Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 springt nicht an
maxel245
Geschrieben am: 16.08.2009, 18:40
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2437
Mitglied seit: 09.07.2009



Hey läute, meine s51-elektronik springt nicht mehr an, ich weis nicht mehr was ich machen soll. ein zündfunke ist da und denn vergasser hab ich auch sauber gemacht alle düsen sind frei und der schwimmer ist auch ganz.
manchmal springt es an aber nich richtig tugert nur 2-3 mal und dann geht es wieder aus.
wenn ich benzin bei der zündkerze rein schütte geht es manchmal an aber läuft dann auch nich lange. aber wie gesagt der vergasser ist sauber.
kann das sein das der kontensator kaput ist und des wegen nich anspringt oder irgendwas an der elektronik.

ich bitte um hilfe

mit freundlich grüße max
PME-Mail
Top
Jeffl
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:15
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2587
Mitglied seit: 16.08.2009



gib mir mal bitte ein paar daten zu deinem Vergaser. Typ...bedüsung...etc.
PME-MailICQ
Top
Jeffl
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2587
Mitglied seit: 16.08.2009



stell mal die leerlauf Luftregulierungsschraube neu ein...heißt bis anschlag rein und dann 2,5 Umdrehungen raus. und wenns dann immernoch nicht geht musst du die zündung mal neu einstellen
PME-MailICQ
Top
maxel245
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:20
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2437
Mitglied seit: 09.07.2009



hey.
es ist ein BVF 16N1-8 glaube früher hatte ich einen 16N1-11 drinne aber es ist mit beiden gut gelaufen.
komplet bedüst.

was must du denn noch dazu wissen.

gruß
PME-Mail
Top
Jeffl
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2587
Mitglied seit: 16.08.2009



probiers erst einmal mit dem vergaser neu einstellen#
PME-MailICQ
Top
maxel245
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:23
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2437
Mitglied seit: 09.07.2009



Hab ich alles schon ausprobiert klapt aber nich...

er hat auch ständig fehlzündungen
PME-Mail
Top
Jeffl
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:26
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2587
Mitglied seit: 16.08.2009



na dann mein Guter wirst du die Zündung neu einstellen müssen

außerdem kannst du ja mal den Luftfilter Kontrollieren. wenn der zu ist dann hat das ähnliche symptohme

ach jah und an der Zündkerze der Diodenabstand, musste auchmal kontrollieren, den kannst du auf daumennageldicke tüdeln^^
PME-MailICQ
Top
maxel245
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:30
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2437
Mitglied seit: 09.07.2009



aber das der kontendator kaput ist daran kann es nich liegen?
PME-Mail
Top
Jeffl
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:32
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2587
Mitglied seit: 16.08.2009



wäre auch eine Möglichkeit.

unterbrecherzündung?
PME-MailICQ
Top
maxel245
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2437
Mitglied seit: 09.07.2009



nein elektronik
PME-Mail
Top
Jeffl
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:37
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2587
Mitglied seit: 16.08.2009



stell sie erst einmal neu ein...beachte den OT (oberen Totenpunkt) 1,8 mm davor is der zündzeitpunkt...weißt du wie du einstellen musst?

ansonnsten geb ich dir ne hilfe
PME-MailICQ
Top
maxel245
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:41
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2437
Mitglied seit: 09.07.2009



ja wär cool wenn du es mit erklären könntest bevor ich es falsch mache.
PME-Mail
Top
Jeffl
Geschrieben am: 16.08.2009, 19:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2587
Mitglied seit: 16.08.2009



xD alles klar^^

ich geb dir einen Link da wird das in einem video erklärt...

http://www.youtube.com/watch?v=gu4F4lSL0l8...player_embedded

da wird das schön erklärt bei anderen fragen...403323952 (icq)
PME-MailICQ
Top
maxel245
Geschrieben am: 16.08.2009, 20:12
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 2437
Mitglied seit: 09.07.2009



ja das is gut.

aber eins verstehe ich nich warum es anspringt wenn ich benzin in denn zilinter kippe? und läuft dan einen mom?
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 16.08.2009, 20:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



sorry, aber du meinst sicher einen Zylinder. Eigentlich sollte man keine Flüssigkeit in den Zylinder kippen, da nur Gase verdichtet werden können.

Ist den Vergaserflansch 100% gerade? Hast du mal den Svhwimmerstand nachgemessen? Läuft auch wirklich Benzin aus den Benzinhahn?

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter