Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> ROST IM TANK, -dann in der Hauptdüse-
roadrunner
Geschrieben am: 12.08.2009, 11:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 76
Mitgliedsnummer.: 2234
Mitglied seit: 15.05.2009



Halli Hallo,

Ich habe da mal ein kleines Proplem .Mein Tank ist etwas rostig ,der sich so langsam vom Tank löst. Der Rost landet dann im Vergaser und setzt sich gemeiner Weiser vor die Hauptdüse,so das mein kleiner Roller kein Benzin bekommt. _uhm.gif

So nun meine Frage ,gibt es so nen Zeug mit dem man den Tank spült und der Rost weg ist oder ganz ganz klein ist das es keine Verstopfung gibt. unsure.gif

Ich wäre euch echt dankbar für Tips.

Greetings...
Ines


--------------------
...und wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller.
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 12.08.2009, 12:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo Ines,

eine dauerhafte Lösung ist nur eine Tankversiegelung. Empfehlen kann ich dir Kreem weiß oder Kreem rot von Ammon.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
roadrunner
Geschrieben am: 12.08.2009, 12:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 76
Mitgliedsnummer.: 2234
Mitglied seit: 15.05.2009



Hallo Hille,

danke aber wo gibt es das zu kaufen und wie deht das.

Greetings..
Ines


--------------------
...und wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller.
PME-Mail
Top
Calle
Geschrieben am: 12.08.2009, 13:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3234
Mitgliedsnummer.: 1015
Mitglied seit: 08.01.2008



zum reinigen geht handelsüblicher essig, von aldi z,b

vollmachen, was stehen lassen und dann ausspülen

danach dann ggf versiegeln oder immerschön tanken smile.gif


--------------------
20 Prozent Tiernahrung auf alles - außer Rabatt.
user posted image

www.kalletal.de
PMWebseite
Top
roadrunner
Geschrieben am: 12.08.2009, 14:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 76
Mitgliedsnummer.: 2234
Mitglied seit: 15.05.2009



Das hört sich ja abendteuerlich an .
Nehme ich da den ganz normalen Tafelessig oder Essig essenz der hat 20% Säure? Und dann mit dem Zeug voll machen bis an den Rand wie lange muss man das ca.ziehen lassen? cry.gif

Greetingss..
Ines


--------------------
...und wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller.
PME-Mail
Top
Calle
Geschrieben am: 12.08.2009, 14:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3234
Mitgliedsnummer.: 1015
Mitglied seit: 08.01.2008



nix abentuerlich ,
den essig für 55 cent/liter ,

tank damit vollmachen, ich lasses immer so ne woche stehen, soll ja reinigen,
dann den tank leeren, essig kannste nachm filtern nochmal nehmen (für ne tankreinigung)

dann tank ausspülen und so lassen oder versiegeln


hier mal nen bild vom filtern ,alles kein ausm tank was zu sehen is, und das is schon der 2 te lappen

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
20 Prozent Tiernahrung auf alles - außer Rabatt.
user posted image

www.kalletal.de
PMWebseite
Top
Calle
Geschrieben am: 12.08.2009, 14:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3234
Mitgliedsnummer.: 1015
Mitglied seit: 08.01.2008



thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
20 Prozent Tiernahrung auf alles - außer Rabatt.
user posted image

www.kalletal.de
PMWebseite
Top
Hille
Geschrieben am: 12.08.2009, 16:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Im Versiegelungsset von Ammon ist Entroster und Tankreiniger drin, man braucht also kein Essig. Zu kaufen bekommt man es hier.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Calle
Geschrieben am: 12.08.2009, 16:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3234
Mitgliedsnummer.: 1015
Mitglied seit: 08.01.2008



das sieht gut aus was der da macht

von dem gesparten geld für das krem zeuchs geh ich mit meiner familie schön essen

thumbsup.gif


--------------------
20 Prozent Tiernahrung auf alles - außer Rabatt.
user posted image

www.kalletal.de
PMWebseite
Top
roadrunner
Geschrieben am: 12.08.2009, 16:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 76
Mitgliedsnummer.: 2234
Mitglied seit: 15.05.2009



So ich werde das mal mit dem Essig machen und dann noch zur Sicherheit nen Filter dazwischen machen.
Man hat ja nicht immer zu Lust (ich zu mindesten)den Vergasser auseinander zu bauen. Auch wenn ich es jetzt schon richtig gut kann .Noch eins zwei Jahre da bin ich die perfekte Simsonschrauberin _clap_1.gif
Danke erstmal für eure Tips,ich finds super das man hier immer schnell Hilfe bekommt thumbsup.gif

Greetings..
Ines


--------------------
...und wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller.
PME-Mail
Top
dragonbeast
Geschrieben am: 12.08.2009, 16:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1574
Mitgliedsnummer.: 675
Mitglied seit: 01.07.2007



QUOTE (Hille @ 12.08.2009, 17:42)
Im Versiegelungsset von Ammon ist Entroster und Tankreiniger drin, man braucht also kein Essig. Zu kaufen bekommt man es hier.

Gruß Hille

Also nen Freund von mir hat mit dem mitgelieferten Entroster aus solch einem Set nicht alles rausbekommen. Habe ihn dann nochmal gründlich mit Oxalsäure sauber gemacht!!! wink.gif



Gruß Tobi


--------------------
Fuhrpark:
Simson SR-2 Bj:1958
Simson Spatz SR4-1 K Bj:1965
Simson Star SR4-2/1 Bj:1970
Simson Sperber Bj:1970
Simson Habicht Bj: 1974
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:74
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:77
Simson Schwalbe KR 51/2Bj:80 S70
Simson Schwalbe KR 51/2 L Bj:83 Original
Simson 2 x S51 mit S70 Motor
Simson SR50
Simson Enduro E4 Bj:1984
ETZ 250 Bj:83 NVA-Optik
ETS-250 Bj:71
ETZ-251 Bj:1989
ETZ-251 Bj:1990
Kawasaki ZX10-R
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 12.08.2009, 17:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



QUOTE (Calle @ 12.08.2009, 17:55)
von dem gesparten geld für das krem zeuchs geh ich mit meiner familie schön essen

thumbsup.gif

ich würde eher sagen, von dem Geld kaufste dir lieber noch ein paar Flaschen Essig, denn dein Tank fängt ohne Versiegelung nach kurzer Zeit wieder an zu rosten wink.gif . Verstehe mich nicht falsch, aber wenn ich was mache, mache ich es richtig. Und nur entrosten ist nichts 100%. Aber das muß jeder selber entscheiden. Ich habe auch schon andere Sets probiert, war aber nicht immer zufrieden.

@Tobi Ich vermute mal, das dein Kumpel den Entoster nicht richtig auf Temperatur gebracht hat. Ich will nicht übertreiben, aber ich habe ca. 20Tanks versiegelt, der Entroster hat immer prima funktioniert.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Calle
Geschrieben am: 12.08.2009, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3234
Mitgliedsnummer.: 1015
Mitglied seit: 08.01.2008



ich will meinen tank ja auch gar nich versiegeln, da rostet nix weiter, benutze ja das fahrzeug dann regelmäßig, da is bisher nix weiter gerostet ,und da der essig mehrmals zubenutzen geht, hält es sich preislich sehr in grenzen

aber wer auf nummer sicher gehen will kann das gern machen mit dem krem,

desweiteren wär mir das zu umständlich mit dem auf temperatur halten,

aber es muß jeder selber wissen was er macht, wenn jemand noch andere tips hat, immer her damit, vielleicht is ja noch mehr gutes dabei,

gibt ja noch den steine in tank tip, aber das finde ich eher mittelmäßig,





--------------------
20 Prozent Tiernahrung auf alles - außer Rabatt.
user posted image

www.kalletal.de
PMWebseite
Top
roadrunner
Geschrieben am: 12.08.2009, 19:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 76
Mitgliedsnummer.: 2234
Mitglied seit: 15.05.2009



Ich dachte immer wenn man regelmässig fährt und tankt gibt es keinen Rost oder so ,aber mein Roller hat beim Vorgänger fast vier Jahre gestanden mit einem Schluck Benzin im Tank und da kommt der ganze Scheiß her der da drin ist.

Greetings..
Ines


--------------------
...und wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller.
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 12.08.2009, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



rosten tut der Tank auch wenn du voll tankst. Ich habe mir das mal vom Inhaber der Firma Wagner Schmierstoffe erklären lassen, ist allerdings sehr umfangreich das Thema. Nur soviel, im heutigen Benzin ist auch Methanol drin. Dieser wiederum bindet Wasser, was für Rost sorgt. Aber auch irgendwelche Bakterien bilden sich wohl schon nach kurzer Zeit, die ebenfalls Rost hervorrufen (so 100% habe ich das alles nicht behalten). Aus diesem Grunde empfehle ich persönlich versiegeln.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter