Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S50 ohne funktion.
General-GT
Geschrieben am: 18.05.2009, 19:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



Hallo Leute,
ich habe seiner Zeit die S50 übernommen mit folgendem Fehlerbild:

- Sie zündetet alle 10 bis 15 Kicke nur einmal ganz leicht
- zwei mal nach Vergaserauseinandernehmen sprang Sie ganz kurz an und kam auf Drehzahlen ... dann schlagartig wieder Ende.
- Zündkerze wird nass
- Vergaser läuft nicht über
- Zündkerze hat einen guten und regelmäßigen Funken
- Kontackte haben noch genug Futter

Das war bevor ich Sie neu aufgebaut habe. Jetzt ist Sie wieder zusammen und ich habe das gleiche Fehlerbild.

Einmal kurz angegangen ... danach nicht wieder.

Was ich gemacht habe:

- Kabelbaum neu
- Zündspuhle neu
- zwei Kerzen getestet
- Motor habe ich komplett überholt
- Vergaser sehr sorgfältig gereinigt und auf Werkseinstellungen gebracht
- Zündungsgrundplatte auf Werksmarkierungen gestellt

Ich bin mit meinem Latein am Ende. hmm.gif

Zu bemerken wäre noch, dass dieser Fehler bei dem Vorbestitzer wohl plötzlich aufgetreten ist. Ging auf einmal nicht mehr an sagte er.

Gruß
Daniel


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 18.05.2009, 20:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Daniel, ich würde die Zündung immer mit einer Uhr einstellen. Ich habe Motorgehäuse gesehen, da haben die Markierungen überhaupt nicht gepasst.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
General-GT
Geschrieben am: 18.05.2009, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



Ja, nur er zündet ja hin und wieder UND er ist ja auch schon 15sec oder so gelaufen. Würde die Zündung nun garnicht passen, würde es dazu ja garnicht kommen.
ODER? _uhm.gif

Aus dem Krümmer läuft haufenweise Motoröl. ... nur etwas, was mir noch aufgefallen ist.


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 18.05.2009, 21:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



wie gesagt, ich baue mir erst gar keine Fehlerquellen selber ein und mache es daher anders. Ist aber deine Entscheidung.

Hast du mal die Hauptdüse mit einer Düsenlehre vermessen? Das mache ich bei jeder Düse. Es kommt öfter vor, das die Werte nicht passen, die drauf stehen.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
General-GT
Geschrieben am: 18.05.2009, 21:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



Ne das habe ich noch nicht gemacht. Muss aber auch zugeben, ich besitze garkeine Düsenlehre. Habe bis jetzt nur auf die Markierung geachtet.

Also ich werde mir morgen mal die Zündung nochmal vornehmen und genau einstellen.
Dann berichte ich nochmal.

Fällt dir sonnst evt. noch etwas ein?


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 18.05.2009, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



QUOTE (General-GT @ 18.05.2009, 22:12)
Ne das habe ich noch nicht gemacht. Muss aber auch zugeben, ich besitze garkeine Düsenlehre.

ist Standardausrüstung. Schau mal hier

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ludwig
Geschrieben am: 31.05.2009, 18:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Ich geh mal davon aus dass ich den Fehler schon bei der Sichtkontrolle entdeckt hab.
Das Kabel was vom Unterbrecher zum Kondensator geht war vom Nocken des Polrades durchgescheuert wink.gif
So einfach kanns manchmal sein laugh.gif

Mfg Ludwig, weiteres nach Testlauf die Tage thumbsup.gif


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter