Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Hupe, ist das normal?
clemens91
Geschrieben am: 06.06.2006, 13:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 449
Mitgliedsnummer.: 279
Mitglied seit: 30.05.2006



ich bin jetzt bei meinem sr2 soweit das ich letztens mal die funktionalität der hupe getestet hab. soll die nicht so eine lautes geräusch von sich geben? meine hört sich wie ein morsegerät an. ist das normal das die nur so knackt?
PME-MailICQMSN
Top
cs_joker7
Geschrieben am: 06.06.2006, 14:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1689
Mitgliedsnummer.: 239
Mitglied seit: 31.03.2006



Naja, allzuviel ist da nicht zu hören.... laugh.gif
Alle Essi-Hupen die ich kenne, krächzten immer nur sehr müde, das liegt auch an der schwachen Lichtmaschine.

Gruß Joker
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 06.06.2006, 16:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Was hast Du denn für eine Hupe? Wechsel- oder Gleichstrom? Hänge mal sicherheitshalber ein Bild an.

Gruß Wolfgang


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
clemens91
Geschrieben am: 06.06.2006, 18:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 449
Mitgliedsnummer.: 279
Mitglied seit: 30.05.2006



hmm gute frage. ich meine das ist ne wechselstrom. ein anderes bild hab ich nicht.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailICQMSN
Top
joker317
Geschrieben am: 06.06.2006, 18:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



NA die Dinger sind nicht so der Brüller
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
clemens91
Geschrieben am: 06.06.2006, 19:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 449
Mitgliedsnummer.: 279
Mitglied seit: 30.05.2006



biggrin.gif hab ich gemerkt. aber die pullizei wink.gif sagt da nix?
PME-MailICQMSN
Top
joker317
Geschrieben am: 06.06.2006, 19:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



NÖ! Hast ja auch noch eine Klingel biggrin.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 06.06.2006, 19:34
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



Wie hast du die Hupe (Schnarre) denn getestet? Mit `nem 6V Ladegerät und Gleichstrom? Wenn ja, dann ist das normal das sie da nur knackt.


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 07.06.2006, 08:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Genau! Diese Wechselstrom-"Schnarre" wird mit dem Wechselstrom der Lichtspule des Mopedmotors betrieben. Der Elektromagnet in der Hupe baut dann ein Wechselfeld auf und zieht den Membrananker mit der doppelten Frequenz an. Der Ton ist also drehzahlabhängig. Mit der Einstellschraube (erst Kontermutter lösen) kann man den Abstand (Luftspalt) des Ankers vom Elektromagneten und damit die Lautstärke einstellen. Dass die Hupe innen sauber gemacht werden muss (häufig ist Wasser eingedrungen) dürfte klar sein.
Übrigens: Wenn das Hupengehäuse an Masse liegt, muss der Strom der Lichtspule über den Hupenknopf zugeführt werden. (Häufig schaltet der Hupenknopf nämlich direkt auf Masse).

Gruß Wolfgang


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter