Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> s50 geht nicht mehr an..
biddy84
  Geschrieben am: 04.08.2009, 12:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 2542
Mitglied seit: 04.08.2009



hi..

hatte meine simson s 50 zum erstemal seit langer zeit wieder in betrieb.. sie hielt ganze 10 km durch und ging dann plötzlich aus.. das erneute starten hielt einen eine weile auf und beim beschleudigen ging sie gleich wieder aus.

und seit dem bekommt man sie nicht mehr an - habt ihr ne ahnung woran das liegen könnte?

spritzufuhr scheint iO zu sein..
vergaser ist theoretisch neu..
kolben sollen auch neu sein..
zündkerze war rostbraun.. hab eine neue reingemacht - diese ist zwar nicht trocken aber feuht eigentlich auch nicht auch nicht wirklich.. hilfeeeeeeeeeeeeeeeee
PME-Mail
Top
meisterB
Geschrieben am: 04.08.2009, 12:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Erste Frage:
Kommt ein Zündfunken?

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
biddy84
Geschrieben am: 04.08.2009, 16:30
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 2542
Mitglied seit: 04.08.2009



zündfunken von der kerze aus ist da - ja
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 04.08.2009, 17:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Ok, das heißt Vergaser säubern und ggf. einstellen.

Wieviel "Schraubererfahrung" hast du?

Ich frage weil ich jetzt bei Oldenburg danach suche ... nicht das du dann böse bist.

Enno

Achso und schreib bitte mal den Namen drunter - dann wird familiärer.
Du kannst dich auch gerne Vorstellen in der User Ecke.


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
enrico-82
Geschrieben am: 04.08.2009, 17:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



KLICKHier musst du nur deinen Typ raussuchen und schauen.

Desweiteren - lief das Teil schonmal und wenn ja hast du die Zündung verstellt?

Frage 2: Unterbrecher oder E-Zündung?

_console.gif Kopf hoch



--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
biddy84
Geschrieben am: 04.08.2009, 20:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 2542
Mitglied seit: 04.08.2009



ist mit unterbrecher..
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 04.08.2009, 20:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Dann könnte der Kondensator defekt sein oder der Unterbrecher verschlissen.

Enrico (der noch auf nen Namen wartet)


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
meisterB
Geschrieben am: 05.08.2009, 07:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2378
Mitgliedsnummer.: 1031
Mitglied seit: 13.01.2008



Naja, da der Funke ja scheinbar da ist...
Andere Frage:
Wie steht es um die Kompression?

Grüße, Sebastian


--------------------
Hier gehts zu meinen Blogs.
meisterBs Simsonblog

Slowdriver Blog
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter