte in Parklichtstellung (Stellung III ) kein Strom von der Batterie zu der Grundplatte gelangen.

Somit dürfte der Hauptfehler im Bereich des Zündschlosses zu suchen sein bzw der Gleichrichter ist defekt, so dass Gleichstrom in den Wechselstromkreis "eindringt".

Schaue mal nach, ob am Zündschloss irgendwelche Kontakte zusammen kommen, die nicht zusammenkommen dürften (Kurzschlüsse). Überprüfe auch mal den Gleichrichter bzw. die Diode der Ladeanlage, falls du noch eine alte Ladeanlage mit Rücklichtdrossel drin hast.
Eine Diode bzw der Gleichrichter darf nur in eine Richtung Strom durchlassen. (in beide Richtungen = Bauteil defekt)
ggf solltest du mal die Verkabelung anhand des zu deinem Möp passenden Schaltplanes überprüfen.

Schaue dir auch mal die Kabelführung bei der GP an. Nicht das du die Kabel mit der GP eingequetscht und somit die Isolierungen der Kabel beschädigt hast bzw. im Nachhinein die Isolierungen duch die Wärmeentwicklung beschädigt wurden.


Gruß Frank


--------------------
Gruß Frank

PM
Top
nukular87
Geschrieben am: 15.03.2009, 17:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 83
Mitgliedsnummer.: 1819
Mitglied seit: 15.01.2009



DUO78:
Danke endlich mal einer der mich versteht thumbsup.gif
Dank joker*** ist in der hinsicht alles wieder ok. Der Idiotische vorbesitzer hatte die kabel falsch angeschlossen. Beim unterbrecher hatte dieser schwarze draht mit federwirkung sich in den filz reingebrannt gehabt.
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 15.03.2009, 18:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Ich weis doch, was er fürn Problem hatte, nur, er schrieb in anderen Freds wie die Zündung einzustellen sei u.Ä. deswegen gab ich ihm diese Auskunft.
PME-Mail
Top
DUO78
Geschrieben am: 15.03.2009, 18:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 272
Mitgliedsnummer.: 597
Mitglied seit: 09.05.2007



@nuklear87:
Also ist dein Problem bereits gelöst/beseitigt?

@Simsondriver91:
Nunja, das war in anderen Freds... rolleyes.gif

Aber versetz dich mal in seine Lage:
Vermutlich Jungspund, noch sehr wenige Erfahrungen und ... ein wenig übermütig... (man vergebe mir, wenn's nicht stimmt)

Da taucht ein ernstes, neues Problem auf und macht -auch wenn's vielleicht nerven könnte- einen neuen Fred dazu auf und man bekommt Antworten, die sich auf andere Freds beziehen, aber das jetzige Problem ignorieren.
wink.gif

Gruß Frank


--------------------
Gruß Frank

PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter