Headerlogo Forum


Seiten: (16) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Original Zustand Sr2 E
Tim
Geschrieben am: 16.04.2009, 21:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Also wie ihr jetzt vllt. mitbekommen habt läuft mein Essi jetzt wieder.
Allerdings ist mein Moped ziemlich Schrottreif, ich stecke allerdings alles rein was ich kann um das wieder richtig schick und original zu machen.
Ich, und ihr könnt das natürlich auch machen, werde hier immer mal ein paar fragen stellen wie das bei dem Essi original war.
Meine erste Frage ist: Hatte das Sr2 E original eine Plastik Hülle über den Brems,- Kupplungshebel?
Ich möchte mir nämlich neue holen und deswegen wollte ich euren Rat wissen.
Danke.
Grüße: Tim.




(wenn sich jemand wundert das in den SimsonForum. net das selbe steht wie hier dann kann ich euch sagen das ich hier von vorn herein meinen Eintrag machen wollte. Aber leider hatte ich beide Foren offen und ich hatte es in das falsche geschrieben.)
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 17.04.2009, 11:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Tim, das Thema ist etwas umstritten. Die Tendenz geht aber dahin, dass die letzten 64er Modelle die durchsichtigen Griffkappen (und damit andere Griffhebel) hatten.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Tim
Geschrieben am: 17.04.2009, 12:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Alles klar.
dann werde ich das bei meinem nächsten kauf beachten.
Denn ich möchte ein absolut originales Moped.
Das ist von 1963 also noch ohne durchsichtige Griffkappen oder?
PME-Mail
Top
Tim
Geschrieben am: 17.04.2009, 21:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Ja noch einmal ein par Fragen!^^
Also 1. steht das E bei Sr2 E für Export liege ich da richtig?
Was waren die unterschiede zu dem normalen Sr2?
Muss der Tank bei der Sr2 E wenn man ihn Original lackieren will Silber sein?
Kennt jemand eine Sandstralfirma in der nähe von Halle (Saale)?
Wie habt ihr das lackiert?
Spritzen lassen? (was hat das gekostet)?
Selber mit einem Kompressor gespritzt?
Mit ner Spraydose?
Viele Fragen!^^
Danke!
Grüße.
Tim.
PME-Mail
Top
K00K
Geschrieben am: 17.04.2009, 21:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer.: 2082
Mitglied seit: 08.04.2009



Hallo,

also ein paar Unterschiede:

0,3 PS mehr, gefederten Sitz. Die Forums-Cracks zählen dir aber sicher noch etliche auf.
Also wenn für dich 40 km entfernt ungefähr "in der Nähe" ist, in Siersleben (nähe Hettstedt) ist eine Autolackiererei. Dort werden auch Sandstrahlarbeiten gemacht.

mfG
PME-MailICQ
Top
Tim
Geschrieben am: 17.04.2009, 22:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Ich zeih mir das mal bei google Maps rein.
Weist du wiieviel das da kostet?
Habe nämlcih schon sau viel mit der Hand und vielen Bögen nasschelifpapier gemacht.
Aber den rahmen tu ich mir nich an!^^
Klingt j garnich mahl so schlecht.
Danke!
PME-Mail
Top
K00K
Geschrieben am: 17.04.2009, 22:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer.: 2082
Mitglied seit: 08.04.2009



QUOTE (Tim @ 17.04.2009, 22:15)
Ich zeih mir das mal bei google Maps rein.
Weist du wiieviel das da kostet?
Habe nämlcih schon sau viel mit der Hand und vielen Bögen nasschelifpapier gemacht.
Aber den rahmen tu ich mir nich an!^^
Klingt j garnich mahl so schlecht.
Danke!

Dürfte eigentlich nicht so weltbewegend sein.
Kommt halt drauf an, was du alles gestrahlt haben willst.
Kann ihn ja nochmal fragen, was er nehmen würde.
Was wären das für Teile bei dir ?

mfG Oli
PME-MailICQ
Top
Tim
Geschrieben am: 17.04.2009, 22:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Ja aber das ist erstmal unverbindlich.
-Rahmen
-Schutzbleche
-Tank
-Federkasten
-Forderatabdeckungen
-Motorabdeckungen
ja eig. alles!^^
PME-Mail
Top
K00K
Geschrieben am: 17.04.2009, 22:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer.: 2082
Mitglied seit: 08.04.2009



QUOTE (Tim @ 17.04.2009, 22:55)
Ja aber das ist erstmal unverbindlich.
-Rahmen
-Schutzbleche
-Tank
-Federkasten
-Forderatabdeckungen
-Motorabdeckungen
ja eig. alles!^^

Ok. Ich bin nächste Woche wieder bei ihm, dann frag ich ihn mal, was das kosten wird.
Hast du irgendwo ne Grenze,wo du sagst, teurer auf keinen Fall ?
Kannst ja per PN schreiben, wenn du keine Summen nennen willst tongue.gif

mfG
PME-MailICQ
Top
Tim
Geschrieben am: 17.04.2009, 23:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Noch eine Frage.
Achja bevohr ich das vergesse.
Wenn ich hier Fragen stelle die shcon einmal geklärt wurden dann wäre es ganz nett wenn ihr mir den link von dem Forum schicken würdet dann müsst ihr nichht ewige Texte schreiben (obwohl es mir spaß macht diese durchzulesen)!^^
Die Vorderatabdeckungen und die Motorabdeckungen waren die eig. nur blankes Aluminium oder sind die mit Klarlck besprüht geewsen, oder waren die Silbern lackiert?
Danke!
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 17.04.2009, 23:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Hallo Namensvetter, die 0,3PS Mehrleistung kamen erst 1962, genau wie einige andere Modifizierungen. Das "E"steht für Export, das ist richtig. Im SR2E wurden die Verbesserungen eingeführt, die die Käufer im Ausland haben wollten. Silberner Tank war eine Sonderlackierung die fast ausschließlich in den Export ging. Sonst war der Tank immer in "Wagen"farbe.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Tim
Geschrieben am: 17.04.2009, 23:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Jo Tim isn Cooler Name! thumbsup.gif ^^

Ich hab nen 63.

Habe ich dich richtig verstanden das es die Speziallackierungen bei allen Export modellen gemacht wurde oder gibt es auch Export modelle wo alles in "Wagenfarbe" lackiert wurde?

@K00K: PN (nich das ich mich hier blamiere!^^)
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 19.04.2009, 12:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Es gibt natürlich auch Exportmodelle in einheitlicher Farbe. Die machen den größten Teil aus.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Tim
Geschrieben am: 19.04.2009, 12:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 273
Mitgliedsnummer.: 2099
Mitglied seit: 14.04.2009



Das klingt sehr sehr gut.
Mr gefällt der silberne Tank mämlich nich!^^
Werden die Motor und Federgabelabdeckungen mit klarlack/Silber oder garnicht lackiert?
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 19.04.2009, 12:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Da gibt es auch Unterschiede, die Stahlbleche werden immer lackiert. Bei den Aluabdeckungen gibt es lackierte und unlackierte. Poliert waren sie dann aber nie.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (16) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter