Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 lackieren
simmibastler
Geschrieben am: 05.05.2006, 20:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



Hallo, will den lack meiner süßen wie auf dem bild unten machen aber genau so. biggrin.gif kann mir jemand sagen was ihn so besonders macht bzw. warum der so etwas glitzert auf was muss ich beim lackieren achten????
muss ich glitzer mit unter die Farbe mischen oder kann mir jemand den genauen Farbnamen geben??

ich brauch Hilfe hab bis auf Farbe alles zum lackieren das heißt Lackierpistole Luftdruck und lust wink.gif


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 05.05.2006, 20:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



hab doch glatt das bild vergessen biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 06.05.2006, 12:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



Also das isn Pereffecktlack den au allein nie hinbekommst.. du kannst nich einfachso dein lack runterschleifen und en da hochmachen das geht nich...

das muss erst geschliffen werden und dann gefillert 2-3 schichten und zwischendurch immer nassschleifen... das is ne sauarbeit und dann kommt der vorlack (in dem fall standartrot) der nach dem antrocknen mit den in klarlack gelösten glitzerpikmenten lackiert wird. und darauf nochmal klarlack...

wenn du das machen lässt sind das grob geschätzt 300-500 € (jenachdem wieviel du alckieren wilst)... allein unmöglich...

warum willst du den überhaupt so hässlich umbauen? original sehen die am besten aus! mad.gif


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
simmibastler
Geschrieben am: 06.05.2006, 15:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



ich find nur die farbe geil.
das is aber doof mit dem lackieren ich find die farbe geil


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 06.05.2006, 16:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



also wollte dir nur klarmachen das es die nich aus der dose aufm baumarkt für 5 € gibt wink.gif


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
simmibastler
Geschrieben am: 06.05.2006, 18:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



jo, was meinst du kriegt man es denn mit 2 mann hin ( handwerklich sehr begabt und auch schonmal moped lackiert usw.)
und den notwendigen mitteln wie farbe, kompressor bzw. die spritzarmatur usw.????
wei es is mir echt zu teuer es machen zu lassen.

was meinst du was es an farbe usw. kosten würde??



--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 06.05.2006, 19:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



haste dazu mal ne richtige ausführliche anleitung???


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 07.05.2006, 01:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



naja die farbe is sehr teuer... ausführliche anleitung....

der original lack muss runter.. und danach halt solange fillern schleifen spachteln schleifen biss keine unebenheiten mehr da sind... und dann halt lackieren wie ichs oben genannt habe... du lass es entweder von ner firma macen oder lass es sein _console.gif


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
simmibastler
Geschrieben am: 07.05.2006, 17:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



so die farbe hab ich schonmal entdeckt biggrin.gif
was sagst du dazu??
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewIt...AMEWA%3AIT&rd=1


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 12.05.2006, 15:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



was sagst du dazu?????????? Sr2E1963


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 12.05.2006, 15:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ich häng mich mal rein... biggrin.gif

@ simmi: Ich würde Dir empfehlen, den Grundaufbau selber zu machen. Also schleifen, spachteln, schleifen.....fillern, schleifen.... Am Ende geht das Schleifen auf 1200 nass!!
Das ist eigentlich fast Toilettenpapier und eine Schweinearbeit, glaub es mir.
Das Aufblasen des Lackes und des Klarlacks dann hinterher bekommst Du von jedem Lackierer gemacht. Die Hauptarbeit ist die Vorbehandlung.
Was nicht so recht ersichtlich ist, ist dieser Lack 1-oder 2-k? Auf 1-k kann man mit 2-k gehen; umgedreht nicht. Das würde auch den Grundaufbau (Grund, Filler, Spachtel) entscheiden. Auch solltest Du bedenken: Haftgrund z.B. gespritzt ist schnell. Doch dann brauch es einen geeigneten Raum zum Trocknen. Ohne Staub, ohne Fliegen, etwas feucht...

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
simmibastler
Geschrieben am: 12.05.2006, 16:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



aha ich hab bisher eigentlich immer die vorarbeit als kompliziertesten teil gesehen zu mal ich mir nicht vorstellen kann was fillern ist und wieso spachteln ich hab keine beulen in den flächen also du glaubst das würde ich hinbekommen oder wie??


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter