Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR 2E Bj. 61, Familiensache ......
Doc Holliday
Geschrieben am: 15.04.2009, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



So nun wie das Thema schon lautet, etwas über den Zuwachs in meiner Scheune.

Es handelt sich hierbei um ein Fahrzug aus Familienbesitz, zu welchem noch alle Unterlagen vorhanden sind.
Simson SR2 E Bj. 61 FGST.Nr. 8104..

Ich hab damals darauf fahren gelernt, doch Übermut tut bekanntlich selten gut so erlitt das Fahrzeug 90 oder 91 Achsbruch. In der Nachwendezeit wurde schnell ein neuer Essi beschafft um auf Feldwegen rumzudüsen und wenn dann mal Teile gebraucht wurden mußte der 61 iger für her halten.

Der 57iger an dem sich Christoph (Star 73) nun erfreut war ein von vielen Mopeds die von mir auf den Feldwegen bewegt wurden.

Das Bild zeigt den Zustand im November letzten Sebtember letzten Jahres bei meinem Vater vor der Scheune.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 15.04.2009, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Stark patiniert, leicht defekt ......

mit beiger Hinteradfelge und teilweise übergepinselt... cry.gif



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 15.04.2009, 21:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



.....

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 15.04.2009, 21:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Nach der Überführung nach Niedersachsen und ein paar Stunden und einer 1.
Reiningung und ein paar Ersatzteilen später.....

An dieser Stelle vielen Dank an Pitor, Boerdy61, Mobiler4; Lexa und Star 73 für die Bereitstellung/Tausch vieler Ersatzteile...

Nun wird es noch etwas dauern, aber wird das gute alte Stück im patinierten Zustand wieder neu auferstehen.

Ich halte Euch auf dem laufenden.

Gruß Mathias



anbei das Bild von Gestern



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 15.04.2009, 21:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Der originale Motor wurde damals mal ausgebaut, liegt aber mittlerweile schon komplett überholt auf der Werkbank, und wartet auf sein neues "altes" zuhause.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
piotr
Geschrieben am: 15.04.2009, 21:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1593
Mitgliedsnummer.: 420
Mitglied seit: 01.01.2007



Gute Arbeit Mathias ! thumbsup.gif


--------------------
Grüsse piotr









Auf zwei Rädern bleibt man jung!
Ab 50 wird man nicht älter, sondern reifer!
Bergab nimmt mein Moped jede Steigung.
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 15.04.2009, 21:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 847
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...sehr schön, genau mein Geschmack!! ...toll!! thumbsup.gif thumbsup.gif


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
Tim
Geschrieben am: 15.04.2009, 21:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



ohmy.gif ohmy.gif ohmy.gif ohmy.gif
weep.gif weep.gif weep.gif
hätte auch gerne einen Schraube schon seit einem Jahr daran rum das der läuft1
-----> Defekter Sr2 E Motor.
Aber echt geiles Teil Respekt!
PME-Mail
Top
4 Seitenmann
Geschrieben am: 16.04.2009, 03:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1333
Mitgliedsnummer.: 1388
Mitglied seit: 17.07.2008



Guten Morgen Mathias,

wieder ein prima Teil. thumbsup.gif

Gruß
Chris


--------------------
Wer Pflichten hat, hat noch lange keine Rechte !!! ;-)

Nur weil Du paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass keiner hinter Dir her ist !!
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 16.04.2009, 08:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5035
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



QUOTE (Doc Holliday @ 15.04.2009, 22:26)
An dieser Stelle vielen Dank an Pitor, Boerdy61, Mobiler4; Lexa und Star 73 für die Bereitstellung/Tausch vieler Ersatzteile...

Moin Mathias,

und die Felge nicht zu vergessen thumbsup.gif Die paßt doch wie Faust auf Auge wink.gif

Im Ernst sehr schönes Stück. Gratulation thumbsup.gif

schönen Gruß Tony

PS: Morgen schau ich nach, bin leider noch nicht zu gekommen aber ich denke sieht gut aus.


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 16.04.2009, 21:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Da ich den Rahmen noch zerlegen muss (muss geschweißt werden), habe ich heute klein angefangen.....

Die Hupe erstrahlt in einem neuen Look.

Gruß Mathias



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
michl
Geschrieben am: 17.04.2009, 18:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 122
Mitgliedsnummer.: 1932
Mitglied seit: 24.02.2009



Der Motor sieht gut aus. Der Zylinderkopf wurde gestrahlt oder?

Weiß jand wo man für die Kabel einen solchen "Überzug" herbekommt?

Restaurierst du jetzt das ganze Moped von Grund auf oder wie?

Dan weiter so.
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 17.04.2009, 19:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Hallo Michl,

der Zylinderkopf, sowei die Motorseitendeckel wurden mit Glasperlen gestrahlt.
Das Moped wird zerlegt, gründlich gereinigt, der Lack muss teilweise ausgebessert werden.
Den Motor habe ich bereits überholt, aber das Fahrwerk muss ich noch machen.

Gruß Mathias

ps.

nach der Behandlung mit etwas Beizer kam unter dem "übergepinselten Stellen" der Originallack hervor mit Abziehbild.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 17.04.2009, 20:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Auf jeden Fall sehr schick! thumbsup.gif

Ich hab ihn ja auch schon im Vorher-Zustand sehen dürfen, und jetzt hinterher, und ich muss sagen Matze: Da kommen wenige restaurierte Fahrzeuge mit! thumbsup.gif Original ist es eben nur einmal, und das ab Werk. wink.gif thumbsup.gif


In diesem Sinne: Weitermachen! biggrin.gif





mfG Christoph
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 28.06.2009, 19:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Da Frau und Kind heute im Kino waren, hatte ich etwas Zeit beim Dritt Essi
"meinem Familien Erbstück" den originalen Motor einzubauen.
Der Motor bekam ein komplete Revision.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter