Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S50 Zylinder aus DDR Produktion
meisterB
Geschrieben am: 08.04.2009, 10:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hallo Leute,
Ich hab folgende Teile bei Ebay gekauft:
S50 Zylinder mit Kolben und Kopf

Sieht auch Alles sehr gut aus. Die Laufbuchse hat auch keinen Rost, nur ein paar Stellen die sich ein bisschen rauh anfühlen.
Ich bin jetzt nicht ganz sicher was ich machen soll. Mit Öl einschmieren und veruschen?

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
General-GT
Geschrieben am: 08.04.2009, 11:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



Ui, du glücklicher. Erst mal gut einölen und sicher weglegen. Da wird man sich nochmal drum prügeln. wink.gif


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
meisterB
Geschrieben am: 08.04.2009, 12:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



QUOTE (General-GT @ 08.04.2009, 12:57)
Ui, du glücklicher. Erst mal gut einölen und sicher weglegen. Da wird man sich nochmal drum prügeln. wink.gif

Ich will den aber fahren. biggrin.gif

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
General-GT
Geschrieben am: 08.04.2009, 13:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



Dann habe ich das oben wohl falsch verstanden. Warum fragst du noch? ^^ Möchtest die andern wohl neidisch machen mit deinem Fang. laugh.gif

An der Lauffläche kannst du eh nichts machen. Ich glaube, dass die Lauffläche etwas rau ist, liegt einfach daran, dass der Zylinder noch nicht gelaufen ist. Solange das minimal ist, würde ich mir keine Gedanken machen.

Öl drauf und ab dafür. Vergess das Einfahren nicht. wink.gif


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
meisterB
Geschrieben am: 08.04.2009, 13:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Ne, neidisch will ich keinen machen. biggrin.gif
Wegen der Laufläche dachte ich nur. Okay, dann kommt der drauf und wir schauen mal.
Danke!

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ludwig
Geschrieben am: 11.04.2009, 11:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Der selbe Anbieter hat auch diesen "originalen" S80 Zylinder, sehe ich da zufällig bohrungen für die 4. Kanäle? _uhm.gif
Für meinen Geschmack sieht das Zeug iwie gestrahlt aus, und an dem Link von Sebastian fehlz ja am Zylinderkopf auch noch ne Lamelle... hmm.gif
komisch komisch...

Mfg Ludwig wink.gif


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
meisterB
Geschrieben am: 11.04.2009, 12:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hi Ludwig,
Die fehlende Lamelle is mir noch nicht mal aufgefallen. biggrin.gif
Ich dachte auch erst, das die Sachen wirklich nur gestrahlt sind. Aber die sind so sauber und in der Laubuchse kann man das Schleifmuster noch sehen.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ost-Kultfahrzeuge
Geschrieben am: 11.04.2009, 12:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 882
Mitgliedsnummer.: 1068
Mitglied seit: 27.01.2008



wenn ich auch mal meinen Senf dazu geben darf, ich habe von dem selben Anbieter auch einen S51 Zylindergekauft, schon vorländerer zeit, im Nachhinein hat es sich herausgestellt das es auch ein Replika( Zylinderkopf) bzw einen aufgearbeiteter Zylinder war.
Angeboten wurde ein originaler S51 Zylinder neu und unbenutzt. Naja bis jetzt hält das Teil noch aber einen unterschied zu einem neuen unbenutzten zylinder habe ich vorher nicht gesehen. Ich weis nicht wie er das hinbekommt aber die Teile sehen echt aus wie neu.


Ein Tip: Mess mal das Innenmaß des Zylinders und des Zylinderkopf!


--------------------
Einfach, Simson, Gut!

Mit freundlichen Grüßen

Stephan



Suche Schallplatte: Moscow von Wonderland

Fuhrpark:

Restauration: S51 B 1-4 in Arbeit
Alltagsmoped: SR50 C (Hier gehts zum Link )
MWH M1

--- Infos unter www.ost-kultfahrzeuge.de.tl ---
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 11.04.2009, 12:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Also ein Nachbau ist es nicht. Sag ich jetzt mal so. Es sind Nummern im Guss.

Zylinder: ca. 40,40
Kolben: 40,21 eingeschlagen

Das würde gut passen.

Achso, am Kopf messen... In der Quetschkante?

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
MadMaik
Geschrieben am: 11.04.2009, 13:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



Ich denke mal das haut nicht hin orig. wahren die Kolben doch 39,98 groß.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 11.04.2009, 15:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Dann wurde der Zylinder eben schonmal ausgeschliffen. Aber das Zylindermaß mit 40,40 bei einem Kolben mit 40,21 ist seltsam.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 12.04.2009, 10:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hi Tim,
Jetzt haben wir nochmal (hab mir Hilfe geholt) mit dem normalen Messchieber nachgemessen. Der Zeit so um die 40,2 an... Wie gesagt, ein einfachses Teil. Der Kolben passt schön rein.
Es gab doch mal ne Liste mit den Schleifmaßen, oder? Kann bitte jemand den Link posten?

Danke, Sebastian



--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 12.04.2009, 14:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Kolben Zylinder
39,97 40,00
39,98 40,01
39,99 40,02
40,22 40,25
40,47 40,50
40,72 40,75
40,97 41,00
41,22 41,25
41,47 41,50

Die Maße stimmen für die Vogelserie (ohne Spatz) und S50.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 12.04.2009, 16:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Hallo Tim,

woher hast du die Maße? Sehr interessant, habe so eine Übersicht bis jetzt noch nicht gefunden thumbsup.gif

MfG joker317
PME-MailICQ
Top
meisterB
Geschrieben am: 30.06.2009, 12:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



So, hier mal noch ne Tabelle dazu:
Link zu ostmotorrad.de
So wie es scheint wurde mein Zylinder schon einmal geschliffen.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter