Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Probleme mit Zündung?!
juxderfuxx
Geschrieben am: 23.08.2009, 22:56
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 2602
Mitglied seit: 22.08.2009



Schönen guten abend wünsch ich euch.
ich habe ein starkes Problem mit meiner S51...

Ich bekomme sie zuersteinmal nicht mehr angekickt, aber das lass ich mal außen vor. wenn ich sie angeschoben habe, fährt sie los, aber nach kurzer Fahrtzeit fängt der Motor an zu stottern.
Er hat AUssetzer in denen jegliche Leistung fehlt, und wenn die Leistung dann wieder kommt, gibt es erstmal eine Fehlzündung *pappppp*
dann fehlt die leistung ein bischen, dannn ganz, dann mal wieder ein wenig usw. usw.
UND wenn ich nicht vollgas fahre stirbt sie gleich ab...
wa mach ich denn jetzt? _uhm.gif
der vergaser is richtig eingestellt und sauber und die zuündkerze funkt...
was muss ich denn tun?

bitte helft mir liebe leute

Jux
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 23.08.2009, 23:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



ich glaube dazu gab es schon etliche Beispiele hier z.B Simmerringe, Luftfilter, Zündzeitpunkt usw.usw.


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
juxderfuxx
Geschrieben am: 23.08.2009, 23:08
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 2602
Mitglied seit: 22.08.2009



Dann sag es mir doch einfach...
hab echt freundlich um hilfe gebeten, und wenn du weißt was es sein könnte sag es mir doch. natürlich such ich auch selber, aber ihr seid die profis und deshalb frag ich euch.
genau dafür is doch sowas da, oder?
was denkst denn was es am ehesten sein könnte? zündzeitpunkt?
das is nämlich das schwierigste für mich...davon hab ich null ahnung sad.gif
PME-Mail
Top
Dazzle
Geschrieben am: 24.08.2009, 06:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1032
Mitgliedsnummer.: 1809
Mitglied seit: 13.01.2009



Ich schau mal eben in meine Glaskugel...hm... Unterbrecher, Elektronik?

Jetzt mal ernsthaft. Auf dein Fehlerbild passt viel. Das kann ein Fehler sein, oder ne ganze Latte. Um das einzugrenzen solltest du mal ein Bild von deiner Zündkerze einstellen bzw beschreiben wie das "Gesicht" von ihr aussieht. Die steckt nämlich am Ort des Geschehens und kann dir leicht Auskunft geben woran es hängt.
Den Zündzeitpunkt laß ich da mal vorerst außen vor, die Karren laufen meist auch noch ganz gut wenn der total verstellt ist.
Das die Zündkerze funkt ist zwar gut aber sagt nix darüber aus ob die auch IMMER und richtig funkt. Genausogut kann Falschluft über undichte Simmerringe an der Kurbelwelle für diesen Ärger sorgen. Wie gesagt, es gibt viele Möglichkeiten.
Ne gute Idee wäre auch jemand aus dem Forum der in deiner Nähe wohnt anzufragen ob er Zeit hat und dir helfen kann.

Noch ein Tip am Rande. Hier wir sehr viel Wert auf GROSS und Kleinschreibung, sowie auch einigermaßen richtige Grammatik gelegt. Das wird sehr wohlwollend aufgenommen und du findest eher ein Ohr das dir zuhört. Fehler kann man natürlich machen, die mach ich auch wink.gif

Grüße Dirk


--------------------
user posted imageMfG Dirk
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 24.08.2009, 15:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



QUOTE (juxderfuxx @ 24.08.2009, 00:08)
Dann sag es mir doch einfach...

habe ich doch _uhm.gif und freundlich war ich auch. Wie Dirk schon schreibt, gibt es da sehr viele Möglichkeiten.

Was für ein Vergaser haste dran? Stimmt der Schwimmerstand? Schließt das Choke Gummi 100%? Was für eine Hauptdüse wurde verbaut?

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
juxderfuxx
Geschrieben am: 24.08.2009, 17:04
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 2602
Mitglied seit: 22.08.2009



Vergaser is der normale 16n1, HD weiß ich leider grad nich, weil ichn Vogel krieg wenn ich des Ding nochmal auseinanderbaue tongue.gif

Ich hab übrigens eine Elektronikzündung (glaube ich, habe jedenfalls des kleine Steuergerät im rechten Kasten)

Zündfunke schlägt gut, und Kerze sieht auch gut aus. Und soweit ich beurteilen kann is das Polrad usw. auch noch in der richtigen Position.
Vielleicht wirklich das Steuergerät? hmm.gif
Kann es dadurch zu den Fehlzündungen und dem Leistungsverlust kommen?

Oh, und wenn ich schon biem tippen bin, noch zwei dumme Fragen( bin leider echt noch bloody beginner): Wie heißt das kleine silberne Ding welches Mit dem Zünkerzenstecker verbunden ist und unter dme Rahmen hängt? das hab ich nämlich aus sicherheitshalber mal neu verkabelt.
UND alle reden immer davon man soll seine Simmeringe mal tauschen wenn man Probleme hat die ähnlich sind wie meine, aber wo sitzen die denn? _uhm.gif

Werdet bei den Fragen bestimmt schmunzeln, aber der Anfänger-Fuxx is dankbar für Antworten

Grüße
PME-Mail
Top
juxderfuxx
Geschrieben am: 24.08.2009, 17:15
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 2602
Mitglied seit: 22.08.2009



Hoppla, hab gesehen, dass bei den E-Zündungen das Polrad immer so rot ist?!
Is es bei mir nich, aber warum hab ich den son Elektrokästchen über meinem LuFi?
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 24.08.2009, 20:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



ich möchte mal ganz ehrlich zu dir sein. Du wirst das Problem nie alleine lösen, dazu fehlt die einfach das Wissen. Das ist jetzt nicht böse gemeint. Da du Anfänger bist, nimm dir jemanden, der sich auskennt. Von ihm kannst du denn lernen, um das nächste mal vielleicht dein Problem selber lösen zu können.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter