Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kondensator wechsel, für Anfänger
tenne schwalbe
Geschrieben am: 16.07.2009, 22:40
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 2465
Mitglied seit: 16.07.2009



unsure.gif Ich bin ein anfänger in der sache schwalbe kr 51/2 !! ich hätte gerne hilfe bei dem wechsel des kondensators ,und würd mich auf ein paar tips von erfahrenen schraubern hoffen ! Im vorraus schon mal Danke mfg tenne
PME-Mail
Top
Roadrunner335
Geschrieben am: 17.07.2009, 01:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



Hallo,
da bist du hier genau richtig wink.gif
Wenn du Zeit findest, stelle dich und dein Fahrzeug doch einfach mal in der Userecke vorstellen.

Zum Kondensatorwechsel:
Wo müssen wir ansetzen, also wieweit reicht dein Wissen?
Der Kondensator befindet sich auf der Grundplatte nebst Unterbrecher und 3 großen Spulen. Er ist zylindrisch aufgebaut und sitzt quasi in einem "Loch" der Grundplatte. Und das meist ziemlich stramm.

Zum wechseln wird der alte Kondensator entfernt und der neu in das Loch ganz sachte eingesetzt. Klingt leicht, ist es theoretisch auch. Nur hat man in der Praxis oft große Probleme den neuen Kondensator in die Öffnung zu bekommen zumal die Kondensatoren sehr empfindlich sind. Also ist nicht, mit der Hammermethode.
Ich glaub die Nachbaudinger sind vom Durchmesser oft minimal größer.
Aber das reicht schon um die Sache manchmal verflixt schwer zu machen ph34r.gif


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
tenne schwalbe
Geschrieben am: 18.07.2009, 00:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 2465
Mitglied seit: 16.07.2009



Danke marci !!! es hilft mir schon sehr sehr weiter !!! ich hab noch kein passenden abzieher kann man in i wie übergehen ? gruß tenne
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 18.07.2009, 07:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



QUOTE (tenne schwalbe @ 18.07.2009, 01:07)
...kann man in i wie übergehen ?

was soll den das heißen? Bitte mal in deutsch!


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ludwig
Geschrieben am: 18.07.2009, 09:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



Diesen Abzieher brauchst du, den kann man nicht umgehen, der kostet 5€ und du wirst immer froh sein ihn zu haben wink.gif

Ich hab da unten keinen Kondensator mehr, meiner ist im Herzkasten laugh.gif
Diesen Mist kann man sich ja nicht antun... dry.gif

Mfg ludwig


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter