Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Aufbau des Hinterrades inkl. Kettengeäuse ?
hasenhohr
Geschrieben am: 15.04.2009, 13:04
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 2105
Mitglied seit: 15.04.2009



Hallo Zusammen,
ich bin neu hier im Forum. Habe eine Schwalbe geschenkt bekommen und komplett zerlegt, teile ersetzt und wieder zusammengeschraubt. Jetzt klemmt der Kettenkasten!!! sad.gif Vielleicht kann mir ja einer bei dem fachgerechten Aufbau der Hinterachse helfen?
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 15.04.2009, 14:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo hasenohr (sach Vornamen, das ist hier so üblich, ansonsten verpass ich Dir Einen. Wie wärs mit... hmm.gif Detlef hatten wir noch nicht thumbsup.gif laugh.gif )

Das läuft hier bissel anders als in anderen Foren:
Meist kommt man ja hier her, weil man ein Problem hat. Das ist auch gut und Richtig so: hier sind Kolbenhemdexperten, Vergaserfetischisten, Rahmennummernauskenner...alles da. Du kannst also jede Hilfe bekommen. Für fast Jedes DDR-Zweirad.

Dazu must Du paar Dinge beachten:

1. Forenregeln lesen und begreifen.
2. Dich in der Userecke nett vorstellen
3. Dein Problem möglichst anschaulich schildern. Anschaulich heißt mit Fotos und einem nicht nur Zweizeiler als Frage.

Comprende? Nur so kannst Du die jeweiligen Experten an die Tastatur locken.

Das war jetzt Alles nicht persönlich gemeint oder gar böse...es ist einfach so.

Wir haben auch eine Suchfunktion, die (muss ich zugeben) "gewöhnungsbedürftig" ist. Aber man findet!!!

Befolge meinen Rat und Dir wird mit Deinem Kettenkasten geholfen. thumbsup.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 15.04.2009, 22:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Hi

Ich vermute du hast die Distanzscheibe vergessen einzubauen

Diese Sitzt zwischen Kettenkastenaußenschale und Kettenritzel Lagerseitig auf dem Bolzen drauf

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 15.04.2009, 22:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Oooch, Lambi, jetzt machst Du aber doch die Pädagogisch-Psychologische Linie zunichte weep.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 15.04.2009, 23:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Du wolltest wohl ein Exempel Statuieren laugh.gif

Tut mir Leid Norbi aber seine Frage konnte man sehr gut verstehen da gibts weitaus schlimmere Fälle

Das daaaa nix von dir kam hatte mich gewundert

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 15.04.2009, 23:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ich kann nicht immer und überall sein. laugh.gif Obwohl ich gerne möchte laugh.gif

Ich sehe es so: man kann nicht einen Zweizeiler als Frage schreiben und nun denken, dass da die Ausflüsse der Insider kommen. Sehr wohl könnte man mutmaßen, was das hasenohr denn nun falsch gemacht hat. Sooo schwierig ists ja nicht. biggrin.gif

Ich bestehe seit "immer" und auch zukünftig auf einem gewissen "Stil" (der Franzose würde es "Pli" nennen). Das macht das u.A. hier aus.

Also: Karnickellöfel Detlef laugh.gif oute er sich laugh.gif und setze er die Distanzscheibe ordnungsgemäss ein. laugh.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Iff
Geschrieben am: 16.04.2009, 00:35
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 59
Mitgliedsnummer.: 1205
Mitglied seit: 28.03.2008



Hallo hasenhohr,

prüfe doch mal, ob du das innere Teil vom Kettenkasten richtig herum eingesetzt hast (sind die Nasen alle eingerastet?) oder liegt die Kette garnicht auf dem Ritzel?
Hast du das Lager im Ritzel erneuert?

Wenn du mit "...klemmt der Kettenkasten..." meinst das es irgendwo schleift oder sich schwer dreht und du nicht orten kannst wo das Schleifen herkommt:
- nimm einen Hammerstiel oder ein kurzes Stück Besenstiel (mus aus Holz sein!!)
- halte das eine Ende an die Schwinge, das ander Ende gegen dein Ohr drücken
- jetzt das Rad drehen und hören wo es schleift
- nimm den Stil und halte ihn an den Kettenkasten, wieder das Rad drehen
- usw... bis du hörst wo das Schleifen herkommt

Oder beschreib den Fehler etwas genauer _uhm.gif

Iff

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Iff
Geschrieben am: 16.04.2009, 00:44
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 59
Mitgliedsnummer.: 1205
Mitglied seit: 28.03.2008



Bevor jemand lacht, laugh.gif die gerade beschrieben "Holzstielmethode" ist nur eine einfache Version eines Mechaniker-Stethoskops ohmy.gif

ZITAT:

„Da ist irgend so ein Geräusch im Motor” - aber wo?
Kommt es von der Lichtmaschine, aus dem Getriebe oder gar direkt aus dem Motor?
Selbst erfahrene Kfz-Mechaniker können nicht immer Defekte akustisch genau lokalisieren.
Das Mechaniker-Stethoskop ermöglicht das punktgenaue Abhören von Motoren und anderen Maschinen auf Defekte an bewegten Motorteilen wie Lager, Nocken, Ventilen usw.
PME-Mail
Top
Frank311
Geschrieben am: 16.04.2009, 07:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 409
Mitgliedsnummer.: 12
Mitglied seit: 18.02.2005



Aber das Hinterrad ist schon augebaut????
Oder???

MfG Frank
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 16.04.2009, 09:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Iff, es muss nicht unbedingt Holz sein, es eignet sich auch ein Schraubendreher. Das ist eine alte Methode um z.B. Lager von aussen (im eingebauten Zustand) zu beurteilen.
Allerdings gehört etwas Erfahrung dazu, ein "gesundes" Lager nur subjektiv am Laufgeräusch zu erkennen.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
hasenhohr
Geschrieben am: 16.04.2009, 10:06
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 2105
Mitglied seit: 15.04.2009



Vielen Dank für die Hilfe an alle. Hab schon gedacht das ist so ein Mobbingforum... Glück, das dem nicht so ist.

@Dirk
Ja das wird es wohl sein. Blöderweise bin ich krank und kann nicht in die Werkstatt um mir das genau anzuschauen. Fotos habe ich ohne ende gemacht, aber natürlich nicht von dem Detail. Habe jetzt mal versucht eine Zeichnung zu machen von meinem Aufbau. Irgendwo muss da die Scheibe zwischen!? Ich hab aber immer noch nicht genau kapiert wo. Was hat die denn für Abmaße?
Ich krieg das Bild nicht rein, ich versuch es mit Datei anhängen...

@iff
schönes Foto!
Bei den Teilen 10 und 11 weiß ich nicht wohin damit. Ich habe einen Gummiring und eine Unterlegscheibe übrig. Allerdings ist der Innendurchmesser irgendwie zu groß für die Achsverlängerung. Ich hab ein Foto von den Teilen, kann es aber nicht hochladen. Siehe nächsten Beitrag...

MfG
Emanuel

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
hasenhohr
Geschrieben am: 16.04.2009, 10:40
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 2105
Mitglied seit: 15.04.2009



@ iff
so hier das Foto...

MfG

Emanuel

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 16.04.2009, 10:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Das "Mobbingforum" ging nun voll auf meine Kappe laugh.gif

Hallo Emanuel,

dem ist nicht so! Meine Intension ist immer, sachkundig und auf eine lustige Art, Tips zu geben. Es ist beim fehlenden "realen Gegenüber" natürlich nicht immer einfach. Ich hatte auch weiter oben geschrieben, dass ich es nicht persönlich meine _console.gif Ich meine nie etwas persönlich (ausser bei Diebsgesindel oder meiner Exfrau....dort werde ich "sehr persönlich" laugh.gif )

Lange Rede: Ich geb Dir mal einen Link, wo Du mit etwas Suchen auch eine Explosionszeichnung des Hinterrades der Vogelserie/Schwalbe findest. Du findest dort auch noch mehr, die Jungs haben sich sehr viel Mühe gegeben. thumbsup.gif

Der Link

Eine weiter Möglichkeit wäre, Einer der anwesenden Experten Vogelserie hat die Explosionszeichnung zur Hand.

Fotos hochladen (auf Fotos sind wir immer scharf wink.gif ):Beim Schreiben Deines Beitrags hast Du unten drunter ein Feld "Datei anhängen" mit dem Button "Durchsuchen". Es gehen.jpg und .gif. Deine Zeichnung hast Du doch auch hochgeladen gekriegt und die ist .jpg... hmm.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
hasenhohr
Geschrieben am: 16.04.2009, 11:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 2105
Mitglied seit: 15.04.2009



Mir fällt gerade auf, das ich den Typ meiner Schwalbe gar nicht gesagt habe. Das ist eine KR51/2. Die hat ne Anhängerkupplng und den Anhänger habe ich auch dazu bekommen biggrin.gif. Ich bin dabei das gute Stück technisch wieder in Schuss zu bringen. Bin damit auch fast fertig, allerdings sind die Blechteile ganz schön verbeult. Die kommen dann nächstes Jahr dran.

@NorbertE
Vielen Dank für den sahnelink. Ich habe noch ca 50 Fotos von der Zerlegung. Kannst Du die gebrauchen? Wenn ja, was soll ich damit machen?
Hier noch die Fahrgestellnummer und so...
Ich kann immer nur ein Foto hochladen, geht das auch anders?

MfG

Emanuel

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 16.04.2009, 21:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Hi Emanuel

Das Bild von dir zeigt schon die Besagte Distanzscheibe rechts

Links ist eine Dichtscheibe zu sehen welche das Radlager vor Schmutz schützen soll wird in die Radnabe eingedrückt beidseitig

Ich hab mal deine Schematische Zeichnung Oberlehrerhaft Korrigiert ich denke das Geht in Ordnung laugh.gif

Gruss
Dirk

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter