Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Seitendeckel-Prägung, Was hat es damit auf sich?
EsserHannes
Geschrieben am: 23.07.2009, 16:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 628
Mitgliedsnummer.: 1698
Mitglied seit: 29.11.2008



Hallo,

weiß jemand was das eingeprägte Logo auf den Seitendeckeln bedeutet? Das hab ich mich schon immer mal gefragt...

Vielen Dank im Vorraus

Lg Hannes


--------------------
Es liegt mir wieder dieser Zweitaktduft in der Luft.
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 23.07.2009, 16:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Was für ein Logo??? _uhm.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 23.07.2009, 17:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Meinst du das Ventilator duing bei S-Serie? Das ist ein S was für Simson steht.
PME-Mail
Top
VBV6
Geschrieben am: 23.07.2009, 18:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 1993
Mitglied seit: 15.03.2009



er meint dieses hier: http://www.zweiradteile-shop.de/fahrwerk/g...50-s51-s70.html

ob es sich dabei um ein "S" wie Simson handeln soll, weiß ich auch nicht!
PME-Mail
Top
Gast
Geschrieben am: 23.07.2009, 18:24
Zitat


Unregistered









Manche lackieren die Linien andersfarbig so dass es übertrieben gesagt aussieht wie eine Triskele-sehr beliebt bei der dörflichen Jugend die nicht weiß das die Firma Simson jüdischen Hintergrund hat...manche dieser ´Experten´ machen die Ecken noch zackiger so das es tstsächlich aussieht wie das Logo der verbotenen Org. ´Blood and Honour´...

Trotzdem...interessante Frage...jemand ne Antwort?

Grüße
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 23.07.2009, 18:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Es ist ein verziertes S. Für simson. Was sollte es sonst sein?
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 23.07.2009, 18:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Ich vermute es hat eher was mit der Stabilität zu tun und wurde rein zufällig gewählt, nen "S" hab ich da noch nie gesehen.. wo soll da eins sein?

MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 23.07.2009, 19:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



warum Stabilität? der Deckel ist doch wohl auch ohne die Prägung stabil genug, der ist ja kein tragendes Teil oder so.

Ich denke schon auch, dass das ein S sein soll und für Simson steht.


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
Taste
Geschrieben am: 23.07.2009, 19:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 165
Mitgliedsnummer.: 2035
Mitglied seit: 27.03.2009



Aus jeder der 3 möglichen Richtungen ergibt sich ein "S" was vermutlich für die S-reihe an sich und nicht für simson steht oder für beides


--------------------
Vespa SC BJ 1976&1977 - 1977-er verkauft
Tomos R25 - Verkauft
Herkules MP1 BJ 1971 - Verkauft
Simson s50 BJ 1979
Puch Monza GP BJ 1979 - Verkauft
MZ TS 150-0 BJ 1974
MZ TS 250-0 BJ 1974
Bianchi Tonale 175 in Planung
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter