Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Meine S51B is ne Zicke
juxderfuxx
Geschrieben am: 22.08.2009, 22:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 2602
Mitglied seit: 22.08.2009



Hey Leute, bin ganz neu hier und hoffe mir kann vielleicht trotzdem jemand den ein oder anderen tipp geben. Bin selber eher unbedarft, aber wenn jemand mehr wissen muss, guck ich alles gleich direkt am objekt nach biggrin.gif

Hab mir vor 3 Tagen eine S51B Bj.88 gekauft. Als ich sie mir angesehen hab, kickte der verkäufer 2-3 ml am kickstart und das ding lief...fing jedoch dann plötzlich an zu stottern und soff fast ab, bis man den benzinhahn zugedreht hat.
er mitm preis runter; ich gekauft.

Daheim angekommen, habe ich sicherheitdshalber eine neue batterie eingebaut. kickstarter ging nicht, anschieben jedoch tadellos.
nach nem kleinen ausflug ging anschieben auch nicht mehr, und jetzt muckst sie gar nicht mehr.
heute ham wir die zünkerze gewechselt, und den vergaser gereinigt. einmal sprang si auch kurz an, war aber gleich wieder weg.
die zünkerze ist dann nach 10 mal versuchen anzukicken auch nass und muss erst wieder trocken gemacht werden...
was is mit der zicke los??
und was kann ich tun?
falls ihr mehr infos braucht oder ich Sch**** beschrieben hab einfach HEY sagen...

Liebe Grüße
JUX
PME-Mail
Top
KaitoKuroba
Geschrieben am: 23.08.2009, 00:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 350
Mitgliedsnummer.: 2530
Mitglied seit: 01.08.2009



Bin ja (noch wink.gif )nicht so der Erfahrenste mit Simsonvergasern, aber soviel kann ich dir schonmal sagen. Gemisch ist entweder zu Fett oder du hast Zündaussetzer. Beschreib mal, wie der Motor klang, als sie noch lief. Vor allem im Leerlauf. Dann wird die Raterunde schon etwas kleiner. smile.gif

Eine Möglichkeit fällt mir da allerdings auf Anhieb ein, die wir mal bei nem Kumpel hatten. Wenn es tatsächlich besser wurde, als er den Benzinhahn zugedreht hatte, kontrolliere einfach nochmal die Düsen im Vergaser, bzw. die Position des Schwimmers. War bei ihm damals so gewesen, dass der Schwimmer im Grunde garnicht mehr zur Schließung führte. Da das Überlaufventil bei ihm ebenfalls dicht war, lief die Suppe ihm nahezu ohne Luft in den Motor. Mal abgesehen davon, dass die Simme im Spritverbrauch damit selbst der größten Amikutsche problemlos Konkurrenz gemacht hatte, war da auch bald nicht mehr viel mit Fahren. rolleyes.gif

Gruß und gute Nacht
Der Chris aufm Weg ins Bett ph34r.gif


--------------------
Warum ich keinen Reiskocher fahren will?

S chneller
I nteressanter
M echanisch solider
S ound!
O ffroadtauglich
N unmal einfach besser :)
PME-MailICQMSN
Top
juxderfuxx
Geschrieben am: 23.08.2009, 00:20
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 2602
Mitglied seit: 22.08.2009



Zu Anfang lief mein Motor noch ziemlich rund und erfüllte auch die leistung (oder jedenfalls meine erwartungen) voll und ganz.
ein zu fettes gemisch hab ich au schon nachgelesen...
aber ich als kompletter anfänger muss dann natürlich graen wie ich mein gemisch weniger fett in zylinder kriege?!

UND schwimmer ham wir uns au angeguckt, das problem ist, dass den irgendjemand zwar blitzsauber gemacht hat (den vergaser) aber der stift mit dem der schwimmer aufgehängt ist, wurde so eingedrückt dass ich ihn nicht herausbekomme...

was kann ich tun? hab sie erst drei tage...wenn sie wenigstens NIE gelaufen wäre bis jetzt. aber ich weiß ja wieviel spaß sie macht und das macht es um so trauriger ;-)

danke für hilfen jetweder art

jucken
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 23.08.2009, 10:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

ich empfehle dir, mit deinem Problem zu einem Fachmann zu gehen, sonst wird es nur ein "Rumgedoktere".

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
juxderfuxx
Geschrieben am: 23.08.2009, 11:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 2602
Mitglied seit: 22.08.2009



Joa, das is schon ne Idee...
leider hat die Simme grad mein Konto leergesaugt.
und vor allem sinds zum nächsten qulifizierten mechaniker 15km...naja, ich mal mal so.
falls doch noch jemand ne idee hat bin ich wirklich sehr sehr dankbar..wollt eigentich heut noch ne ausfahrt machen :-(
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 24.08.2009, 08:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Ich empfehle dazu die Verwendung eines Dudens und der Shift-taste.



--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter