Headerlogo Forum


Seiten: (5) « Erste ... 3 4 [5]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Wieviel und Welches Getriebeöl in 1,5 PS Motor???
Cloyd
Geschrieben am: 05.02.2010, 23:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



10W40.
Ohne Probleme.

mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 06.02.2010, 15:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7943
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



QUOTE (Doc Holliday @ 05.02.2010, 23:00)
QUOTE (ddrschrauber @ 05.02.2010, 22:43)
1964! Da war das Getriebeöl noch so dick dass die Kupplung gerutscht wäre, heute nicht mehr.

Mensch Timmi,

SAE 80 war damals genau so dick wie heute. Die Viskosität hat sich nicht geändert, denn diese beschreibt das Fließverhalten einer Flüssigkeit laugh.gif

MAtze

Gabs da schon SAE 80 Getriebeöl in rauhen Mengen? Also Motoröl SAE80 war bestimmt da, aber Das Getriebeöl SAE 80 ist ja mit der Viskosität von 15W-40 vergleichbar.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (5) « Erste ... 3 4 [5]  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter