Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Wie krieg ich das blöde Lager raus?, Miramidlager oder so ähnlich ?
boettchi
Geschrieben am: 09.05.2006, 19:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 152
Mitgliedsnummer.: 264
Mitglied seit: 03.05.2006



Hi,
wollte fragen wie ich das Lager für die hintere Schwinge rausbekommen?
Ist das Lager was über dem Ständebolzen sitzt.
Bei mir sind da ne Art Plastikunterlgscheiben drunter und da rein gepresst die Hülse.
Nur bei den Schweissern wo ich hab schweissen lassen die habens auch net reuasbekomen. Mussten es dann mit Wasser kühlen.
Oder kann ich das drinlassen soll gesandtrahlt werden.


--------------------
Daniel
PME-MailICQ
Top
joker317
Geschrieben am: 09.05.2006, 19:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Ich muss sagen, ich habe sone fiesen Dinger auch an meinem 1er, ich habe sie einfach drangelassen, beim Strahlemann passiert den nichts. Die bekommt man nicht raus
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
boettchi
Geschrieben am: 09.05.2006, 20:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 152
Mitgliedsnummer.: 264
Mitglied seit: 03.05.2006



DAnn bleibts halt drin. Auch gut :-)


--------------------
Daniel
PME-MailICQ
Top
Bastelbasti
Geschrieben am: 10.05.2006, 20:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 74
Mitgliedsnummer.: 260
Mitglied seit: 27.04.2006



Gutes Thema....

bei meinem Rahmen von 59 ist ja gar kein Plaste drinne..oder.

Ich stelle die Frage weil ich meinen Rahmen Pulverbeschichten lasse und da sind Temp. von 200°C gang und gebe..kann da was passieren?


--------------------
KR 51/2 E Bj. 1984 Voll-restauriert
SR2 E Bj. 1952 sehr gut erhaltener Originalzustand
ETZ 250 Bj. 1988 "reisetauglich von Gera bis nach Finnland"
Tatran S125 Bj. 1968 alles original und Hingucker
DKW RT 175 Bj. 1957 schöner restaurierter Zustand
IFA RT 125/2 Bj.1957 "Winterprojekt 2015"
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter