Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> neuaufbau Kr51/2N, hilfeeeeeee^^
mäxle
Geschrieben am: 26.04.2009, 18:02
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 2045
Mitglied seit: 30.03.2009



Hey ho an alle habe mir letztes Jahr ne alte und echt heruntergekommene Kr51 zugelegt und sie komplett zerlegt....Vor etwa einem Monat habe ich angefangen Ersatzteile zu ordern dass es endlich losgehen kann. Nun habe ich nur noch ein problem, ich habe absolut keine ahnung mehr was für schrauben ich wo brauche und im internet habe ich noch nichts gefunden was einem kompletten schruabensatz ähnelt oder einer kompletten explosionszeichnung des ganzen rollers. Was ich ehrlich gesagt auch echt dringend brauche sonst werd ich die schwalbe nie mehr zum fahren kriegen!!!!!!!! Viell kann mir ja jemand abhilfe schaffen:-)
Greez Maxi;-)
PME-Mail
Top
ramirez93
Geschrieben am: 27.04.2009, 06:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 732
Mitgliedsnummer.: 1934
Mitglied seit: 25.02.2009



Hallo,

stell dich doch erstmal kurz vor. Und was für eien Schwalbe hast du genau? Das gehört erstmal grundsätzlich zum guten Ton.

Schraubensätze gibt es genug, wäre aber schade, die guten alten alle wegzuschmeißen.

Unter http://www.akf-shop.de/shop/product_info.p...eug-KR51-2.html findest du zum Beispiel das komplette Schraubenset für die KR51/2. Für KR51/1 ist auch zu haben.

Eine Zeichnung mit allen Schrauben habe ich noch nicht gesehen.

Viel Erfolg und mach mal ein Bild.

Greetz
ramirez

PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter