Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR50 Gänge gehen nicht mehr rein
pallmallred
Geschrieben am: 22.03.2009, 16:32
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 2020
Mitglied seit: 22.03.2009



Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem KR50.
Beim einstellen der Kupplung(weil sie fürchterlich rutscht) lässt sich auf einmal kein Gang mehr schalten. Ist dort nur etwas ausgehakt oder habe ich das Getriebe entschärft.

PME-Mail
Top
pallmallred
Geschrieben am: 25.03.2009, 11:09
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 2020
Mitglied seit: 22.03.2009



Hallo,

kann mir denn keiner bei meinem Problem helfen?
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 25.03.2009, 11:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1449
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Meng dad i scho ... aber über die Handschaltung weiß ich halt nix smile.gif


--------------------
PME-Mail
Top
SR4-1K
Geschrieben am: 25.03.2009, 13:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 791
Mitgliedsnummer.: 900
Mitglied seit: 28.10.2007



Ferndiagnose ist schwer,

Wenn Du den Kupplungsbowdenzug aushängst, und am Hinterrad drehst (oder auch den Motor laufen lässt) sollte der zweite Gang reingehen. Egal ob die Kupplung trennt oder nicht.

Unter dem kleinen Kupplungsdeckel (Linke Motorseite) kannst Du die Kupplung grob einstellen. Am Lenker ganz rein, und dann mittels Schraubenzieher und gekröpften 10er Ringschlüssel im Motorgehäuse die Kupplung "schärfer" oder "lahmer" stellen. Dann am Lenker genau einstellen.

Vielleicht hast Du auch die Bowdenzüge unterm Motor vertauscht. Ist zwar eigentlich nicht möglich, aber bei Nachbauteilen nicht auszuschließen.



Schreib mal genau, was Dein Moped für Symtome hat - Was genau geht, was nicht, und was wann passiert - da kann man vielleicht besser helfen.

Daniel

Bearbeitet von SR4-1K am 28.03.2009, 21:14


--------------------
Ein Spatz ist auch ne Eule.

Tempo 30 in Wohngebieten dient nicht der Schikanierung der Autofahrer,
sondern dem Schutz der Anwohner vor Lärm, Dreck und Unfällen.
PME-Mail
Top
pallmallred
Geschrieben am: 27.03.2009, 09:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer.: 2020
Mitglied seit: 22.03.2009



Das mit dem Kupplungsbowdenzug aushängen werde ich mal probieren.
Danke
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter