Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Umbau auf AOA1
schwalbenneuling_hofi
Geschrieben am: 16.03.2009, 18:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 93
Mitgliedsnummer.: 672
Mitglied seit: 28.06.2007



Hallo liebe Mitglieder,

ich habe meiner Schwalbe einen 60ccm³ Zylinder spendiert, weil ich die Kr51/2N habe, die hat ja leider nur einen Dreigangmotor.
Den Anzug habe damit deutlich verbessert, obwohl einige diesen Umbau wieder nicht schön finden werden, ist übrigens nur ein stino.
Die Höchtgeschwindigkeit stieg damit auch etwas, nach dem Tacho schafft sie jetzt 68-70, bergab habe ich auch schonmal die 75 geknackt.
So jetzt zu meiner Frage, bringt es etwas den Auspuff noch auf AOA1 umzubauen??
Und steigt dadurch der spritverbrauch, zu zeit liege ich bei 2,4l?
Ach und damit ich den Umbau noch begründe, ich fahre oft über landstraße und möchte da halt nicht immer mit vollgas fahren, sondern die 65-70 halt etwas lockerer schaffen oder würde ich mit einem um ein zahn größeres Ritzel(kleines) dem aus dem Weg gehen?
Wie groß ist das eigentlich?
ich glaube das reicht erstmal an fragen, ich hoffe ich habe alles nötige dazu gesagt?
das einzige vielleicht noch, vergaser ist wie beim 50ccm³, alle Düsen gleich.

Danke schonmal für eure antworten
PME-MailICQ
Top
DUO78
Geschrieben am: 17.03.2009, 14:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 272
Mitgliedsnummer.: 597
Mitglied seit: 09.05.2007



Zum Thema (Motor-) Ritzel:

Mehr Zähne = mehr Endgeschwindigkeit bei weniger Anzug/Kraft
Weniger Zähne = weniger Endgeschwindigkeit bei mehr Anzug/Kraft

Beim Auspuff kann ich nicht mitreden biggrin.gif

Gruß Frank


--------------------
Gruß Frank

PM
Top
schwalbenneuling_hofi
Geschrieben am: 17.03.2009, 17:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 93
Mitgliedsnummer.: 672
Mitglied seit: 28.06.2007



Dankeschön für die antwort, das war mit natürlich auch klar.

Aber ich wollte ja beides ein wenig miteinander vergleichen.

Hatte auch auf ein par antworten mehr gehofft. weep.gif oder ist es nciht erwünscht in diesem forum darüber zu reden, wenn ja einfach sagen.

ich kann ja mal meine aufgebaute schwalbe reinstellen, denn könnt ihr euch zu äußern
PME-MailICQ
Top
schwalbenfink
Geschrieben am: 17.03.2009, 17:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 626
Mitgliedsnummer.: 905
Mitglied seit: 01.11.2007



Du kannst hier natürlich über alles reden , nur gibt es hier wenig Leute die Interesse bzw. die nötige Erfahrung von Tuning haben .

Der Grossteil der Mitglieder ist darauf bedacht seinen Fahrzeug in Originalzustand zu versetzen/erhalten!

Stephan


--------------------
Gruss Stephan


Verbrauchsstark & Leistungsarm
PME-Mail
Top
vandomas
Geschrieben am: 17.03.2009, 17:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 222
Mitgliedsnummer.: 1279
Mitglied seit: 21.05.2008



Betsücke deinen Vergaser ersteinmal richtig.
Ich glaube da muss eine 80er HD rein, einfach mal ein wenig ausprobieren.
Zum Auspuff...
Wenn du noch einen zweiten zum Basteln hast probiers doch einfach mal!
Wobei ich sagen würde, dass es nicht viel bis nichts bringt, der Unterschied von 50 ccm zu 60 ccm ist nicht so groß.


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
shanana
Geschrieben am: 17.03.2009, 18:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 149
Mitgliedsnummer.: 1268
Mitglied seit: 12.05.2008



80er hd ist viel zu groß, fahre meinen 63er mit 72 hd, da läuft sie am besten.


--------------------
user posted image
PME-MailWebseite
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 17.03.2009, 19:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Ich fahr einen 60/2 auf S51 4Gang Basis mit einer 75er Hd und Stino Auspuff, ohne Probleme, nur den Krümmer hab ich gekürzt.
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 17.03.2009, 19:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Achso das ganze mit 15er Ritzel vorn.
PME-Mail
Top
schwalbenneuling_hofi
Geschrieben am: 17.03.2009, 21:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 93
Mitgliedsnummer.: 672
Mitglied seit: 28.06.2007



ich danke für die antworten, selber bin ich eigentlich auch nicht für tuning, aber mein alter zylinder hatte schon 30000km auf dem buckel und da habe ich mir gleich einen 60ccm gekauft um den etwas schwächeren anzug im dritten gang gegenüber der viergang wegzumachen.

ich besitze auch zwei schwalben

die neuere kr51/2 ist mein fahrzeug für alle fälle
und die kr51/1 ist die alte lady von mir, an der ist noch alles original.
ich fahre jetzt seit zwei jahren schwalbe und versuche mein wissen über die schwalbe halt ein wenig auszubauen und da gehört für mich auch das amateurtuning dazu, mit 60/4 oder ähnlichen will ich ja erst gar nciht anfangen oder einen resopuff der superlaut ist.

ich hoffe mal man versteht mein anliegen, ich will keine superkiste die fast auseinander fliegt, sondern den übergang zwischen kult und amateurtuning herstellen, dabei aber nicht zu weit gehen. huh.gif
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter