Headerlogo Forum


Seiten: (22) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Hilfe zum SR 1
mjcp
Geschrieben am: 22.05.2009, 12:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Hallo liebe Essi Gemeinde. Ich eröffne mal ein Thread über meinen SR 1. Nach und nach kommen doch ein paar Fragen auf, die ich mir nicht immer selber zu 100% beantworten kann...

MfG Matze
PME-Mail
Top
mjcp
Geschrieben am: 22.05.2009, 12:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



So,nun zu meiner 1. Frage - gehört hier nicht ein Winkelstück ohne Gewinde hin wie auf dem anderen Bild vom Gasbowdenzug zusehen ist?Meiner Meinung nach ist das Winkelstück vom SR 2...

Bild: Schaltbowdenzug

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
mjcp
Geschrieben am: 22.05.2009, 12:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Bild: Gasbowdenzug

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
mjcp
Geschrieben am: 22.05.2009, 12:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Und meine 2. Frage: Ist es normal das es am Schalthebel so "eingelaufen" aussieht? Meiner Meinung nach ist es i.O. - aber bin mir eben nicht zu 100% sicher hmm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 22.05.2009, 13:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (mjcp @ 22.05.2009, 13:46)
So,nun zu meiner 1. Frage - gehört hier nicht ein Winkelstück ohne Gewinde hin wie auf dem anderen Bild vom Gasbowdenzug zusehen ist?Meiner Meinung nach ist das Winkelstück vom SR 2...

Bild: Schaltbowdenzug

Das kommt drauf an, welche Armatur du hast. Die gabs beim SR 1 mit und ohne Gewinde.

Der Schaltgriff hat den üblichen Verschleiß. Die Verastungskugel hat dort so über die Jahre ihre Bahn geschliffen. Funktionieren tuts auch so

Viele Grüße, Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
mjcp
Geschrieben am: 22.05.2009, 14:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Also meine Amatur ist ohne Gewinde - dem zufolge auch falsches Winkelstück,oder? Welche Verrastungskugel? Mir ist beim auseinanderbauen gar keine "entgegen gefallen"? MfG Matze
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 22.05.2009, 15:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Im Drehstück ist ein kleines Federchen drin und eine, sagen wir 3mm, Kugel. Hülft nix, muss man aber haben laugh.gif laugh.gif
Ansonsten schliesse ich mich dem Jürgen an.

Mit dem Rohrstück hast Du zwei Möglichkeiten: Entweder Du schneidest M6 rein oder schleifst das Umlenkstück am Gewinde so ab, dass es passt.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
mjcp
Geschrieben am: 22.05.2009, 15:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Hmm hmm.gif Hab ich aber nicht cry.gif Könnte mal jemand ein Bild davon reinstellen,damit ich weis,nach was ich genau suchen muss,oder kann mir jemand mit der Feder und der Kugel weiterhelfen (verkaufen)? wink.gif

Und das Rohrstück ist aber anders gebogen,als das von der anderen Seite - ist das normal,oder liegt hier auch ein Fehler vor? _uhm.gif
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 22.05.2009, 16:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ohne es jetzt genau zu wissen: schau mal bei www.velo-classic.de . Die haben die Hülsen neu (Magura) und auch sonst viel Zeugs. thumbsup.gif

Die Feder kannst Du Dir aus einen Kugelschreiberfeder selber basteln. Die Orginale ist etwas dünner und ca. 5mm lang. Das ist nicht viel. Oder Du zerlegst ein Wegwerffeuerzeug. wink.gif Für die Kugel fällt mir bestimmt nochwas ein, oder Jemand Anderem.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Nico241090
Geschrieben am: 22.05.2009, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4950
Mitgliedsnummer.: 1115
Mitglied seit: 20.02.2008



Wenn du sagst, ca 3mm würde ja eine Kugel aus dem Tretlager vom Fahrrad passen.


--------------------
Nicht jeder, der die Bretter, die die Welt bedeuten betritt, merkt, dass er auf dem Holzweg ist.

Besucht auch mal meine Website: http://ddr-zweirad.de.tl/Home.htm
PME-MailWebseiteICQ
Top
mjcp
Geschrieben am: 22.05.2009, 21:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Okay,danke danke schonmal _clap_1.gif ich werde mich darum kümmern. Aber was ist nun wegen dem Rohrstück? Ist das anders gebogen,als das von der anderen Seite oder ist das normal? _uhm.gif
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 23.05.2009, 19:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (NorbertE @ 22.05.2009, 17:49)
Die Feder kannst Du Dir aus einen Kugelschreiberfeder selber basteln.

Ich denke, eine Feder aus dem Kugelschreiber dürfte etwas schwächlich sein. Da brauchst du auch gar nichts rein machen. Die Originalfedern haben schon ganz schönen Bums.

Viele Grüße


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
mjcp
Geschrieben am: 25.05.2009, 19:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Wie lang ist eigentlich die Tachowelle? MfG Matze
PME-Mail
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 25.05.2009, 19:45
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Die Welle ist 610mm lang und hat einen M10 Anschluss (unten für den Antrieb) und einen M16 Anschluss (oben für den Tacho).


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
mjcp
Geschrieben am: 25.05.2009, 21:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 814
Mitgliedsnummer.: 1304
Mitglied seit: 09.06.2008



Danke _clap_1.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (22) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter