Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Bremslicht KR51/2 L, Wieso 12 Volt ?
Raphael
Geschrieben am: 14.06.2009, 16:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Hatte heute mal eine neue Birne (6 Volt/ 21W) in mein Bremslicht eingebaut (die alte war kaputt) , die knallte aber sofort wieder durch .
Danach habe ich eine 12 V - Birne vom Auto reingesetzt , die knallte durch nachdem ich im Leerlauf mal Vollgas (bis zum Anschlag) gegeben habe .
Jetzt habe ich nochmal eine 12V/21W-Birne reingesetzt und im normalen Fahrbetrieb scheint das auch zu klappen .

Wie kommt das ? Ist da irgendwo ein Wiederstand drin der vielleicht kaputt ist ?
Im Sicherungskasten ist Links eine Glassicherung ( mit so weissem Pulver drin) das ist doch auch nicht richtig , liegts vielleicht da dran ?
_uhm.gif

Ich lass das erstmal so weil es ja geht, aber normal ist das doch wohl kaum ...

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Raphael
Geschrieben am: 26.06.2009, 15:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Bremslicht funktioniert immer noch tadellos , aber hat keiner eine Idee wieso ich ein 12Volt-Bremslicht habe ?

_uhm.gif

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 26.06.2009, 16:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Hast du evtl. eine 12V Spule drin?
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 29.06.2009, 12:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Wie würde ich das erkennen ? Sehen die Spulen unterschiedlich aus oder kann man das nur messen ?
Müsste denn dann nicht auch das Rücklicht 12 Volt sein ?

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
coolmodie
Geschrieben am: 29.06.2009, 13:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder_
Beiträge: 1167
Mitgliedsnummer.: 815
Mitglied seit: 16.09.2007



deine /2 L hat elektronische zündung und daher denke ick mal auch eine 12V anlage verbaut........war ja dann so üblich
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 29.06.2009, 16:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Laut Schaltplan und Schwalbebuch sollte die Lichtanlage 6 Volt haben, das ist ja das was ich nicht so recht vestehe...

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
lambiman
Geschrieben am: 29.06.2009, 18:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Die Schwalben waren immer mit 6V Bordelektronik die 12V anlagen kamen erst 89 in die s51/1 z.B.

Was aber nicht heißt das jemand bei dir einfach mal die Spule gewechselt haben könnte

Wird eigentlich deine Batterie korrekt geladen kannst du messen wieviel Spannung dort ankommt?

Eine Möglichkeit wäre doch das die Ladeanlage defekt ist aber das ist nur eine Theorie

Gruss
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 29.06.2009, 19:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Müsste ich mal durchmessen, glaube aber nicht wirklich daran, weil ich seit zwei Wochen rumfahre und die Blinker und Hupe immer noch sauber arbeiten . Das Licht ist noch normal angeklemmt, also nicht die Tag-Fahrlicht-Schaltung . Sollte die Ladeanlage einen Defekt haben müssten ja eigentlich auch Blinker und Hupe nicht mehr funktionieren , oder denke ich irgendwie verkehrt ?

Gruss,
Raphael

_uhm.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter