Headerlogo Forum


Seiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Meine neue "kirschrote" Schwalbe
Auslaufmodell
  Geschrieben am: 31.05.2009, 18:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 747
Mitglied seit: 03.08.2007



Hallo,
wie schon an anderer Stelle berichtet, habe ich am Freitag abend eine Schwalbe gekauft, aus Thalheim bei Oschatz. Diese habe ich zusammen mit meinem Vater dort besichtigt - sprang gut an, fuhr gut und sah einigermaßen ansehnlich und vor allem unverbastelt aus.
Also: Preis von 570 auf 475€ runtergehandelt (trotzdem noch ein kleines bisschen zu viel, wie ich finde), Geld geholt, gekauft und hinten in den Volvo gepackt : cool.gif
user posted image

Rückzu bin ich dann gefahren smile.gif
user posted image

Ankunft - schnell rein in die gute Stube - äh -Scheune, nicht lange dem Regen aussetzen wink.gif
user posted image

KR51/2L von 1980 ... user posted image

Leider gibt es eine ganze Menge an Kratzern und Lackschäden, sogar ein Sturzschaden an der Seite, aber sonst sieht es eigentlich noch ganz gut aus wie ich finde.
user posted imageuser posted imageuser posted image
Tachostand ist leider nicht original, da war wohl mal die Tachowelle im A**** - müssten vermutlich so um die 10000 km sein (laut Verkäufer, der sie von einem Opi gekauft hat).
user posted image

Chromteile mal mit einem bisschen Elsterglanz poliert... wink.gif
user posted image

Hab dann mal den Panzer abgebaut, bisschen Bestandsaufnahme gemacht und bisschen gereinigt - das Braune ist übrigens kein Rost sondern bestens konservierendes Elaskon... schön braun und klebrig. rolleyes.gif
user posted imageuser posted image

Elektronikzündung (das müsste der braune Kasten sein...)
user posted image

Der Motor lief bei der Probefahrt recht gut, sprang gleich an und macht einen guten Eindruck (aber... siehe unten sad.gif )
user posted image

Hier hat leider der Vorvorbesitzer ein Verbreachen begangen... cry.gif
user posted image
(Eine Motortunnelschraube haben wir übrigens noch gefunden -da hatte mein Vater noch einen von seinem damaligen Star.)

Außen hui (poliert biggrin.gif) innen pfui (Rost - behandlungsbedürftig ermm.gif).
user posted image

Nachdem ich schon gestern nicht fahren konnte, weil ich die Bude ja auseinandergenommen hatte, wollte ich heute mal ne Spritztour (wenigstens durch den Garten und die Straße davor entlang, habe die Versicherung ja erst gestern bestellt) machen- beim ankicken sprang sie dann eigentlich auch an, ich habe allerdings nicht sofort Gas gegeben, sodass sie wieder ausging. Und dann beim nochmaligen Ankicken hatte ich den Choke zu lange gezogen, so dass die Kiste abgesoffen ist. sad.gif Dann haben wir uns mal die Zündkerze angesehen, war natürlich nass, also getrocknet und die Ersatzkerze erstmal reingemacht. Jetzt konnte man allerdings so viel kicken wie man wollte, der Vogel sprang einfach nicht an - das war dann acuh irgendwie klar, als wir den Zündfunken geprüft haben - da kam nämlich, ÜBERRASCHUNG!, plötzlich keiner mehr, egal mit welcher Kerze.
Nach noch einigen erfolglosen Versuchen mussten wir dann erstmal aufgeben. Und ich bin dieses Wochenende kein einziges Mal zum Schwalbefahren(lernen) gekommen. cry.gif
Weiß jemand, woran das lieggen kann?

Viele Grüße, Clemens (neuer stolzer Schwalbenbesitzer smile.gif)
PME-Mail
Top
StarMaxe71
Geschrieben am: 31.05.2009, 18:45
Zitat


Unregistered









Also schönes Teil soweit, thumbsup.gif bis auf das Problemchen mit der Zündung und den Frevel am Motortunnel. ermm.gif
Die "Motortunnelschraube" heißt Rändelmutter. Gehe ich recht in der Annahme, dass du deinen Autoführerschein mit 17 gemacht hast?
Bei dem Kerzenproblem würde ich gucken, ob der Kerzenstecker richtig sitzt. Habt ihr mal probiert die Schwalbe anzuschieben. Wenn das problem konstant ist, müsste sie auch dann aus bleiben. Ihr könnt auch mal die Kerze mit einer Messingbürste von der Brennkohle befreien und schauen ob es daran lag.

Hoffe weitergeholfen zu haben
mfG Max
Top
Auslaufmodell
Geschrieben am: 01.06.2009, 02:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 747
Mitglied seit: 03.08.2007



QUOTE
Gehe ich recht in der Annahme, dass du deinen Autoführerschein mit 17 gemacht hast?

Ja, richtig (ich weiß, man könnte mich auch jünger schätzen - naja, später zahlts sich dann irgendwann aus tongue.gif). ^^

Also der Stecker saß eigentlich schon richtig, jedenfalls hat es beim aufstecken so "geratscht" -> Kontakt müsste da sein.
Die Kerzen sind eigentlich auch soweit rückstandsfrei und sinnloses Bürsten hat auch nicht den erwünschten Effekt gebracht wink.gif.
Anschieben könnte man allerdings nochmal versuchen, hat mein Vater nur einmal (am Anfang, vor dem ersten ZK-Wechsel probiert)... aber jetzt bin ich erstmal wieder in Berlin, kann also erstmal nicht weiter dran rumfriemeln, höchstens meinem Vater nochmal was sagen (der wollte nächste woche dann mal in seiner lieblingswerkstatt fragen/gucken).

Aber es ist schon etwas frustrierend, sich so auf die erste kleine Spritztour (und wenn es wegen des fehlenden Kennzeichens auch nur der garten ist biggrin.gif) gefreut zu haben und dann vom störrischen Bock so enttäuscht zu werden. ermm.gif laugh.gif

Gruß, Clemens

PS: so, jetzt aber ab in die Heia, ist schon spät. Naja, früh.
PME-Mail
Top
Calle
Geschrieben am: 01.06.2009, 07:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3234
Mitgliedsnummer.: 1015
Mitglied seit: 08.01.2008



hmm.gif vorderrad ausgebaut und lenker abgeschraubt , dann hättse wunderbar stehend reingepasst, sieht ja gruselig aus das erste bild

biste aus berlin ?

glühstrumpf zum moped thumbsup.gif

zum preis,
warum sollte eine schwalbe billig sein ? es gibt keine mehr , es werden keine mehr gebaut, da wird auch nichts billiger, vielleicht wenn man glück hat, aber da ist dann auch der zustand ranzig

smile.gif


--------------------
20 Prozent Tiernahrung auf alles - außer Rabatt.
user posted image

www.kalletal.de
PMWebseite
Top
StarMaxe71
Geschrieben am: 01.06.2009, 08:17
Zitat


Unregistered









Hast du eigentlich Fahrzeugpapiere zu der Schwalbe bekommen? Wenn nicht, würde ich dir empfehlen, neue Papiere beim KBA zu beantragen. Es macht sich besser wenn du mal von der Rennleitung gestoppt wirst und welche hast. Ich bin nämlich auch Führerscheinneuling (habe auch Auto mit 17 gemacht wink.gif ).

Ist nur so ein kleiner Tipp am Rande. rolleyes.gif

mfG
Max
Top
Auslaufmodell
Geschrieben am: 01.06.2009, 13:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 747
Mitglied seit: 03.08.2007



Yo, bin aus Berlin (und fahre häufig am Wochenende zu meinem Vater anch Dresden, wo der Vogel jetzt erstmal steht).
QUOTE
vorderrad ausgebaut und lenker abgeschraubt , dann hättse wunderbar stehend reingepasst, sieht ja gruselig aus das erste bild

Kann sein - wäre aber deutlichh umständlicher gewesen. Und so hats auch seinen Zweck erfüllt. tongue.gif
Naja, ich denke der Preis war in Ordnung, der Verkäufer kannte sich eben ein bisschen aus und wusste, was er hatte. "Boast scho".
Papiere waren dabei, noch die originalen - so richtig schön gammelig biggrin.gif. Naja, ich überlege, ob ich mir trotzdem neue bestelle, sonst hab ich dann irgendwann nur noch Papierstaub im Portemonnaie. ^^ Aber das mach ich, wenn ich mal zu viel Geld übrig habe... rolleyes.gif
PME-Mail
Top
General-GT
Geschrieben am: 01.06.2009, 14:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



QUOTE (Auslaufmodell @ 01.06.2009, 14:48)
Naja, ich überlege, ob ich mir trotzdem neue bestelle, sonst hab ich dann irgendwann nur noch Papierstaub im Portemonnaie. ^^ Aber das mach ich, wenn ich mal zu viel Geld übrig habe... rolleyes.gif

Mein Tipp an dieser Stelle, einfach Kopieren und zum Straßenverkehrsamt (ein Schulleiter von deiner Schule darf und kann das auch) gehen und Amtlich beglaubigen lassen. Bei mir hat es der ehemalige Schulleiter gemacht. Schon darfst du deine Originalen zuhause lassen und fährst halt mit der Kopie.

Kostet wenigstens nichts. wink.gif


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
Auslaufmodell
Geschrieben am: 01.06.2009, 15:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 747
Mitglied seit: 03.08.2007



Ah, klingt nach ner ganz guten Idee. Nur das mit dem schulleiter habe ich jetzt noch nicht so ganz verstanden... user posted image

PS: Ich bin dringend für einen ugly-Smiley für unser Forum!
PME-Mail
Top
General-GT
Geschrieben am: 01.06.2009, 15:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 380
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 27.07.2008



Ja, jeder leitende Beamte im öffendlichen Dienst hat die Berechtigung Formulare und Dokumente auf ihre echtigkleit zu prüfen und darf Kopien dieser "Amtlich beglaubigen"

Dazu gehört auch dein Schulleiter. Wenn du nicht gerade seine Reifen zerstochen hast, gehst du mit deinen original Papieren und der Kopie davon zu deinem Schulleiter und fragst ihn ganz lieb, ob er diese Kopie beglaubigen kann. Dann macht er einen Stempel drunter, kreuzt zwei Kästchen an und gibt eine Unterschrift. Somit hat die Kopie den gleichen Status bei einer Verkehrskontrolle o.Ä. wie die original Papiere. Dafür bürgt dann dein Schulleiter. laugh.gif wink.gif


--------------------
Sich etwas trauen ist alles!!!
PME-MailICQ
Top
Auslaufmodell
Geschrieben am: 01.06.2009, 16:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 747
Mitglied seit: 03.08.2007



Achso, kapito. Hmm, mal sehen...

Den originalen Korkdichtring des Tankdeckels hab ich übrigens durch einen aus einem Mercedes-Tankdeckel ersetzt - passt relativ gut, schlackert nur etwas rum. Muss man vllt. mal mit nen bisschen Silikon fixieren oder sowas...
PME-Mail
Top
Ludwig
Geschrieben am: 01.06.2009, 18:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Hallo, meinen Glückwunsch mal noch zur schicken Schwalbe!

Einen Tip hab ich aber für dich, es gibt auch originale Gummidichtringe fürn Tankdeckel wink.gif
Also lass das mit dem Mercedesteil, schneller wirste dadurch auch nich laugh.gif

Mfg Ludwig


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
Auslaufmodell
Geschrieben am: 01.06.2009, 18:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 747
Mitglied seit: 03.08.2007



Jaja, is schon klar, es funktioniert aber biggrin.gif

Also die Blinker sehen so ein bisschen gammelig aus (sieht man durch den Blitz nicht so gut), vor allem an dieser Pressnaht eben diese (ich glaube typische) Gelbfärbung; einige schwarze Kratzer sind auch drin.
Würdet ihr neue als Ersatzteil kaufen? Die sind allerdings ein bisschen sehr weiß, das sieht dann vielleicht auch doof aus...

Kann jemand von euch mal ein Bild von der Region um den Benzintank reinstellen, wie das aussehen muss, wenn sich da kein Hornochse dran vergangen hat?
PME-Mail
Top
StarMaxe71
Geschrieben am: 02.06.2009, 14:40
Zitat


Unregistered









QUOTE (Auslaufmodell @ 01.06.2009, 18:31)
Also die Blinker sehen so ein bisschen gammelig aus (sieht man durch den Blitz nicht so gut), vor allem an dieser Pressnaht eben diese (ich glaube typische) Gelbfärbung; einige schwarze Kratzer sind auch drin.
Würdet ihr neue als Ersatzteil kaufen? Die sind allerdings ein bisschen sehr weiß, das sieht dann vielleicht auch doof aus...

Also ich würde die dranlassen, da das doch sogar ziemlich gut so aussieht, wie ich finde (schön patiniert halt cool.gif ). Außerdem wäre mir das Geld zu Schade, fast perfekte gebrauchte, originale und vor allem funktionstüchtige Blinker, gegen irgendwelche Nachbauten zu tauschen. sad.gif

Meine Meinung: Lass die so dran, wie sie dran sind, das sieht schon gut so aus, wie es ist! thumbsup.gif

mfG Max
Top
Auslaufmodell
Geschrieben am: 02.06.2009, 15:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1119
Mitgliedsnummer.: 747
Mitglied seit: 03.08.2007



Naja, hast wahrscheinlich Recht. Ich lass sie erstmal dran. Vielleicht versuch ich ja mal, die Kratzer mit ganz feinem Schleifpapier rauszumachen...

So, ich muss heute mal sehen was es bei ATU und Louis so für Helme gibt - hab noch keinen. Wird vermutlich nen Integral, auf Gesichtsmatsche auf der Straße wegen eines Jethelms in Kombination mit einem unaufmerksamen Autofahrer habe ich eher weniger Lust. laugh.gif Dass nen Jethelm aber einfach besser aussieht, bequemer ist (v.A. im Sommer) und einfach nen bisschen besser zum Stil der Schwalbe passt, lässt sich aber auch nicht abstreiten...
PME-Mail
Top
StarMaxe71
Geschrieben am: 02.06.2009, 15:33
Zitat


Unregistered









Also ich habe mir bei Polo im Katalog einen angesehen und im Laden anprobiert und gekauft. Ich habe auch eine Halbschale, diese ziehe ich aber meistens nur zu Treffen, Ausfahrten, Veranstaltungen und so weiter, an. Ich sehe das ähnlich wie du und fahre meistens mit meinem Integralhelm, auch wenn das die Optik ein wenig trübt.
Aber: Sicher ist sicher. cool.gif Nicht umsonst heißt es ja 'safety first'.

mfG Max
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter