Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Schraubensatz
smooth
Geschrieben am: 22.04.2009, 14:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 296
Mitgliedsnummer.: 2093
Mitglied seit: 11.04.2009



Hallo zusammen,

ich habe mir jetzt ein Herz gefasst und mir vorgenommen, meinen zerlegten 58er SR2 zu restaurieren.

Zu seiner Zeit habe ich ihn zerlegt und schon gesandstrahlt und grundiert für wenig Geld bei ebay ersteigert. Nun möchte ich ihn aufbauen.

Ich bin auch der Suche nach einem Schraubensatz, da keine vorhanden sind und da ich mich kenne, weiß ich, dass ich sonst 100 x auf Suche nach den richtigen gehen muss.

Könnt ihr mir helfen? Bekommt man einen kompletten irgendwo her oder kann mir jemand eine Auflisrung aller Schrauben und Bolzen geben, die man zum Aufbauen braucht?

Habt ihr in diesem Zusammenhang auch eine Adresse, wo man Motoren neu generieren lassen kann?

Danke Euch im Voraus.


--------------------
Grüße Eric

SR 1 BJ 56 original maron
SR 2 BJ 58 restauriert beige
SR 2 BJ 59 original maron
SR 2 BJ 59 restauriert maron
SR 2 BJ 59 Projekt "Kösi" - verschoben in Herbst
KR 51/2N BJ 80 blau
KR 51/2L BJ 81 rot
PME-Mail
Top
oldieng
Geschrieben am: 22.04.2009, 15:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 410
Mitgliedsnummer.: 1337
Mitglied seit: 28.06.2008



Warum läßt Du die orginalen nicht neu glanzverzinken??
PME-Mail
Top
Callifan
Geschrieben am: 22.04.2009, 16:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 612
Mitgliedsnummer.: 350
Mitglied seit: 18.10.2006



Was kostet das so ungefähr, wenn man alle schrauben glanzverzinken lassen möchte ?

mfg Toni
PME-Mail
Top
smooth
Geschrieben am: 22.04.2009, 16:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 296
Mitgliedsnummer.: 2093
Mitglied seit: 11.04.2009



Weil nur ein paar Schrauben dabei sind. Also längst nicht alle.


--------------------
Grüße Eric

SR 1 BJ 56 original maron
SR 2 BJ 58 restauriert beige
SR 2 BJ 59 original maron
SR 2 BJ 59 restauriert maron
SR 2 BJ 59 Projekt "Kösi" - verschoben in Herbst
KR 51/2N BJ 80 blau
KR 51/2L BJ 81 rot
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 22.04.2009, 16:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2645
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Besorg Dir einen Ersatzteilkatalog. Dort sind alle Schrauben und Zubehör aufgelistet.
Die TGL- Bezeichnung ist im Wesentlichen identisch mit der DIN.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
oldieng
Geschrieben am: 22.04.2009, 17:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 410
Mitgliedsnummer.: 1337
Mitglied seit: 28.06.2008



Nun ja wenn nicht alle da sind is blöd, ich habs so gemacht und habe alle glanzverzinken lassen und habe die 14, 9 usw. Schlüsselweiten wieder dran.
kosten zw. 20 und 30 €
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 22.04.2009, 17:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



mit "nur" verzinken ist es nicht getan. Die Schrauben müssen gereinigt werden und die Gewinde zum Teil nachgeschnitten werden. Und denn darf man nicht vergessen, das das Material gealtert ist, d.h. es kann mal ganz schnell einen Schraubenkopf abreißen.


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 22.04.2009, 17:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7308
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



... oder das Gewinde. Ist mir letzte Woche 2 mal mit den Sattelschrauben passiert. Knack und weg war das Gewinde. huh.gif mad.gif

Ich bin absolut kein Freund von alten Schraubenzeugs. Nur der Originalität wegen, habe ich die 8er Schrauben mit 14er Kopf wieder verzinken lassen.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
foppi
Geschrieben am: 22.04.2009, 18:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1190
Mitgliedsnummer.: 1129
Mitglied seit: 26.02.2008



... cry.gif ...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
oldieng
Geschrieben am: 22.04.2009, 18:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 410
Mitgliedsnummer.: 1337
Mitglied seit: 28.06.2008



das ist Voraussetzung das Zeug reine zu machen und zu prüfen. biggrin.gif
wahrscheinlich muß mann darauf hinweisen sad.gif
wissen wohl nicht alle
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 22.04.2009, 23:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Meister Oldieng, wink.gif

ganz so einfach ist das ja nicht. Ich müsste jetzt aus dem Maschinenbau Begriffe benutzen " Materialdehnung", "Streckung"...usw.

Da ist mit "reinemachen" nüschte!

Es gibt halt den Punkt (man kanns so ohne Weiteres nicht prüfen!!!), wo die 8er Schraube mit 14er Kopf einfach sagt: Und Tschüss!! Nach "Fest" kommt "Ab"!!

Selbst erlebt: Schraube M8 (14er Kopf) ohne Prägung (die sind 8.8) Pedalarm Essi. Chromen lassen. Beim "festziehn" hat sie eben "tschüss" gesagt.... mad.gif

Jetzt hab ich eben hier einen teuer verchromten 14er Schraubenkopf, an dem ich mich jeden Abend trefflich erfeue... laugh.gif

Das hat also mit saubermachen garnix zu tun. Ist die "Streckgrenze" des Materials erreicht , ist Ritze. Man kanns halt ohne Aufwand nicht prüfen.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
oldieng
Geschrieben am: 23.04.2009, 05:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 410
Mitgliedsnummer.: 1337
Mitglied seit: 28.06.2008



Mann kanns auch übertreiben,
Schrauben Fest anziehen, nicht ganz fest, dann ab
Gefühl ist nicht jedermanns Sache

Begriffe kann mann verwenden ist die Frage obs jeder versteht?!

Wir können noch weiter diskutieren, deswegen hat unser User immer noch keine Schrauben
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 23.04.2009, 17:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7308
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (oldieng @ 23.04.2009, 06:51)
Gefühl ist nicht jedermanns Sache

...abkupfern auch nicht! laugh.gif laugh.gif laugh.gif wink.gif
(sorry, Insiderwitz)


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 23.04.2009, 18:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



QUOTE (oldieng @ 23.04.2009, 06:51)
.. deswegen hat unser User immer noch keine Schrauben

Das stimmt. Ich würde dann auch Wolfgangs Tip empfehlen. Macht ein wenig Mühe, aber man kriegts raus. Eine Liste komplett für SR2 hab ich auch nicht, nur Motor.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 23.04.2009, 19:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Ich habe mir vor Jahren mal die Mühe gemacht, aber für einen SR2 E.
Wer will, kann die per Mail kriegen. PM an mich und los.

Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter