Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Bezeichnung S 50 S 51, Ausführungen
Dessateur
Geschrieben am: 30.03.2009, 13:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 853
Mitgliedsnummer.: 1506
Mitglied seit: 28.08.2008



Hallo,
bin gerade dabei den S 51 meiner Frau wieder herzurichten.
Dabei ist mir folgende Frage aufgekommen.
Was bedeuten die Bezeichnung z.B. S 50 B1, es gab/gibt ja noch einige andere Bezeichnungen.
Z.B. in den original Papieren unseres S 51 steht Typ S51/2-4 aber keine Auflistung was es bedeutet und welche es noch so gab.
Kann mir mal Jemand eine Auflistung der Bezeichnungen mit der dazugehörigen Erklärung schreiben ? Wäre sehr interessant.

MfG
Waldi thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 30.03.2009, 15:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



S51 B1-3 Unterbrecher, Dreigang
1-4 Unterbrecher 4gang

2-3 Elektronik 3gang, 2-4 das ganze mit 4gang


Beim S50 :

N Normal ohne Blinker, B mit Blinker innenligende Zündspule nur 75 !

B1 Unterbrecheranlage B2 elektronik
PME-Mail
Top
Dessateur
Geschrieben am: 30.03.2009, 18:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 853
Mitgliedsnummer.: 1506
Mitglied seit: 28.08.2008



Danke _clap_1.gif
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 30.03.2009, 18:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Nachtrag:

Original gabs übrigens nie ein S51 B2-3, Elektronikzündung nur in Verbindung mit 4-Gang-Getriebe.

MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 30.03.2009, 19:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Da sagen meine Quellen was Anderes. Wieso bin ich da eine orig 2-3 mit Elektro gefahren? ( Die Stand seit Wende und wurde die angerührt )
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 30.03.2009, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Was sind denn da so deine Quellen? hmm.gif

MfG joker317
PME-MailICQ
Top
venturina
Geschrieben am: 30.03.2009, 22:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 476
Mitgliedsnummer.: 763
Mitglied seit: 15.08.2007



das würde mich auch stark interessieren

PS: Gab noch die Fun-Varianten: S51 C (Comfort) S51 E (Enduro)


--------------------
Grüße TILO


...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 31.03.2009, 16:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



rolleyes.gif Ich machs mal komplett:

S51 N - keine Blinker, kein Zündschloss
S51 B1-3 - Unterbrecher, Dreigang
S51 B1-4 - Unterbrecher, Viergang
S51 B2-4 - E-Zündung, Viergang
S51 E - Enduro
S51 E II - Enduro mit mit N-Elektronik
S51 C - Comfort
S51/1B - wie B1-4 nur mit 12V und 35/35W Halogen
S51 B2-4/1 - wie S51 B2-4 nur mit zwei Spiegeln und Faltenbälgen
S51/1C1 - wie S51 B2-4/1 nur mit 12V und 35/35W Halogen
S51/1E1 - wie S51 E nur mit 12V Halogen
S51/1C - wie S51C nur mit 12V


Etwas unübersichtlich, aber so wars ab Werk biggrin.gif

MfG joker317
PME-MailICQ
Top
venturina
Geschrieben am: 31.03.2009, 18:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 476
Mitgliedsnummer.: 763
Mitglied seit: 15.08.2007



leider ein kleiner Fehler:

S51 E/4 - Enduro mit mit N-Elektronik ab 1984
S51 E II - Enduro (hoher Frontkotflügel) ab 1987


--------------------
Grüße TILO


...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter