Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Fragen zur Fußbremse
meisterB
Geschrieben am: 27.05.2009, 20:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Hallo Leute,
Ich hab mal ne kurze Frage:
Der Fußbremshebel bei der KR51/2 betätigt ja wie bei der S51 mit einer Stange die Bremse. Auf der anderen Seite des Hebels ist aber nochmal was zum einhängen von irgendwas. Was? Die Feder für den Ständer? Meine Schwalbe ist ziemlich weit zerlegt wurden, bevor ich sie bekam. Darum die Frage. Wer kann mir helfen? Bilder wären ne Wucht.

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Auxburger
Geschrieben am: 27.05.2009, 20:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Richtig, Hauptständer und Bremshebel haben eine gemeinsame Feder, auf der rechten Seite.


--------------------
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 27.05.2009, 20:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Danke dir! Das hilft mir schonmal sehr weiter!

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter