Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Spannung Ladeanlage?
simmibastler
Geschrieben am: 29.04.2006, 20:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



hallo kann mir einer von euch sagen woran ich von außen erkenne wieviel volt meine ladeanlage hat??
hab nen pic von meiner drangehängt kann mir vielleicht wer sagen wieviel die hat??

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Atze
Geschrieben am: 29.04.2006, 22:24
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 32
Mitgliedsnummer.: 252
Mitglied seit: 14.04.2006



Die Teile gabs nur für 6V für die 12 V version kam eine ELBA (elektronische Lade und Blinkanlage) zum einsatz deren intergierte Konstantstromquelle auch viel gesünder für die Batterie ist.
Siehe auch schaltpläne http://www.bur-werbung.de/besjan/simson/
PME-Mail
Top
simmibastler
Geschrieben am: 29.04.2006, 22:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



ich hab noch eine elba muss ich dazu noch was einbauen den gleichrichter oder so oder kann ich den weglassen


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 29.04.2006, 22:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



hast du noch einen speziellen für 12 V elektronik s51 ich aknn die dort nicht öffnen kannste mir einen schicken? der auf die vorraussetzungen oben passt


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 29.04.2006, 22:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



da muss ich doch den ganzen kabelbaum umbauen das find ich ncih gut da bring ich alles durcheinenader und blick letztendlich nicht mehr durch


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Mopedfahrer
Geschrieben am: 30.04.2006, 13:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 309
Mitgliedsnummer.: 217
Mitglied seit: 14.02.2006



Also Simmibastler ich komme da erst mal nicht mit. Du brauchst eine Ladeanlage? Oder willst wissen was für eine du hast? Das geht doch erst mal darum was für eine Stromanlage du hast im Moped? Also 6 o. 12 Volt. Solange du Gleichstrom Lima hast brauchst du keinen Gleichrichter! Zuwas auch? Hast du aber ein Moped so Bj. 88 o 89 da soll schon Wechselstrom Lima drinn sein, bei Bj. 96 bin ich mir sicher. Dann giebt es Ladeanlagen mit 2 Abgängen, zum schnell und normal laden, bzw. wenn du viele kurze Strecken fährst wird die Batterie schneller geladen.
Hoffe da etwas weitergeholfen zu haben.

Mfg Mopedfahrer


--------------------
Glück Auf Gerd

Die Simme ist ein schönes Teil, macht den Vati und die Mutti g...... ( schön ).


Meine Mopeds: SR2 BJ. 1962, Spatz mit Fußrasten BJ. 1966, S83 BJ. 1996, ach und ein Mofa SL1 Bj. glaube 1970? und einen Roller Kymko BJ 2004 aber der läuft fast wie eine normale s50 ca. 60kmh
Neuestes Simson Moped das Leichtkraftrad S83 Bj. 1996
PME-Mail
Top
simmibastler
Geschrieben am: 30.04.2006, 13:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



also hab mein moped von 6 auf 12 V umgerüstet und hab da dann ne zündung von nem roller genommen( Bj.89) und da war nen gleichrichter und ne leba drin..
wenn meine 12v hat brauch cih keine elba aber wenn nich dann wolt ich die ienbauen.
brauch ich nun nen gleichrichter??
wieviel volt hat meine


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Mopedfahrer
Geschrieben am: 30.04.2006, 17:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 309
Mitgliedsnummer.: 217
Mitglied seit: 14.02.2006



Nun Simmi du brauchst da nicht noch einen Gleichrichter den da ist einer drinn.
Da müßte ein Schwarzer würfelähnlicher Baustein sein da ist alles drinn , klaube sogar gleichzeitig Blinkrelais kann das aber nicht behaubten. Habe lange keinen Roller mehr in den fingern gehabt.
Auserdem bringst du da was durcheinander du hast 12 V und es geht um die Ampere die die Ladeanlage bringt, da muß ich aber passen ich weiß es auchnicht.



Mfg Mopedfahrer


--------------------
Glück Auf Gerd

Die Simme ist ein schönes Teil, macht den Vati und die Mutti g...... ( schön ).


Meine Mopeds: SR2 BJ. 1962, Spatz mit Fußrasten BJ. 1966, S83 BJ. 1996, ach und ein Mofa SL1 Bj. glaube 1970? und einen Roller Kymko BJ 2004 aber der läuft fast wie eine normale s50 ca. 60kmh
Neuestes Simson Moped das Leichtkraftrad S83 Bj. 1996
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter