Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Fragen zum SR2
mephistho
Geschrieben am: 21.04.2009, 21:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 162
Mitgliedsnummer.: 2127
Mitglied seit: 21.04.2009



Hallo erstmal an die Gemeinde! Ich lese schon seit längerer Zeit hier und bin von den Ergebnissen begeistert.

Ich habe mir jetzt nach längerem Suchen eine etwas baufällige SR2E Bj 1960 zugelegt. Fotos werde ich bei Interesse nachreichen.

Jetzt möchte ich die Elektrik erneuern und wollte fragen ob mir jemand die Kabellängen, Querschnitte und Aderanzahl geben kann. Da ich die fertigen Kabelbäume als überteuert an sehe.

Gruß Rene


--------------------
PME-MailICQ
Top
mjcp
Geschrieben am: 21.04.2009, 22:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Hallo, wieso orientierst du dich nicht an dem alten Kabelbaum?MfG

PS: Stell doch mal ein paar Bilder von deinen Essi rein...
PME-Mail
Top
heiwen
Geschrieben am: 22.04.2009, 04:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1350
Mitgliedsnummer.: 373
Mitglied seit: 09.11.2006




Schau mal hier Schaltpläne.

Heiko


--------------------
"Back to the Roots" mit SR 2 und AWO 425 T Gespann
Nicht das Baujahr oder die Herkunft zählt, sondern die Faszination der Maschine.
PME-Mail
Top
mephistho
Geschrieben am: 23.04.2009, 21:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 162
Mitgliedsnummer.: 2127
Mitglied seit: 21.04.2009



ein Foto von meiner aus Ebay erstanden Sr2! biggrin.gif

Ich musste Dein Fremdfoto entfernen. Bitte mach selber welche, da freun wir uns sehr.

Zum Thema Elektrik danke für die Schaltpläne werde mal versuchen mich danach zu richten.

Hat vlt. noch jemand einen Funktionsfähigen Ständer rumzuliegen?


--------------------
PME-MailICQ
Top
mobiler4
Geschrieben am: 24.04.2009, 08:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Moin Rene,

was ist mit Deinem Ständer? Ist doch dran hmm.gif

Gruß Tony


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
mephistho
Geschrieben am: 24.04.2009, 12:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 162
Mitgliedsnummer.: 2127
Mitglied seit: 21.04.2009



Bei meinem fehlt die Feder und der scheint auch verzogen zu sein da er nur auf einer seite aufsteht. unsure.gif


--------------------
PME-MailICQ
Top
mobiler4
Geschrieben am: 24.04.2009, 12:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Leider kann ich das Foto nicht mehr sehen aber ich meine es war ein Rohrständer und bei dem ist die Klemmfeder hinten am Rahmen angenietet die bekommst Du einzeln für 5,-€.

Wenn er verzogen ist bau ihn ab und richte ihn das geht so denn es ist weiches Dosenblech. Warm machen ist aber besser.

Ein neuer kostet knapp 40,- € und ist Nachbau wobei man sich die Frage stellen muß ob der besser ist. Gebrauchte bekommst Du sicher auch aber nicht fürn Appel und ´n Ei. Also mach ihn gerade thumbsup.gif

Gruß Tony


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 24.04.2009, 14:21
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



QUOTE (mobiler4 @ 24.04.2009, 13:54)
Ein neuer kostet knapp 40,- € und ist Nachbau...

Ehrlich? Na solche Preise habe ich nicht, bei mir kostet der Hauptständer als Neuanfertigung 25,- EUR.

Manche originalen Ständer kann man noch retten. Wenn er jedoch zu sehr vergammelt ist, x-mal geschweißt oder weggeknickt, dann würde ich schon einen neuen nehmen. Meine sind aus stabilem Stahlrohr gefertigt.


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
mobiler4
Geschrieben am: 24.04.2009, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



QUOTE (Mopedfuchs @ 24.04.2009, 15:21)
bei mir kostet der Hauptständer als Neuanfertigung 25,- EUR.

thumbsup.gif ok Tobias hast gewonnen, dann weiß ich ja das nächste Mal wo ich ihn herbekomme für´n guten Preis wink.gif

schönen Abend noch, so ich muß was tun ist schon spät ohmy.gif

Gruß Tony


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
mephistho
Geschrieben am: 25.04.2009, 10:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 162
Mitgliedsnummer.: 2127
Mitglied seit: 21.04.2009



Na dann, werde ich mal versuchen das gute Stück zu richten. Habe gestern meinen Vergaser auseinander genommen zur reinigung da ist mir aufgefallen das der Schiebergehäusedeckel bei mir angebrochen ist, und ich die Schraube nur 2 Windungenreindrehen kann sonst würde er ausbrechen. Wo kann ich den Deckel nachkaufen kennt ihr nen guten Shop bei ddrmoped habe ich ihn nicht gefunden. Vll gibt es da ja auch die Feder für meinen Ständer.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
PME-MailICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 25.04.2009, 10:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Die Feder kann/muss man gelegentlich nachbiegen. Geht mit den Fingern oder einer Zange.
Lustigen Gepäckträger und seltsames Rücklicht hat das Ding. biggrin.gif Ist die blaue Tonne im Hintergrund für Papier?


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
mephistho
Geschrieben am: 25.04.2009, 11:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 162
Mitgliedsnummer.: 2127
Mitglied seit: 21.04.2009



QUOTE (NorbertE @ 25.04.2009, 10:37)
Die Feder kann/muss man gelegentlich nachbiegen. Geht mit den Fingern oder einer Zange.
Lustigen Gepäckträger und seltsames Rücklicht hat das Ding. biggrin.gif Ist die blaue Tonne im Hintergrund für Papier?

Würde die Feder ja nachbiegen, wenn ich sie noch hätte. Weiß ja nicht mal wie sie aussieht _uhm.gif biggrin.gif

Das das Rücklicht nicht orginal weiß ich, ist wohl von nem Käfer. Aber mit dem Gepäckträger ist mir noch gar nicht aufgefallen, da muss wohl auch nen neuer/gebrauchter her. Für tipps zur Teilebeschaffung bin ich dankbar.

Und ja die blaue ist für Papier die Braune für Bio und Schwarz für Restmüll.


--------------------
PME-MailICQ
Top
enrico-82
Geschrieben am: 26.04.2009, 20:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Das ist nun schon der 4. Gepäckgtröger in dieser Art.
So langsam glaube ich nicht an Eigenbau rolleyes.gif ph34r.gif


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
AlexZ
Geschrieben am: 26.04.2009, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 895
Mitgliedsnummer.: 1471
Mitglied seit: 15.08.2008



laugh.gif laugh.gif laugh.gif Der König hat`s wirklich mit der Farbe BLAU wink.gif

Alex


--------------------
Lieber Blödeleien, als blöde Laien! ;-)
PME-Mail
Top
mephistho
Geschrieben am: 27.04.2009, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 162
Mitgliedsnummer.: 2127
Mitglied seit: 21.04.2009



Hi Leute, meine nächste Frage ist aufgetaucht: Wenn ich die Bremse vorne ziehe blockiert das Rad kaum! Den Zug habe ich schon aufs Maximum rausgedreht jedoch ist es nicht bedeutend besser geworden. Bringt ein neuer Zug Besserung (Kürzung des alten möglich?) oder muss ich die Bremse vorne erneuern.

P.S. Bin in Sachen Moped absoluter Beginner, ich hoffe ihr verzeiht mir.


--------------------
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter