Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Vergaser und Vergasergummi
Massabob
Geschrieben am: 05.06.2009, 10:57
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 2022
Mitglied seit: 22.03.2009



Hallo Leute,
musste am Wochenende ohne von Tuten und Blasen eine Ahnung zu haben (da neu auf der Simmi) auf dem Feld den Vergaser aufmachen (die große Düse war komplett verstopft). Dabei kam mir der Dichtungsgummi, der die Wanne hält, entgegen und zerlegte sich in Einzelteile. Hat jemand evtl. eine Schablone, dass ich mir den nachschneiden kann, bzw. weiss, wo man die Dinger kaufen kann (ist, glaube ich, kein Bing-Vergaser).
Und wie kann ich verhindern, dass sich die Düse gleich wieder zusetzt? Was tue ich dagegen, dass evtl. freie Rostklümpchen aus dem Tank reinlaufen? Wie kann ich den Tank am besten von innen säubern?

Tausenderlei Fragen, vielleicht könnt ihr ja zusammen eine Antwort finden. Dafür schonmal danke!
PME-Mail
Top
Ludwig
Geschrieben am: 05.06.2009, 11:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Hallo erstmal, die Fragen sind nicht grad schwierig zu beantworten:
Solche Gummis gibts in jedem Simsonladen in der Nähe zu kaufen, schlecht wenn du ausn Westen kommst, als Schablone kannst du genausogut deinen Vergaser nehmen, aber das würde ich lassen.
Wenn der Tank nicht total rostig ist reichts wenn du einen Benzinfilter in den Benzinschlauch reinstöpselst wink.gif
Und das kein Dreck von der anderen Seite reinkommt muss der Luftfilter sauber sein, das wars schon wink.gif

Mfg ludwig

EDIT: Dichtung wink.gif
2. EDIT: Filter wink.gif


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 05.06.2009, 14:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Reinige auch deinen Gummi, er "sifft" gern zu.
PME-Mail
Top
Massabob
Geschrieben am: 08.06.2009, 10:08
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 2022
Mitglied seit: 22.03.2009



Danke Euch.
Mal sehen obs hilft. Am Wochenende musste Klebeband den Vergaser dichthalten...
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 09.06.2009, 14:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



QUOTE (Massabob @ 08.06.2009, 11:08)
Am Wochenende musste Klebeband den Vergaser dichthalten...

du kommst bestimmt aus den alten Bundesländern, da wird alles mit Klebeband gerichtet biggrin.gif biggrin.gif . Mach es richtig, sonst baust du dir noch mehr Probleme rein.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Massabob
Geschrieben am: 09.06.2009, 15:25
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 2022
Mitglied seit: 22.03.2009



Falsch, bin stolzer Zoni (wenn auch privilegierter Hauptstädter). Klebeband war jedoch das einzige, was zur Hand war. Und ich werde mich erst wieder auf den Hobel setzen, wenn da nen richtiger Gummi drin ist, versprochen.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter