Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Silberlackteile am Essi, Glänzent oder nicht?
ENIGMA
Geschrieben am: 15.05.2009, 16:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1953
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Hallo Ihr Essifreaks (bin selber einer).bin grad dabei,einen Esser von 1957 zu restaurieren. Das ist für mich neuland, deshalb brauch ich von "Profis" wie Euch den einen oder anderen Rat. Meine Frage: Die wenigen Teile wie Lampe vorn und hinten, Hupe, Luftpumpe usw waren bei mir silbern lackiert, aber in so schlechtem Zustand, das ich nicht weiss,ob mal glänzent oder eher matt. Die Vorderlampe hatte sogar so ne Art drecksbraun und einen hauch silber darunter. Bin ein Fetischist in Sachen originalität,und will nun wissen,wie war er den, der Silberlack, glanz oder nicht? Der enrico

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
euvs
Geschrieben am: 15.05.2009, 18:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 847
Mitgliedsnummer.: 1601
Mitglied seit: 09.10.2008



...wenn Du so ein "Fetischist" bist ph34r.gif ...dann polier die Teile nur und Du wirst sehen es wird wieder silbern. Dann hast du es auch original und patiniert und denne pasts auch zum Rest vom Moped, welches ja in diesem Zustand wohl echt zu schade ist um den Originallack zu verlieren... Gruss, der Eike

ps: das Thema silber und Lack ist vielfach behandelt hier im SR-Forum... also bitte mal die SuFu bemühen wink.gif


--------------------
______________________________________________________
{suche} Motor IFA RT 125/0 aus 01 bis 03 1951 zu FIN 754.XXX
PME-Mail
Top
sr2-freak
Geschrieben am: 15.05.2009, 20:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 109
Mitgliedsnummer.: 1504
Mitglied seit: 26.08.2008



ich würde ihn so lassen! Nur alle Teile ein bisschen polieren! thumbsup.gif
Gruß sr2-freak
PME-Mail
Top
Soemtron
Geschrieben am: 15.05.2009, 22:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 591
Mitgliedsnummer.: 2148
Mitglied seit: 26.04.2009



Hallo ENIGMA !

Stell mal noch ein paar Bilder von deinen Schmuckstück rein. Wir wollen mehr sehen..... rolleyes.gif

Beste Grüße !
PME-MailWebseite
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 16.05.2009, 13:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1953
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Ok,also das Teil ist zwar mittlerweile zerlegt und ich bin voll darüber,alles instandzusetzten(verchromen,lackiern,zink usw.) aber gerne!Übrigens,der maronlack sieht supertoll auf den Bildern aus,aber als ich dem Essi unterm rock sozusagen geschaut habe,war ich echt geschockt!überall Rost und Keim,sämtliche Schrauben waren angerostet und einige Teile so vergammelt,das ich sie nicht mehr retten konnte.Habe den Esser bei Ebay für 280,-eu erstanden und reichlich 70km zu fahren,um ihn abzuholen.Wir(meine Freundin macht da glücklicherweise mit-ist auf dem einem Foto mit drauf)haben uns dann doch endschieden,das gute Stück komlett zu machen,den nur reinigen bringt da nicht viel,wollte eh verchromen lassen,da sieht es bekloppt aus,wenn Neu und alt einher gehn.so,jetzt erst mal en paar Bilder:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 16.05.2009, 13:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1953
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Hab keine ahnung,wie man Blder hintereinander reinstellt,deshalb mach ich es halt so

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 16.05.2009, 13:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1953
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



usw.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 16.05.2009, 13:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1953
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Und dann noch meine wenigkeit...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 16.05.2009, 13:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Auf keinen Fall neu lackieren!
Der sieht ja 10x besser aus als meiner.Behandelt nur die schlimm betroffenen Stellen mit Lack von doccolor ausm Forum und such Originalteile mit gutem Chrom um diese schöne Patina zu erhalten.Das wär echt schade alles neu zu machen,zumal eine sanfte Restaurierung weitaus billger kommt.
Auch selten ist,dass da noch das originale Rücklicht dran ist.
Unerm Strich siehts für mich nach absolutem Erhaltungszustand aus.Neu kann jeder wink.gif

mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 16.05.2009, 13:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1953
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



So,damit wisst ihr,was unser essi ist,und ich höhre Euch schon unken:Ja der lack ist doch noch recht gut und wieso erhälst Du den nicht irgentwie! Darüber habe ich auch nachgedacht,aber da das Fahrzeug bis zu einer Oldtimerfahrt hier in der Region fertig sein soll,und ich ein original erhaltenes Wanderer mit Maw fahre,was eine Augenweite ist,wollte ich meiner Freundin so etwas verrosttestes nicht antun.Ausserdem macht mir das Spass,habe jetzt schon einige Klassiker aus dem Osten restauriert,da ist das für uns schon ok. So,heute habe ich den Motor regeneriert mit allem,was dazu gehöhrt,aber ich bin fast verrückt geworden,als ich das Getriebe zusammen mit dem Motorengehäuse setzen wollte,da drinnen befinden sich ja diverse Walzen,die für die Pedalwelle zusändig sind,aber ich hatte arge Propleme,gleichzeitig die Rechte und Linke hälfte zusammenzubekommen,ohne das mir der ganze Sch... andauernt rausfällt.man musste so eine Feder einrasten,eine scheibe draufmachen usw und schnell sein,bevor die Dichtmasse antrocknet .Wenn mir da mal jemand helfen könnte,wie das in Zukunft leichter geht,wär ich sehr dankbar. Bis dann der Enrico
PME-Mail
Top
Peterle
Geschrieben am: 16.05.2009, 14:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2529
Mitgliedsnummer.: 1920
Mitglied seit: 22.02.2009



Aber echt, den Lack könnte man mit Farben vom Doc wieder SUPER hinbekommen biggrin.gif !
Und es gibt noch schlimmere! blink.gif


--------------------
MfG Hannes aus Meck-Pomm
PME-Mail
Top
baumel
Geschrieben am: 16.05.2009, 14:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 635
Mitgliedsnummer.: 1790
Mitglied seit: 05.01.2009



Lässt du die Chromteile neu verchromen oder kaufst du sie dir neu???


--------------------
Gruß Christian



Ich suche noch einen Werkzeugdeckel für meinen SR2
PME-Mail
Top
doccolor
Geschrieben am: 16.05.2009, 15:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Servus Enrico,

ist eine schwere Entscheidung. Auf der einen Seite schaut der Lack (auch mit einigen Abwitterungen) noch echt Top aus. Wäre schade, wenn man alles neu lackiert.
Anderseits, wenn man alles Andere wieder tiptop herrichtet und Du die Lackierung nur "aufpolierst" ist´s auch nix sad.gif

Die Scheinwerfer waren in dem alten grüngraustichigem Silber lackiert. Das "Braun" ist verUVter Klarlack vielleicht auch Schelllack.

Doc wink.gif


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 16.05.2009, 15:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1953
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Hi,nein,ich habe alles komplett in die Galvanik gegeben,weil sie durch dreck,überstrichene Farbe und fett ghut konserviert waren.sogar der Auspuff mit den ansonst unbrauchbaren Krümmer.Ich war erst der Meinung,am Essi sin net so viel Chromteile,aber nachdem ich alles sortiert hatte,kam ne ganze menge zusammen,vile Scharuben vorallem.Hier mal ein bildchen:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
ENIGMA
Geschrieben am: 16.05.2009, 15:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1953
Mitgliedsnummer.: 2215
Mitglied seit: 11.05.2009



Danke Doc für Deinen Hinweis,werde ich auch so lackieren.So,und ein bild noch von verchromzeugs:
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter